Dell Venue Pro 16GB Smartphone (10,4 cm (4,1 Zoll) AMOLED Touch-Display, QWERTZ-Tastatur, 5 MP Kamera, Windows Phone 7)

Konkrete Information zum Handy:

4,1 Zoll

Technische Information zum Handy:

Dell Venue Pro 16GB Smartphone 4,1 Zoll

  • Betriebsystem Windows Phone 7
  • 10,4cm AMOLED Multi-Touch-Display (4,1 Zoll) / 480×800 Pixel
  • Ausziehbare QWERTZ-Tastatur
  • 16GB interner Speicher
  • WiFi-, GPS-, BT-fähig

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Dell Venue Pro 16GB Smartphone 4,1 Zoll

Dell Venue Pro 16GB Smartphone (10,4 cm (4,1 Zoll) AMOLED Touch-Display, QWERTZ-Tastatur, 5 MP Kamera, Windows Phone 7) Ein Smartphone brauche ich vor allem beruflich, als zur Terminverwaltung, Kontakte und für emails lesen/beantworten.

Das Venue Pro ist hierfür das mit abstand beste Gerät was ich bisher hatte, da das bisherige System ein ~4 Jahre altes win mobile 6 Gerät war (zuvor Palm Treo und P910i), mag diese Einschätzung nicht verwundern. Ich bin aber trotzdem mehr als positiv überrascht über die Qualität des dell venue pro und generell über das geniale win phone 7 (weil sehr einfach, funktionell und ansprechend zurückhaltend im design).

Kurz vorher hatte ich noch mit einem Webos-system geliebäugelt und auch ausprobiert) (Pre3 und veer). Obwohl mir das webos Betriebsystem sehr gut gefiel und ein paar vorteile hat (multitasking, das elegante wegschnippen von geöffneten Karten, als usb-laufwerk zu befüllen, automatisches backup in der cloud) hab ich mich letzendlich gegen das veer (zu klein für finger und augen) und das pre3 entschieden (telmap navi lief nicht), nicht zuletzt weil HP sich von dem System trennt und sicher kaum neue apps kommen (z.B. Navigation) oder updates.

Danach habe ich dann dem dvp ne Chance gegeben und es nicht bereut.

pro:

-sehr hochwertige Hardware

-sehr schönes großes display ( wieder erwarten sogar gut zum surfen geeignet)

– sehr gute tastatur ideal für leute die damit flott arbeiten und nicht im landscape modus spielen wollen)

-wirkt sehr edel und zurückhaltend (nicht so verspielt)

– phone 7 ist überraschend benutzerfreundlich ein so flüssig und intuitiv zu bedienendes System hätte ich von MS nicht erwartet. Ein vollkommen unterschätztes Betriebssystem dem es hoffentlich nicht geht wie webos…

– sehr gute emailfunktion, neue emails sieht man sofort auf dem Startbildschirm (inkl. kostenloser push-service von live) )

– Kalenderansicht im Agendaformat ist spitze, nächsten termin sieht man auf dem start bildschirm.

– sehr schnell alles ohne ruckeln und pausen….

-liegt sehr gut in meiner (großen) hand, sehr gut zu bedienen

– sehr gute Sprachverständlichkeit beim telefnieren

– sehr gute Lautsprecher

– akku hält erstaunlich gut (länger als ein Arbeitstag)

contra:

– schwer und groß, ein echter brummer und nichts für zierliche Händchen

– nicht als usb-laufwerk zu befüllen sondern nur über zune (pc-software) oder marketplace bzw. cloudanwenungen und email.

– kein USB-snyc mit outlook (das war für mich der größte vorbehalt, aber jetzt sehe ich dass das synchronsieren über live mindestens genauso gut klappt und unterwegs auch viel komfortabler ist)

– weniger apps als android oder ios (allerdings vermisse ich nix ausser offline navigation was ja aber von navigon in 2-3 wochen kommen soll, die kostenlose navigon t-online version geht aus unerklärlichen nicht mit dem venue pro… )

In summe ein ideales Arbeitspferd zum unschlagbaren Preis würde ich gegen kein iphone oder galaxy s tauschen wollen. (wegen der Tastatur und dem sehr fixen und eingängigen Betriebssystem)

Für leute die Ihr gerät vor allem zum spielen und posen brauchen und gns flashen und jailbreaken wollen gibts vermutlich andere Alternativen.