BlackBerry Bold 9000 Smartphone (QWERTY, Bluetooth, 2MP, Push-Service, GPS) [EU-Import] weiß

Konkrete Information zum Handy:

weiß

Technische Information zum Handy:

BlackBerry Bold 9000 Smartphone weiß

  • Mobile Komplettlösung mit hinterleuchteter QWERTY (Tastatur), beweglichem Trackwheel und 480 x 320 Pixel Display
  • Mobile Navigation, dank integriertem GPS-Empfänger und BlackBerry Maps
  • 2.0-MP-Kamera mit automatischem Blitz, 3-fach Digitalzoom und Videofunktion
  • Unterstützt Tri-Band-HSDPA, Quad-Band-GSM/EDGE 3G und WLAN 4 und kann als Hochgeschwindigkeits-Modem mit 3,6 MB/s eingesetzt werden
  • Lieferumfang: BlackBerry Bold 9000, Akku, Mini-USB Kabel, Mini-USB Reiselader mit Aufsätzen, Stereo-Headset, Tasche, Anleitung, CD

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

BlackBerry Bold 9000 Smartphone weiß

BlackBerry Bold 9000 Smartphone (WLAN, GPS, QWERTZ-Tastatur, Kamera mit 2 MP, MP3-Player) schwarz (Elektronik) Ich verwende den BB Bold seit knapp 1/2 Jahr und bin mit dem Gerät als Business SmartPhone sehr zufrieden.

Für Non-BB-User sei vorab zu erwähnen, dass das Geniale am BB ohnehin das Zusammenspiel zwischen Endgerät und dem BES (Blackberry Enterprise Server) ist, wobei der BES bei mir mit einem Notes-Domino-Server in Verbindung steht. Der BES liefert an das Endgerät alle Funktionen des Notes-Clients in Echtzeit (Push-Mail) weiter und auch zurück. Dazu gehören neben der Mail-, Aufgaben-, Termin- und Kontaktsynchronisation auch z.B. Features wie die verfügbaren Zeiten der Kollegen abzufragen.

Das Gerät selbst ist hochwertig verarbeitet; auf der vollwertigen Tastatur werden anfangs die Tasten als etwas klein empfungen, durch ihre besondere Form stellt dies aber nach kurzer Übung kein Problem mehr dar. Der Bildschirm ist extrem leuchtstark, stellt sich aber automatisch auf das Umgebungslicht ein, wodurch Akku gespart wird. Die Auflösung von 320 x 480 ist für diesen kleinen Bildschrim exzellent (fast gleiche Auflösung wie der wesentlich größere Schirm des iPhones). Der Sound ohne Kopfhörer ist für ein Handy ohnegleichen: Der Lautsprecher liefert volle Klänge mit entsprechendem Volumen.

Die Bedienung mit dem BB-Trackball ist gewöhnungsbedürftig aber optimal gelöst. In Sache Konfigurierbarkeit ist das Gerät 1a: Wer wenig Zeit hat, kann es aber trotdem nach wenigen Minuten mit den Standard-Profilen nutzen.

Der Organizer ist perfekt gelöst: Die Push-Mail-Funktion kann neben Firmen-Mail-Konten auch für beliebig viele private Mail-Konten genutzt werden. Alle Datenbanken (Mail, Kalender, Aufgaben, Kontakte etc.) können Volltext durchsucht werden. Zum Telefonieren sucht das Gerät Volltext und Instring in der Kontakt-Datenbank – auch bei hunderten Kontakten extrem schnell.

Die Akkulaufzeit ist generell für Smart-Phones begrenzt: Ich deaktiviere im Normalfall Bluetooth und WLAN, verwende aber laufend den Organizer und das Internet und schaffe es so gerade über das Wochenende (2 1/2 Tage).

Nennenswerte Probleme hatte ich bislang keine: So 1 x pro Monat sollte man aber das Gerät durchbooten (ca. 1 – 2 Minuten), damit sich der Arbeitsspeicher wieder leert.