Nokia 3250 silber Handy mit 128MB Speicher für Musik

Konkrete Information zum Handy:

Nokia 3250 silber Handy mit 128MB Speicher für Musik

Technische Information zum Handy:

Nokia 3250 silber Handy mit 128MB Speicher für Musik

  • 2-Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen
  • Direktes Weitergeben und Veröffentlichen von digitalen Inhalten in Weblogs
  • Speicherplatz erweiterbar auf bis zu 1 GByte für bis zu 750 Musiktitel
  • Sofortiger Zugriff auf Telefon-, Kamera- oder Musikfunktionen durch Drehen der Tastatureinheit
  • Möglichkeit zum Anschließen von Standard-Kopfhörern an die Kabel-Fernbedienung des Headsets

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Nokia 3250 silber Handy mit 128MB Speicher für Musik

Nokia 3250 silber Handy mit 128MB Speicher für Musik (Elektronik) Habe das 3250 ohne Vertrag geholt, um mein etwas in die Jahre gekommene Nokia 6600 zu ersetzen.

Wichtige Faktoren für die Entscheidung (Wichtigkeit absteigend):

– gute Musikfähigkeit, auch in ruhigen Umgebungen

– mit handelsübliche Speicherkarten auf mind. 1GB erweiterbar

– schönes großes Display für die Terminverwaltung

– möglichst wenig Umgewöhnung vom Nokia 6600

Nun habe ich das heißersehnte Teil erhalten und habe es 2 Tage benutzt.

Was ich positiv berichten kann:

– sehr gutes Display

– Gehäuse & „Twister“ machen einen robusten Eindruck

– liegt generell gut in der Hand

– sehr guter Lautsprecher

– die Active-Standby Anzeige ist praktisch

– hey, auf dem Karton steht „Made in Germany“!

Was ich negativ berichten muss:

– Rauschender Musikplayer

Kurz vor Titelbeginn und zwischen den Stücken ist ein begleitendes Rauschen zu hören. Noch schlimmer: sogar der Titelübergang bekommt man mit – es gibt einen hörbaren „click“. Drückt man auf Pause während die Musik läuft, rauscht’s noch ein Sekündchen nach. Das Rauschen ist unabhängig der eingestellten Lautstärke.

– Verarbeitung am oberen und unteren Displayrand unsauber

Liegt das Handy vor Dir auf dem Schreibtisch und leuchtet noch das Display, siehst Du die unregelmäßige Aussenkante des Displays und fast noch das Innenleben dahinter.

– Durchschnittliche E-Mail Antwortzeit beim Nokia Service

7 Arbeitsstunden! Scheinbar soll man unbedingt im Callcenter anrufen.

Vielleicht sind das nur Kinderkrankheiten, die Nokia bald noch in den Griff bekommt. Wenn das der Fall wäre, würde das Produkt extrem gut da stehen.

2 Sterne für die guten, o.g. Eigenschaften, und eine (zumindest laut connect) gute Empfangs- und Akkuleistung.

Vielen Dank an Amazon für die reibungslose Rückgabe, ich werde mich um ein anderes Modell bemühen.