Hyundai MB-500 blau Handy

Konkrete Information zum Handy:

Hyundai MB-500 blau Handy

Das Hyundai Mobile MB500 ist ein schickes Slider-Handy mit 3-Megapixelkamera und einem Musik- und Videoplayer. Es verfügt über Bluetooth, einen USB-Anschluss sowie ein großes TFT-Display.

Hauptmerkmale:

  • 3 MegaPixel Kamera
  • Mp3-Player
  • Bluetooth
  • Speicherkarten Slot

Lieferumfang:

  • Handy
  • Akku
  • Ladegerät
  • Bedienungsanleitung
  • Headset
  • Datenkabel
  • Treiber / Software

Technische Information zum Handy:

Hyundai MB-500 blau Handy

  • Triband 900/1800/1900 MHz
  • 3.0 Megapixel Kamera
  • Bluetooth 1.2 / USB Datenkabel
  • Akkuleistung 600 mAh
  • Mobiltelefon Standard-Akku Reiseladegerät Port. Freisprecheinrichtung (Stereo) USB Datenkabel PC-Software Bedienungsanleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Hyundai MB-500 blau Handy

Hyundai MB-500 blau Handy (Elektronik) Sehr schickes Handy, was der Hersteller als Lifestyle-Modell anpreist mit einer eindrucksvollen Leistung in Funktionsumfang und Design.
Falls man Hyundai als südkoreanische Automarke kennt, sollte man sich vorher z.B. auf den englischen Wikipedia-Seiten informieren, um was für einen großen Weltkonzern es sich dabei wirklich handelt.
Aktuell gibt es nun auch Mobiltelefone und Digitalkameras diese Herstellers. Die Zentrale für Europa bzw. den deutschsprachigen Raum hat ihren Sitz in Austria.

Das MB-500 gilt momentan als das Hyundai-Flaggschiff der Handy-Sparte.
Es ist sehr umfangreich ausgestattet und bietet fast jedem Mobiltelefonierer sein Wunschprogramm.
Durch die Slider-Funktion und der blau-chrom verspiegelten Oberläche ist es ein schicker Begleiter und Hinkucker, nicht nur für die Frauenwelt, sondern auch den Businessman.
Die Digitalkamera mit echten 3,2 Megapixeln (obwohl nur 3 Mpx angegeben) und Autofokus macht gute Bilder. Verwackelte oder verwischte Aufnahmen konnte ich bisher keine forcieren.
Die Kamera dient auch als Videoaufnahmegerät.
Abspielen lassen sich Audio- u. Videodaten. Der MP3-Player lässt sich einfach bedienen und ein Stereo-Headset (kein Billigteil) gehört zum Lieferumfang; dient gleichzeitig auch als Antenne für das FM-Radio.
Bei starker Sonneneinstrahlung sollte man evtl. die Kontrasteinstellung auf max. erhöhen, ansonsten sind die Farben auf dem 262k Farben Display sehr brillant.
Der Bildschirm ist für die kleine Handyausmaße ordentlich groß.
Die animierte Menüstruktur ist klar gegeliedert und umfangreich, für Abwechslung sorgen die vorinstallierten Themes.
MP3-Klingeltöne sind ebenso selbstverständlich wie Speicherkarten-Slot (microSD), Bluetooth mit A2DP-Funktion und der kräftige Lautsprecher fürs Lauthören von Musik oder als Freisprecheinrichtung.
Deswegen gehe ich auch nicht weiter darauf ein, denn fast alle denkbaren Extras (außer WiFi und GPS) sind in diesem Handy drin!
Ein weiterer Vorteil ist die schwarz gummierte Rückseite des Geräts. Kratzer durch Ablegen auf den Tisch oder Fingerabrücke gehören damit der Vergangenheit an. Es bildet so auch einen guten Kontrast zu der edlen Spiegelfront. Die verchromte Front ist natürlich empfindlicher, eine Handysocke ist da schon fast Pflicht, um die Fingerabdrücke zu entfernen.
Einiges Manko ist der billige, dünne Akkudeckel und die Tatsache, dass die Kamera auf der Rückseite offen, also ohne Abdeckung ist.
Dies sollte bei dem günstigen Preis aber nicht wirklich ins Gewicht fallen und somit sind 5 Sterne wohlverdient.
Wer keine Imageprobleme hat und damit klar kommt, dass auf dem Gehäuse nicht Samsung oder Nokia steht erhält somit ein top ausgestattetes Handy ohne Simlock und Branding zu einem Prepaidhandy-Preis.
Zum Lieferumfang gehören noch eine Software auf CD-Rom (nicht getestet) und ein USB-Kabel zum Datenabgleich mit dem PC. Man muss also später nichts dazu kaufen.