LG KM900 Arena Smartphone (Dolby Mobile Surround, FM Transmitter, GPS, 5MP,WLAN ) schwarz

Konkrete Information zum Handy:

schwarz

LG erschließt neue Multimedia-Dimensionen und zeigt im ARENA erstmals die innovative 3D S-Class-Benutzeroberfläche

Das KM900 ist nicht nur vollgepackt mit anspruchsvollen Multimedia-Features, sondern überzeugt auch mit einer vollkommen neuen 3D-Benutzeroberfläche. Wir setzen mit dem zukunfts-weisenden User Interface voll auf die schnelle und spielerische Bedienerführung durch die erstklassigen Multimediafunktionen des ARENAs , erklärt Helge Alter, Director Mobile Communication bei der LG Deutschland GmbH. Die intuitive 3D S-Class-Benutzeroberfläche das S steht für feiert im KM900 Premiere und wird zukünftig in weiteren LG-Modellen der Premium-Klasse genutzt werden.


Die 3D S-Class-Bedienoberfläche ist
intuitiv
Ergonomische und intuitive 3D-Touch-Menüs ermöglichen die unkomplizierte Suche in Kontakten und Multimedia-Inhalten. Reel Scrolling, also die Auswahl über rotierende Touchoberflächen, ordnet die Menüs wie auf einer Filmrolle an. Dabei werden für jede Wahlmöglichkeit selbsterklärende Symbole angeboten. Der Nutzer muss lediglich mit dem Finger über die 3D-Räder streichen, um bequem durch alle Menüs zu blättern.

schnell
Die Benutzeroberfläche schöpft die Stärken des Touchscreens voll aus. So werden unnötige Menüs und Zwischenschritte vermieden. Grundlage ist ein Würfellayout mit vier personalisierbaren Startbildschirmen, das den schnellen Zugriff auf die gesamten Features durch Drehen des Würfels mit einer einfachen Fingerbewegung ermöglicht.
Auch die Elastic Lists des ARENAs sind auf schnellen Zugang ausgelegt. Sobald ein Listeneintrag, beispielsweise in den Kontakten, berührt wird, wird er in den Vordergrund gezogen und bietet mehr Informationen und Bearbeitungsoptionen.

spielerisch
Mit seiner herausragenden Farbgrafik und Dynamik macht das KM900 einfach Spaß. Zum Beispiel beim Anschauen der Floating Image Gallery: Wenn das Telefon aufrecht gehalten wird, zeigt es die Bilder in geraden Reihen. Dreht man es aber, rutschen die Fotos aus dem Bildschirm, um anschließend in größerem Format wieder zu erscheinen. Noch einen Schritt weiter gehen der Wecker und der Radiotuner des Telefons hier kann man per Touch tatsächlich die Zeiger der Uhr verstellen bzw. an den Reglern drehen.

Das LG KM900 ARENA ist multimedial
mit starkem Sound
Die neue Benutzeroberfläche ist der perfekte 3D-Zugang zu den Multimedia-Welten des ARENAs für ein portables Entertainment-Erlebnis mit mitreißendem Sound und kristallklarer Video-Wiedergabe. Das KM900 ist weltweit das erste Telefon mit Dolby Mobile Surround-Sound. Zusammen mit einer Reihe von Equalizer-Voreinstellungen für alle Genres und individuellen Geschmacksvorlieben sorgt er für einen satten, kraftvollen Klang. Dank des eingebauten FM-Transmitters kann ARENA Musik drahtlos über eine Auto- oder Heim-Stereoanlage abspielen. Für Musik to go kann jeder Kopfhörer an der Standard-3,5-mm-Audiobuchse angeschlossen werden.

mit scharfer Auflösung
Der große 3-Zoll-Touchscreen ist dank WVGA-Auflösung viermal schärfer als herkömmliche Displays. So hat das KM900 den klarsten LCD-Bildschirm, der momentan in einem Mobiltelefon verfügbar ist, und eignet sich ideal für die Wiedergabe von DivX- oder Xvid Filmen in DVD-Qualität unterwegs.
Die D1-Aufnahmefunktion dreht Videos in DVD-Auflösung. So haben die Filme selbst auf einem großen Fernsehgerät noch eine überzeugende Bildqualität. Um noch mehr Spaß und Flexibilität zu bieten, kann ARENA auch Zeitlupenaufnahmen mit 120 Frames pro Sekunde aufzeichnen, bei denen jedes Detail zu sehen ist. Die 5-Megapixel-Kamera steht in puncto Bildqualität klassischen Digitalkameras in nichts nach und fängt mit Autofokus oder manueller Schärfeeinstellung jeden Moment perfekt ein.

mit rasantem Internetzugang
Alle Audio-, Video- und Fotodateien des KM900 können dank 3G HSDPA und WLAN problemlos mit Freunden in Sozialen Netzwerken ausgetauscht werden. Das Handy unterstützt Google Mobile Service , also Google Suche, Google Maps, Gmail, YouTube und Google Blogs. Die Multi-Touch-Funktionalität des KM900 macht das Surfen im Netz einfach und komfortabel. Mit GPS und Geo-Tagging sind die umfangreichen Funktionen des KM900 komplett.

mit großem Speicherplatz
ARENA hat viel Platz für Musik-, Foto und Filmdateien: Der interne Speicher von 8 Gigabyte kann via Micro SD-Slot auf bis zu insgesamt 40 Gigabyte getunt werden mehr als genug Platz für Musik, um die 30 Stunden MP3-Wiedergabe des Akkus auszureizen. Im Standby-Betrieb hält der Akku bis zu 300 Stunden vor.

Die leistungsstarken Features des LG KM900 ARENA sind in einem schlanken und eleganten Gehäuse von 105,9 x 55,3 x 11,95 mm mit kratzfestem Hartglas über dem kapzitiven Multi-Touchscreen verpackt. Das Handy wird in der Farbe Silber verfügbar sein.

Technische Information zum Handy:

LG KM900 Arena Smartphone schwarz

  • Stylisches Design
  • 5 Megapixelkamera
  • Dolby Mobile Surround
  • Einfache Bedienung
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Bedienungsanleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

LG KM900 Arena Smartphone schwarz

LG KM900 Arena Smartphone (Dolby Mobile Surround, FM Transmitter, GPS, 5MP,WLAN ) silber (Wireless Phone Accessory) Ich hab das Arena nun schon seit mehreren Wochen und bin in der Lage eine Objektive Beurteilung für dieses Handy abzugeben.

Eine kleine Geschichte :

Als ich letztens mit der Bahn von Stuttgart nach Bonn gefahren bin habe ich mir im Zug einen Platz mit Steckdose gesucht um mit meinem Notebook einen Film zu schauen. Doch leider war der Zug so voll das ich froh sein konnte überhaupt einen Platz bekommen zu haben. Mein Arena spielte in der Zeit „You cant always get what you want“ von den Rolling Stones (ich denke „sympathie for the devil“ wäre eher angebracht gewesen…) und das mit sehr gutem Klang und je nach Equalizereinstellung kräftiger Bässe. Vorrausgesetzt man hat anständige Kopfhörer,dann ist der Player wirklich hochwertig. Nun ja, ich konnte also kein Notebook im Zug anschließen. Aber warum denn auch ? Ich habe doch mein Arena dabei. Vor der Abfahrt noch zwei Filme mit „xmedia Recode“ von avi in mpeg umgewandelt und ich konnte mit wirklich guter Qualität einen Film auf meinem Handy anschauen. Auch der Akku, der wirklich ein wenig Flach auf der Brust ist konnte zwei Filme und ein wenig Musik und sms schreiben locker überwältigen.

Nach einer langen Einleitung nun kurz die positiven und negativen Aspekte die mir aufgefallen sind :

+ Verarbeitung, die ist wirklich Klasse

+ Das Display ist Kristallklar und ausreichend groß

+ Der Mp3 Player hat mich überzeugt,kräftige Tiefen und sauberer Klang (Vorraussetzung sind gute Kopfhörer:Ich benutze Sennheiser xtra Bass)

+ Lautsprecher mit eingeschaltetem Dolby, für ein Handy echt ganz gut

+ Kamera macht bei gutem Licht gute Bilder

+ Die Möglichkeit selbst gemachte Bilder mit einem internen Bearbeitungsprogramm zu verschönern. (Kontrast,Helligkeit,Belichtung etc…) gut gelungen…

+ Auch die aufgenommenen Videos sind bei gutem Licht klasse

+ Menüführung und Ordnerstruktur übersichtlich und selbsterklärend

+ Klangqualität beim telefonieren gut

+ jede Menge Einstellmöglichkeiten,von Klängen über Touchscreen

+ sehr empfindlicher Touchscreen,reagiert im ganzen gut

+ satte 8 GB interner Speicher

Das Handy hat auch negative Seiten die mich jedoch nur im geringsten stören. Ich bin sehr verwundert das viele Leute solche Probleme mit dem Handy haben. Bei mir läuft es ohne große Probleme. Klar hat es sich schon mal aufgehangen aber das kommt beim iphone genau so oft vor.

– Akkulaufzeit für diese Technik nicht ausgewogen genug

– Empfangsqualität schwankt gerne mal von sehr gut zu sehr schlecht

– qwertz Tastatur bringt garnix, dafür muss man schon sehr dünne Finger haben. Ich nutze die virtuelle Handytastatur. Das klappt ganz gut…

– Mp3 Player hängt manchmal,läuft jedoch durch wenn man den Player verlässt und die Musik im Hintergrund laufen lässt.

– Beim Radio fehlen die Tiefen

– Der Lagesensor ist manchmal ein wenig schwerfällig

– Wie bei allen Handys sind die mitgelieferten Kopfhörer Müll

Ich bin bis jetzt wirklich sehr zufrieden mit dem Handy (Toi,Toi,Toi). Auch das Update auf eine neue Firmware war gar kein Problem. Demnächst kommt bestimmt noch ein neues Update heraus und das Handy wird noch flüssiger laufen. Wirklich positiv aufgefallen ist mir das man in sehr guter Qualität bei langeweile auch mal nen Film schauen kann.

Das es manchmal hängt bzw. schwerfällig reagiert lässt sich verschmerzen. Das wird beim nä Update verschwinden und kommt so selten vor das es mich nicht wirklich stört.

Zusammengefasst: Ich mag es nicht mehr hergeben und bin bis auf die kleinen Aussetzer die „selten“ auftreten zufrieden.

1 Punkt Abzug für die Schwankungen beim Empfang, die seltenen Aussetzer, die zu geringe Akkuleistung

PS: Falls mir das Handy einen Streich spielen sollte und abgewartet hat das ich eine positive Beurteilung abgebe um mir dann die Hölle heiß zu machen, werde ich es hier noch vermerken.

Ich hoffe ich konnte helfen…

PS: Ein kleiner Nachruf am 1.8.09 : Seit dem Update werden die gespeicherten Wörter beim SMS schreiben nicht mehr übernommen. Jedes mal wenn das Handy ausgeschaltet wird und wieder an macht sind die vorher gespeicherten Wörter wieder weg. Das bedeutet Duden unübliche Wörter müssen immer wieder aufs neue eingegeben werden. Hoffe das nächste Update behebt das Problem wieder….

PS: 8. November 2009 : Das neue Firmware Update hat das Problem mit der Wörterabspeicherung behoben. Alles was eingegeben wird kann jederzeit wieder abgerufen werden auch wenn das HAndy ausgeschaltet wurde.