BlackBerry Torch 9810 Smartphone 8GB (8,1 cm (3,2 Zoll) Touchscreen, QWERTZ-Tastatur, 5 Megapixel Kamera) zinc grey

Konkrete Information zum Handy:

3,2 Zoll zinc grey

Das neue BlackBerry Torch 9810 Smartphone: Touchscreen plus Tastatur plus volle Power.

BlackBerry Torch  9810 Smartphone BlackBerry Torch 9810 Smartphone

Das einzige Smartphone mit der beliebten BlackBerry QWERTZ-Tastatur plus hochauflösendem 3,2 Zoll Touchscreen im eleganten Slider-Format hat einen weiteren Quantensprung hingelegt. Denn das brandneue BlackBerry Torch 9810 läuft mit dem neuen Betriebssystem BlackBerry 7, das alle Anwendungen inklusive Internet faszinierend schnell macht. Darüber hinaus bietet es mit Augmented Reality und Near Field Communication neue komfortable Möglichkeiten und die integrierte 5 Megapixel Kamera macht Videos und Fotos in fantastischer HD-Qualität. Dieses wirklich wunderschöne Smartphone liegt gut in der Hand, lässt sich intuitiv bedienen und es genügt eine leichte Fingerbewegung, um den Touchscreen nach oben zu sliden und die Tastatur frei zu legen.

Millionen brillante Farben dank Liquid Graphics Millionen brillante Farben dank Liquid Graphics

3.2 Zoll Liquid Graphics Touchscreen großes Kino.

Der große, brillante Touchscreen ist mit Millionen Farben und Liquid Graphics Technologie in jeder Hinsicht beeindruckend. Mit sanften Fingerbewegungen wie wischen, blättern, scrollen, verkleinern und vergrößern bewegt man sich intuitiv durch alle Anwendungen, das Internet, schaut sich Fotos und Videos an, kann spielen und findet in den Wiedergabelisten genau die Musik, die man gerade hören möchte. Das ist Multimediaerlebnis in bisher nicht gesehener Qualität.

Touchscreen und QWERTZ-Tastatur Touchscreen und QWERTZ-Tastatur

Zwei Tastaturen ausgesprochen komfortabel.

Schreiben nach Lust und Laune. Die virtuelle Tastatur auf dem großen Touchscreen des BlackBerry Torch 9810 ist ideal für kurze, schnelle Mitteilungen. Für längere Texte verbirgt sich unter dem Screen der sanft nach oben gleitet – eine vollständige, hinterleuchtete QWERTZ-Tastatur, die sich bequem mit zwei Daumen oder auch einhändig bedienen lässt.

Videos und Fotos

Videos und Fotos faszinierend in HD.

Die 5.0 Megapixel Kamera des neuen BlackBerry Torch 9810 bietet alles, um perfekte Videos und Fotos in bestechender HD-Qualität zu machen: Blitz, kontinuierlichen Autofokus, Bildstabilisator, 4-fach Digitalzoom, Szenenmodi, Gesichtserkennung. Und mit der Geotagging Funktion weiß man immer, wo man welches Foto aufgenommen hat und kann ganz bequem anderen seinen Standort mitteilen. Denn die Fotos kann man sofort per E-Mail, BBM oder MMS versenden oder bei Sozialen Netzwerken einstellen. Das neueste Lieblingsfoto wird dann mit zwei Klicks zum Screen-Hintergrund.

BlackBerry<sup> </sup> 7″ width=“260″ height=“160″>     </p>
<h5>Schnell, schneller – BlackBerry<sup> </sup> 7.</h5>
<p>Das neue BlackBerry 7 Betriebssystem und ein 1,2 GHz-Prozessor machen das BlackBerry Torch 9810 extrem leistungsfähig und vielseitig. Sämtliche Anwendungen werden super schnell geladen, man kann sofort von einer Anwendung zur nächsten wechseln und ohne Ende multitasken. Ebenso rasant bewegt man sich durch das Internet und Soziale Netzwerke, denn der BlackBerry Browser ermöglicht schnelles Surfen auch bei mehreren, gleichzeitig geöffneten Webseiten. </p>
<p></p>
<h5>NFC   und das Smartphone zahlt. </h5>
<p>Das BlackBerry Torch 9810 Smartphone unterstützt die Near Field Communication (NFC) Technologie. So kann man das Smartphone wireless mit anderen NFC-fähigen Geräten koppeln und Daten ebenso einfach wie sicher übertragen. Ideal zum bargeldlosen Zahlen. </p>
<p>  <img src=

BlackBerry Messenger 6 sozial, sicher, interaktiv.

Der vorinstallierte BBM 6 ist das neue Soziale Netzwerk für rasante Interaktion in Gruppen, mit Freunden, jeder Menge Spaß und sicher vor fremdem Zugriff. Sie können in Echtzeit gemeinsam Locations für den Abend finden, neueste Fußballergebnisse diskutieren, Radio hören, Apps und Spiele entdecken und weiterempfehlen, gegen- und miteinander spielen, Fotos und Dateien versenden und alles miteinander teilen. Praktisch: Man kann verschiedene Gruppen anlegen, z.B. die Clubber, die Fußballer, die Familie usw. und innerhalb dieser Gruppen mit allen gleichzeitig kommunizieren. Und: Viele Apps haben BBM bereits integriert und tauschen sich nahtlos miteinander aus.

Augmented Reality

Augmented Reality – immer bestens informiert.

Filmen Sie einfach mit dem BlackBerry Torch 9810 Ihre Umgebung und schon erhalten Sie Informationen über die Sehenswürdigkeiten, freie Immobilien oder Restaurants vor Ort und finden BBM Kontakte in Ihrer Nähe. Die Augmented Reality Funktion macht es möglich.

Kommunikation auf allen Wegen.

Telefon, E-Mail, SMS, MMS, Instant Messaging, Internet man kann kommunizieren wie man mag. Durch den Push-Dienst empfangen und senden Sie Ihre E-Mails inklusive Anhänge automatisch und in Echtzeit, von und mit bis zu zehn E-Mail Adressen, auch in AOL Mail, Gmail , Windows Live , Yahoo! Mail. Der Push-Dienst sorgt auch dafür, dass Sie Aktualisierungen von Facebook und Co. sowie BBM in Echtzeit erhalten und sekundenschnell reagieren können. Alles gleichzeitig, automatisch und ohne lästige Einwahl.

GPS

Integriertes GPS nie mehr verfahren.

Das neue BlackBerry Torch 9810 Smartphone hat klassisches GPS, Assisted GPS, Simultanes GPS und das vorinstallierte BlackBerry Maps bereits integriert. Ganz schnell und ganz genau bestimmt es Ihre Position und navigiert Sie ans Ziel. Praktisch wenn man sich irgendwo treffen will: Der eigene Standort wird mit dem BlackBerry Messenger sekundenschnell zum BBM Kontakt übertragen. Mit einer Freisprechanlage (Zubehör) lässt sich das Smartphone auch als Navi im Auto einsetzen.

AppWorld

BlackBerry App World – alles was Sie wollen.

Für individuelle Wünsche ist auf dem BlackBerry Torch 9810 die App World 3.0 vorinstalliert. Damit haben Sie Zugriff auf fantastische Anwendungen aus allen Bereichen, von Business über Unterhaltung, Finanzen, Spiele, Sport und Social Networking bis hin zu Navigation und können das Smartphone personalisieren. Viele Apps sind sogar kostenlos!

Den BlackBerry Internet Service aktivieren und starten.

Wenn Sie bereits eine SIM-Karte haben, buchen Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter einen passenden BlackBerry Datentarif hinzu. Dann legen Sie die SIM-Karte ins Gerät ein und richten mit Hilfe des Einrichtungsassistenten Ihre E-Mail Adressen (bis zu 10) ein. Das geht ganz leicht in nur vier Schritten. Der BlackBerry Internet Service wird automatisch aktiviert und schon haben Sie Push E-Mail, Internet und alle Kommunikationsmöglichkeiten zur Verfügung und sind mitten drin in der BlackBerry Welt.


BlackBerry Torch 9810 – Smartphone – 3G

Technische Information zum Handy:

BlackBerry Torch 9810 Smartphone 8GB 3,2 Zoll zinc grey

  • Das einzige Smartphone mit BlackBerry Tastatur und großem Liquid Graphics Touchscreen im eleganten Slider-Format
  • Neues, extrem schnelles BlackBerry 7 Betriebssystem und 1,2 GHz Prozessor, 8 GB interner Multimediaspeicher, erweiterbar auf 32 GB mit microSD Karte
  • HD-Videoaufzeichnungen, integrierte 5.0 Megapixel Digitalkamera mit Blitz, kontinuierlichem Autofokus, Bildstabilisator, 4-fach Digitalzoom, Szenenmodi, Gesichtserkennung und Geotagging
  • Integriertes GPS-Modul, Assisted GPS und Simultanes GPS mit vorinstalliertem BlackBerry Maps
  • Lieferumfang: BlackBerry Torch 9810, Akku, Micro-USB Kabel, Micro-USB Reiselader (EU), Stereo-Headset, Anleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

BlackBerry Torch 9810 Smartphone 8GB 3,2 Zoll zinc grey

BlackBerry Torch 9810 Smartphone 8GB (8,1 cm (3,2 Zoll) Touchscreen, QWERTZ-Tastatur, 5 Megapixel Kamera) zinc grey (Elektronik) Seit nun fast zwei Wochen bin ich vom Torch 9800 wegen Verlust auf den 9810 umgestiegen. Hatte zwar 9900 und 9860 in Betracht gezogen, beide Geräte sind total schön, habe mich dennoch für den Slider entschieden, weil in diesem Gerät ein großes Display und zugleich ene Hardwaretastatur verbaut ist. Auf keins vom beiden wollte ich verzichten, deswegen ist es nun der Torch 9810 geworden.

Zwar war das Torch 9800 bis dato das beste BlackBerry Gerät, das ich bisher besaß (7730, 8700, 8310) fühlte ich, dass die CPU etwas zu schwach ist und das Display zu niedrig auflöst.

Beides ist im Torch 9810 wesentlich besser, es macht einfach Spaß! Das Display ist im direkten Vergleich viel schärfer, gerade weil ich die Schriftgröße 6 verwende, fällt es sehr auf.

Die wesentlich stärkere CPU fällt auf jeden Fall positiv auf, sei es beim Betrachten der Bilder (ruckelloses zoomen, Bilderwechsel ohne Sanduhr). Internet macht endlich Spaß, der Browser ist schnell, auch hier zoomen und scrollen ruckellos, ken Vergleich zum 9800.

OS7 macht auch Spaß, auch wenn im Vergleich zu OS6 sich nicht großartig verändert hat, dennoch ist mir das OS7 sehr sympatisch, die Symbole und die Menüs sehen angenehmer und farblicher aus. Auch die Displaytastatur sieht klarer und strukturierter aus.

Leider sind noch einige Apps nicht unter OS7 lauffähig wie beispielsweise Tagesschau, S-Banking der Sparkassen oder ein kleines nettes Tool namens TXTLater zum zeitgesteuerten Versenden von Mails und SMS.

Zwei positive Sachen sind meiner Meinung nach noch zu erwähnen: Der Slider ist viel präziser, leichtgängiger, lässt sich mit dem Daumen am Displayrand einfach auf- und zuschieben, wenn man das Gerät in einer Hand hält. Und wenn das Gerät aufgeschoben ist, kommt die nächste Überraschung: Die Tastatur. Diese sieht genau so aus wie die des 9800, fühlt sich aber ganz anders an. Endlich ist die Tastatur wieder knackig, der Druckpunkt ist für meinen Geschmack ideal, es macht einfach wieder Spaß auf dieser Tastatur zu tippen. Meine ersten 9800 hatte ich sogar tauschen lassen, weil einfach mehrere Tasten fast gar keinen Druckpunkt hatten und ein schnelles Tippen so nicht möglich war. Auch wenn nachdem Tausch die Tastatur des 9800 akzeptabel war, erst die des 9810 ist perfekt!

Ich bin mit diesem Gerät einfach glücklich, jetzt kann ich sagen, dass es mit Abstand der beste BlackBerry ist, den ich bisher besaß. Enzig ist der Akkudeckel immer noch knarzig, was mich nicht so sehr stört, denn das hatte ich schon beim 9800, hier schafft ein Notizzettel zwischen Akku und Deckel ganz klar Abhilfe 🙂 Trotzdem sollte es bei einem Gerät dieser Preisklasse nicht geben.

Dieses Gerät würde ich jederzeit wieder kaufen. Der Mehrpreis im Vergleich zum 9800 ist auf jeden Fall eine gute und gerechtfertigte Investition.