LG GS500 Cookie Plus Smartphone (7.62 cm(3 Zoll) Touchscreen, 3.5mm Klinkenanschluss) black

Konkrete Information zum Handy:

3 Zoll black

LG GS500 Cookie Plus Smartphone black

Das hochwertige Multimedia Touchscreen Ger t mit bew hrtem LG A-Class User Interface ist ausgestattet mit einem brillantem, hochaufl sendem 3 Zoll (7,62 cm) Display, einem MP3 Player, FM Radio und Stereo Bluetooth f r kabellose Headsets f r ein einzigartigen Sound beim Musik h ren. Mit eingelegter Speicherkarte dient es als UMS Speicher ber USB-2.0 zum einfachen Datenaustausch zwischen Ger t und PC ohne zus tzliche Software ( hnlich wie bei einem USB-Stick).

Das Ger t ist voll Multitasking f hig um z. B. MP3s zu h ren und gleichzeitig Nachrichten zu verfassen. Ein HTML-Browser erm glich das Darstellen von Internetseiten. Mit HSDPA, UMTS, EDGE und GPRS surfen Sie schnell im Internet und k nnen sogar das LG GS500 Handy als UMTS/HSDPA Modem nutzen, um mit einem angeschlossenen PC im Web zu surfen.

Weiterhin besitzt es mit seinen vorinstallierten Widgets einen schnellen Zugriff auf Social Network Funktionalit t. Dazu geh ren Twitter, Facebook, Twitter, Flickr etc. Mit dem Muvee-Studio stellen Sie kleine Videosequenzen aus aufgenommenen Bildern zusammen. Weitere Highlights sind unter anderem das taktile Feedback beim Ber hren des Displays, die Freisprechfunktion am Ger t und die automatische Stummschaltung, wenn das Ger t bei einem eingehenden Anruf umgedreht wird.

ber das UMTS Netz (900MHz/2,1GHz) und das Quadband Netz (850/900/1800/1900 MHz) sind schnelle Internetzug nge m glich. Wobei Bandbreiten mit HSDPA von bis zu 3.6MBit, mit UMTS von 384kbps, erreicht werden k nnen. Das LG GS500 schaltet automatisch zwischen den Frequenzb ndern um. Durch eine Adaptive Multi Rate (AMR) und die Enhanced Full Rate wird f r eine hervorragende Sprachqualit t (EFR) gesorgt.

Erstellen Sie Multimedia-Pr sentationen mit Bild, Text und Sprachaufzeichnungen und versenden Sie diese per MMS. Das Mobiltelefon ist ebenso in der Lage Video- und Audioaufnahmen in den Formate MP4, 3GP, MPEG4, H.263 (Video) sowie WMA, AAC, AAC+, eAAC, MP3 (Audio) abzuspielen. Die virtuelle QWERTZ Tastatur unterst tzt Sie mit zus tzlichen Optionen zur Eingabe ber Buchstabenerkennung, Strichzugerkennung, Transcriber (komplette Worterkennung) beim Schreiben von Emails oder Kurzmitteilungen.

Die umfangreichen Organizer Funktionen wie Kontakte, Kalender, Aufgaben, Notizen unterst tzten Sie bei der Planung Ihres Tages. Synchronisieren Sie Ihre Daten mit Outlook und nutzen Sie diverse Widget Applikationen wie zum Beispiel zum Beispiel das Wetter-Widget. Dieses Ger t wird Ihnen immer ein zuverl ssiger Partner im Alltag sein.


GS500 Sweet schwarz – Mobiltelefon

Technische Information zum Handy:

LG GS500 Cookie Plus Smartphone 3 Zoll black

  • hochwertiges Multimedia Touchscreen Gerät mit bewährtem LG A-Class User Interface
  • brillantes, hochauflösendes 7,6 cm / 3 Zoll Display und mit Social Network Funktionalität, MP3 Player und FM Radio
  • Stereo Bluetooth für kabellose Headsets, 3.5mm Klinkenanschluss zum Anschluss von Kopfhörern
  • mit Speicherkarte als UMS Speicher via USB-2.0 möglich, Datenaustausch zwischen Gerät und PC ohne Software
  • Lieferumfang: LG GS500 Cookie Plus Smartphone black, Akku, Ladegerät, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware mit deutscher Bedienungsanleitung)

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

LG GS500 Cookie Plus Smartphone 3 Zoll black

LG GS500 Cookie Plus Smartphone (7.62 cm(3 Zoll) Touchscreen, 3.5mm Klinkenanschluss) black (Elektronik) Insgesamt bietet das Handy ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Mit Menügestaltung, Ton- und Bildqualität sowie Internetgeschwindigkeit und Browser kann man recht zufrieden sein. Insbesondere ist das Handy angesichts des Funktionsumfangs relativ leicht und schmal, passt also eher in eine Hemdtasche als andere Geräte mit UMTS/HDSPA. Wenn man bedenkt, wie klein/leicht der Akku ist, finde ich die Lebenszeit (ca. 3 Tage) recht beachtlich. Das Menü ist manchmal etwas langsam, aber insgesamt kein Drama. Abstürze gab es bisher bei mir keine.

Nach ca. 3 Wochen ist mir bisher nur eine wesentliche Schwäche aufgefallen: der Touchscreen funktioniert zwar insgesamt gut, aber das Scrollen (insb. mit der Leiste rechts am Bildschirmrand) gelingt mir immer noch sehr schlecht, und beim „Rauf- und Runterrollen“ (statt Scrollen) wähle ich oft unabsichtlich Menüpunkte aus. Auch wenn man bspw. die Texteingabe per T9 wählt und den kleinen Pfeil für die Optionsauswahl (bspw. „dem“ statt „den“) auswählen will, gelingt dies oft nicht. Insgesamt ist dies aber eine typische Touchscreen-Krankheit, außer bei den besten/teuersten Modellen. Ich hatte vorher ein Nokia N97 mini, das mir diesbezüglich durch die Tastatur mehr entgegengekommen ist. Dafür ist der Preisunterschied auch entsprechend und der Akku hält wesentlich kürzer…

Zusammenfassend ist das Modell aus meiner Sicht empfehlenswert, zumal optisch und haptisch sehr ansprechend.