Emporia Elegance Premium schwarz Handy ohne Branding

Konkrete Information zum Handy:

Emporia Elegance Premium schwarz Handy ohne Branding

EMPORIA Elegance Premium

Das ELEGANCEpremium bietet mehr als klares, sch nes Design und eine selbsterkl rende Bedienung: zum Beispiel die einzigartige Notruffunktion f r das Plus an Sicherheit. Oder die Radiofunktion f r mehr Abwechslung. Oder die Ladestation mit Lautsprechern, ber die auch das Freisprechen m glich ist.
Die Notruffunktion sorgt f r ein sicheres Gef hl und garantiert, dass auf Knopfdruck automatisch bis zu f nf voreingestellte Nummern angerufen werden. Dank Bluetooth kann das ELEGANCEpremium kabellos mit anderen Ger ten, z. B. mit der Freisprecheinrichtung im Auto, verbunden werden.
Mit der Freisprechfunktion k nnen anwesende Personen einen Anruf mith ren. Das gelingt beim ELEGANCEpremium wahlweise ber die Lautsprecher des Telefons oder ber die externen Lautsprecher in der Ladestation, ber die man auch das FM-Radio des Telefons h ren kann. Dank verschiedener polyphoner Klingelmelodien, dem extrastarken Vibrationsalarm sowie zus tzlichem Blinken verpassen Sie keinen Anruf. Im Telefonbuch stehen Ihnen 100 Speicherpl tze zur Verf gung, ganz am Anfang befinden sich Ihre Top 5 mit den wichtigsten Rufnummern.

emporiaELEGANCE – Mobiltelefon – GSM – Leiste

Technische Information zum Handy:

Emporia Elegance Premium schwarz Handy ohne Branding

  • Extragroße, beleuchtete Tasten mit ausgezeichnetem Druckpunkt
  • OLED Farbdisplay mit verstellbarer Schriftgröße
  • Telefonieren, SMS, Notruf-Funktion für 5 frei belegbare Rufnummern
  • Superlaut einstellbar, Sprachansage für Ziffern, Funktionen und Uhrzeit, Bluetooth, FM Radio mit interner Antenne
  • Lieferumfang: Mobiltelefon, Reiselader, Li-Ionen Akku,Tischladestation mit Lautsprecher zum Freisprechen und Radio hören, Bedienanleitung Deutsch

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Emporia Elegance Premium schwarz Handy ohne Branding

Emporia Elegance Premium schwarz Handy ohne Branding (Elektronik) Da sich meine Mutter mit dem Umgang von technischen Geräten sehr schwer tut, habe ich ihr zum Geburtstag das Seniorenhandy geschenkt. Nach einem ersten sehr guten Eindruck kam nun nach 1 Monat praktischem Einsatz leider der große Dämpfer:

Negative Punkte:

1. Die Kontaktierung zwischen dem Handy und der Basisstation wurde schlechtestmöglich ausgeführt. Meine Mutter muss das Handy mehrfach von der Basisstation herausnehmen und wieder hineingeben damit die Kontaktierung und damit die Aufladung des Handys funktionieren.

2. Die beiden Schmalseiten des Handys wurdem mit Tasten überladen. Da diese Tasten recht leichtgängig sind, werden diese andauernd unabsichtlich betätigt. Meine Mutter ruft mich periodisch an, weil sie z.B. das integrierte Radio (welches nebenbei erwähnt für ein Seniorenhandy absolut überflüssig ist) unabsichtlich einschaltet und nicht mehr ausschalten kann.

3. Die Gesprächs-Klangqualität ist für den Gesprächspartner absolut unter jeder Kritik. Die Stimme ist auf der Gegenseite extrem laut und übersteuert. Die Gegenseite kann zwar die Hörlautstärke reduzieren, aber die Verzerrungen der Sprache durch die Übersteuerung kann man damit nicht eliminieren. Am Seniorenhandy gibt es keine Möglichkeit, die Mikrofonempfindlichkeit zu reduzieren (was normalerweise bei keinem Handy möglich ist). Einzig der Hersteller könnte den Pegel des Mikrofons einstellen. Aber dazu müsste man das Gerät einschicken und meine Mutter hätte für den Reparatur-Zeitraum kein Handy.

4. Bei den Klingeltönen wurde sehr gespart. Nun könnte man meinen, dass zu viele Klingeltöne in einem Seniorenhandy nichts verloren haben. Das ist auch richtig so. Es ist jedoch so, dass die wenigen Klingeltöne eher wie Sounddateien von PCs aus den 80er-Jahren klingen. Die Klingeltöne kreischen und knistern vor sich hin.

Positive Punkte:

1. Das Design ist für ein Seniorenhandy sehr schön ausgefallen. Man könnte am ersten Blick fast glauben, dass es sich um modernes, gut durchdesigntes Handy und nicht um ein Seniorenhandy handelt.

2. Das Display ist sehr, sehr gut. Auch ohne Brille ist das Display noch gut ablesbar (und das bei den meisten Umgebungslicht-Verhältnissen)

3. Die Tastatur ist angenehm groß und der Druckpunkt der Tasten ist angenehm. Durch das durchdachte Design fallen die übergroßen Tasten nicht auf.

4. Das Bedienungskonzept ist gut durchdacht. Meine Mutter konnte die wichtigsten Funktionen des Handys in sehr kurzer Zeit verwenden.

5. Die Notruftaste ist sehr flexibel konfigurierbar und rundet das Seniorenhandy ab.

Auf Grund der sehr hinderlichen negativen Punkte kann ich dieses Produkt nur bedingt empfehlen.