HTC Sensation XL Smartphone mit Beats Audio (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Android 2.3 OS, inkl. Beats In-Ear-Kopfhörer) weiß

Konkrete Information zum Handy:

4,7 Zoll

HTC Sensation XL Smartphone

Fühl jeden einzelnen Beat

Fühl jeden einzelnen Beat Endlich ein Smartphone, das Deiner Musik gerecht wird: das HTC Sensation XL mit Beats Audio und maßgeschneidertem Beats-Headset. So soll Deine Musik klingen. Das 11,9 cm große Display und das hochwertige Design dieses 9,9 mm schlanken Handys werden Dich ebenfalls begeistern und sogar HD-Videoaufnahmen in verblüffender Qualität sind mit diesem unglaublichen Superphone möglich. Erstklassiger Klang und umwerfende Bilder – mit diesem Handy liegst Du ganz weit vorne.

Mit dem speziellen Beats-Headset (nicht im Lieferumfang) fühlst Du jeden Beat.

Mit dem speziellen Beats-Headset fühlst Du jeden Beat.

Das HTC Sensation XL mit Beats Audio erkennt das Beats-Headset automatisch und optimiert die Musikausgabe für ein perfektes Klangerlebnis, das Dich begeistern wird. Gesangsstimmen hören sich klarer an, und die Bässe werden besonders kräftig und voluminös wiedergegeben. Du hörst die Musik nicht nur, Du fühlst sie auch.

Nicht nur klanglich ganz groß

Nicht nur klanglich ganz groß

Das HTC Sensation XL mit Beats Audio begeistert auch mit seinem 11,9 cm großen Display und seinem schlanken, hochwertigen Design. SRS Surround Sound macht alles, was Du auf dem HTC Sensation XL mit Beats Audio siehst und hörst, zum ultimativen Multimedia-Erlebnis. Auf dem riesigen Display macht das Surfen im Internet selbst auf anspruchsvollen Websites richtig viel Spaß. Und trotz seines großen Displays ist das HTC Sensation XL mit Beats Audio kein riesiges Handy. Mit seinem 9,9 mm flachen Unibody-Design liegt es großartig in der Hand.

In jeder Hinsicht perfekt

In jeder Hinsicht perfekt

Es kann jeden Moment etwas Einzigartiges passieren. Das HTC Sensation XL mit Beats Audio verfügt über eine großartige 8-Megapixel-Kamera und verblüffende HD-Aufnahmefunktionen, mit denen Du solche Momente perfekt festhalten kannst. Um Deinen Aufnahmen mehr Tiefe und einen klareren Klang zu verleihen, haben wir zwei Mikrofone eingebaut. So kannst Du räumlicheren Klang aufnehmen und unerwünschte Nebengeräusche besser ausblenden.

Schnell auslösende Kamera

Kannst Du Dich noch an die Zeit erinnern, als Du den Auslöser gedrückt hast und dann warten musstest, bis die Kamera das Foto gemacht hat? Die schnell auslösende Kamera des HTC Sensation XL schießt das Foto sofort, wenn Du auf den Auslöser drückst. Jetzt entgeht Dir kein Schnappschuss mehr.

Aktiver Sperrbildschirm

Wir haben den Sperrbildschirm zu einem Fenster mit Aussicht gemacht damit Du jederzeit Deine Aktienkurse im Blick hast, den Facebook-Status Deiner Freunde sehen kannst und vieles andere mehr.

Komfortabel im Internet surfen

Stilvoll im Internet surfen kannst Du mit mehreren Browserfenstern und einer cleveren Schnellsuche, die direkt zu Wikipedia oder YouTube springt. Für uneingeschränkten Videospaß wird natürlich auch die neuste Version von Adobe Flash unterstützt.

Multimediales Erlebnis

Hattest Du schon mal ein Gewitter in der Hand? Bei der Wettervorhersage von HTC kannst Du die Sonnenstrahlen geradezu fühlen, und es kann passieren, dass Du die Regentropfen vom Display wischen möchtest.

Sensation XL with Beats Audio – Smartphone – 3G

Technische Information zum Handy:

HTC Sensation XL Smartphone mit Beats Audio 4,7 Zoll

  • 11.9 cm (4.7 Zoll) Touchscreen
  • 1.5 GHz Prozessor und Android Betriebssystem
  • 16 GB interner Speicher und 768 MB RAM
  • 8 Megapixel Kamera mit Doppel-LED-Blitz
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, USB-Kabel, Beats In-Ear Kopfhörer, Bedienungsanleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

HTC Sensation XL Smartphone mit Beats Audio 4,7 Zoll

HTC Sensation XL Smartphone mit Beats Audio (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Android 2.3 OS, inkl. Beats In-Ear-Kopfhörer) weiß (Elektronik) Hallo,

ich besitze das Handy nun schon seit einer Woche. Habe Anfangs überlegt auf das Galaxy Nexus zu warten und dann doch bei O2 das Handy bestellt (Da gibt es die Beats Solo Kopfhörer in begrenzter Stückzahl dazu).

Nun Aber zur Bewertung.

Design&Verarbeitung:

– Sehr schickes Design in weiß und silber. Immer wieder ein Blickfang

– Sehr gute Verarbeitung. Wenn man es in der Hand hält, fühlt es sich sehr wertig an, was an den verarbeiteten Materialien liegt (Aluminium und Glas). Anders als bei Samsung, die hauptsächlich auf Plastik setzen.

Bildschirm:

– Super Kontrast und sehr schöne, naturgetreue Farben. Habe ich aber auch so erwartet, denn es wird ein IPS (einfach googlen) Bildschirm verwendet, den man so nur noch im IPhone findet. (der AMOLED im Galaxy S2 hat in meinen Augen immer einen Grünstich und wirkt sehr künstlich) Die Helligkeit ist sehr gut. Auch bei Sonneneinstrahlung ist alles super zu erkennen.

– Die Größe des Display ist ein Augenschmaus. Anfangs war ich sehr beeindruckt, man gewöhnt sich schnell daran und will die Größe nicht mehr missen. Filme, Apps etc. wirken alle sehr gut in dieser Größe und die Bedienung profitiert davon (kaum Vertipper bei Nachrichten und sehr gute Surfeigenschaften).

– Die Auflösung von 480×800 fällt nicht auf. man sieht keine Pixel oder ähnliches. Alles wird gestochen Scharf dargestellt. Hier zeigt die IPS Technik auch ihre Stärken. (Man sollte auch bedenken, dass das Galaxy S2 diesselbe Auflösung hat, was bei diesem Handy nicht bemängelt wurde)

Bedienung:

– Trotz der Größe bzw. gerade wegen der Größe ist die Bedienung sehr gut. Obwohl ich kleine Hände habe ist alles noch immer sehr gut erreichbar und mit einer Hand zu bedienen.

– Das Betriebssystem flutscht nur so dahin, sogar beim Sensation XE wirkte Android trotz des Dualcore-Prozessors nicht so flüssig wie auf dem XL.

Akku:

– Ich nutze das Handy sehr oft zum MP3 hören, Videos schauen, surfen, Nachrichten etc… trotzdem übersteht das Handy locker den Tag, meist sogar fast zwei Tage. Das kenne ich von anderen Smartphones nicht so, die meist schon am abend wieder an die Steckdose müssen.

Speicher:

– Der Speicher ist auf 16 GB begrenzt und leider nicht erweiterbar. Ca. 4 GB sind von vornherein besetzt, 3 GB für Apps reserviert und 9 GB für alles andere. Für mich völlig ausreichend, wenn man aber eine große MP3 Sammlung und viele Filme darauf Speichern will, wird es dann doch knapp. Hier könnten noch die 4GB der Dropbox helfen.

Sound (Beats Solo Over-Ear):

– So einen guten Sound habe ich noch bei keinem anderen Handy erlebt. Super Bass, satter Sound und die Höhen werden klar wiedergegeben. Die Solo-Kopfhörer wirken sehr wertig und saugen sich an die Ohrmuscheln, sodass man keine Außengeräusche mehr hört. Für jeden Musikliebhaber ein voller Genuss!

Andoid mit Sense 3.5:

– Ich hatte ein Iphone 3GS (iOS), dann das HTC 7 Mozart (WM 7.5) und kann sagen, dass mir Android mit der Sense 3.5 Oberfläche von HTC am besten gefällt. Android auf dem Galaxy S2 fande ich aber nicht so ansprechend, liegt also wohl an der HTC Sense 3.5 Oberfläche. Es ist alles individualisierbar, schnell zu verstehen und besitzt eine gute Usability. Ich freue mich schon auf Android 4.0 Anfang 2012 und hoffentlich wieder auf eine so gute Sense 4.0 oberfläche von HTC

– Es ist noch zu erwähnen, dass iOS für mich die beste Stabilität(dafür an das iPhone gebunden und sehr stringende Individuslisierbarkeit) und Windows die beste Usability und Einsteigerfreundlichkeit( dafür wenig Apps, Individualisierungsmöglichkeiten und schnell Langweilig) haben.

Kamera:

– Die Kamera macht sehr gute Bilder,. Ab und zu verfehlt aber der Autofokus, was aber eigentlich bei jeder Kamera der Fall ist. Ansonsten sind die Bilder sehr gut und man kann viele Effekte einstellen. Die Bearbeitungsmöglichkeiten am Handy sind sehr beachtlich.

– Die Videos sind flüssig und scharf. Das Handy leistet sich auch in diesem Bereich keinen Patzer.

– Selbst im Dunkeln ist die Qualität noch recht gut und das rauschen gering (Der eingebaute Bildsensor gehört auch zum Besten, was man im Smartphonemarkt kennt).

Fazit:

Ich kann das Handy nur empfehlen. Top Aussehen und Verarbeitung, der Bildschirm Stellt alles scharf und naturgetreu dar. Musik ist ein genuss und die Kopfhörer tun ihr übriges dazu. Ich werde das Handy behalten und auf das neue Galaxy Nexus vezichten, das samsungtypisch komplett aus Plastik besteht und eine Pentile-Display hat (Auflösung ist nicht 720p, sondern wird durch die Displaytechnik reduziert). Die 1,5 GHZ sind völlig ausreichend und Android 4.0 ist für dieses HTC schon Anfang 2012 angekündigt. Die Sense Oberfläche von HTC macht aus Android ein tolles und individualisierbares System.

Für jeden, der sich unschlüssig ist, einfach im Fachmarkt testen oder zum Testen online bestellen und sich selbst überzeugen lassen von diesem Handy.

Die Skepsis bezüglich CPU und Bildschirmauflösung sind völlig fehl und in der Praxis nicht bemerkbar. Ganz im Gegenteil, das Handy überzeugt durch eine flüssige Bedienung (Selbst im Surftest platziert sich das Handy nur knapp hinter dem Platzhirsch iPhone4s und „vor“ allen anderen Dualcore-Smartphones) und einen sehr sehr guten IPS-Bildschirm. Einzig der begrenzte Speicher kann als Manko gelten, doch reicht er für meine Bedürfnisse völlig aus. Somit eine sichere Kaufempfehlung von meiner Seite (Wenn möglich mit Beats Solo Over-Ear) und 5 Sterne!!!