Nokia 5000 cyber green (Dualband, 1,3 MP, Radio, MP3-Player, Bluetooth) Handy

Konkrete Information zum Handy:

Handy

Produktbeschreibung des Herstellers

Das Nokia 5000 bringt Farbe ins Spiel

Das Nokia 5000 ist das erste Mobiltelefon von Nokia in dieser niedrigen Preiskategorie, das mit einer Megapixel-Kamera ausgestattet ist. Das Nokia 5000 ist mit einem großen QVGA-Display ausgestattet und verfügt über verschiedene Musik- und E-Mail-Funktionen, die es auch für anspruchsvolle Anwender interessant machen.

Das Nokia-Handy ist ein leistungsfähiges Gerät zu einem günstigen Preis: Das mit einer 1,3-Megapixel-Kamera, einem hochauflösenden QVGA-Display, einem UKW-Radio mit Aufnahmefunktion, MP3-Klingeltönen und anderen modernen Funktionen ausgestattete Nokia 5000 setzt hinsichtlich seines Funktionsumfangs und seines Preises neue Maßstäbe im Entry-Level-Segment.

Sowohl für mobile Unternehmer als auch für Menschen, die viel unterwegs sind, bietet das inklusive Akku nur 74 Gramm leichte Nokia 5000 Unterstützung für mobile E-Mail-Dienste und weitere nützliche Funktionen wie Nokia Xpress-Audio-Mitteilungen, Bluetooth Funktechnik und GPRS-Verbindungen.

Werden Sie kreativ werden und teilen Sie Ihre Erlebnisse. Nutzen Sie dabei Funktionen, die Ihrer Persönlichkeit Ausdruck verleihen.

Farbenprächtiges Design
Mit dem peppigen Design und den frischen Farben des im klassischen Barren-Stil gehaltenen Nokia 5000 verleihen Sie Ihrer Persönlichkeit Ausdruck. Oder steht irgendwo geschrieben, das ein günstiges Mobiltelefon unbedingt farblos und hässlich sein muss?

Leidenschaft und Kreativität ausdrücken
Die im Nokia 5000 verbaute 1,3-Megapixel-Kamera ermöglicht spontane Foto- und Videoaufnahmen, die sich auf dem 2 Zoll großen brillanten Display mit seiner Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten und den 65.536 Farben ansprechend wiedergeben lassen. So können Sie unvergessliche Augenblicke für Freunde und Familie und für Ihre eigenen Erinnerungen und Andenken einfangen.

Das Nokia 5000 unterstützt natürlich Aufnahmen im Querformat und stellt sie korrekt dar. Für zeitgemäßen Bedienkomfort beim Knipsen oder Filmen sorgen die spezielle Kamerataste und das Sucherbild in voller Displaygröße.

Unterhaltung ganz individuell genießen
Unterwegs können Sie sich mit einem der installierten Spiele die Zeit vertreiben oder aber die ausgeprägten Musikfunktionen des Nokia 5000 ausreizen. Sein Musik-Player unterstützt die Wiedergabe von MP3-, AAC-, AMR-NB- und MIDI-Dateien.

Außerdem integriert es ein UKW-Radio-Modul, mit dem Sie sich auch ohne eigene Songs die Zeit vertreiben können. So haben Sie auch hinsichtlich Nachrichten und Wetterinformationen den Finger immer am Puls der Zeit. Zusätzlich können Sie auch Radiomitschnitte anfertigen, so dass sie besondere Juwelen aus dem Radio immer wieder genießen können.

Beziehungen und Kontakte pflegen
Für den Austausch von Videos, Fotos und Klingeltönen mit Freunden und Familie können Sie die integrierte Bluetooth-2.0-Funktechnik nutzen. So können Sie bequem Klingeltöne, Motivpakete mit Display-Hintergrundbildern und animierten Bildschirmschonern in voller Displaygröße oder zusätzliche Inhalten austauschen, wenn sie gerade keine Lust oder keine Möglichkeit haben, sie direkt aus dem Internet herunterzuladen.

Mit der Welt kommunizieren
Für die Verbindung ins Internet nutzt das Nokia 5000 abhängig vom Mobilfunknetz EDGE oder GPRS. Zur besseren Auslastung des Netzes unterstützt das Nokia-Mobiltelefon sogar die DARP-Technologie.

Diese Verbindung mit dem Internet können Sie mittels dem WAP-2.0-/XHTML-Browser oder sogar mit dem vollwertigen Browser Opera Mini 4 vollumfänglich nutzen. Und mittels SMS, MMS, E-Mail, Instant Messaging (also praktisch Chat) und Nokia-Xpress-Audio-Mitteilungen bleiben Sie immer mit Ihrem privaten oder geschäftlichen Umfeld in Verbindung.

Alltägliche Aufgaben ordnen
Das Nokia 5000 bietet umfangreiche Organizer-Funktionen, mit denen Sie Ihren Alltag aufgeräumt gestalten können. neben dem modernen Organizer mit Kalenderfunktion bietet es auch einen Umrechner und einen Java-basierten Taschenrechner. Adressen, Kalendereinträge und Fotos können Sie mit kompatiblen PCs problemlos synchronisieren.

Und das große Telefonbuch mit seinen 1.000 möglichen Einträgen bietet genügend Platz für die Kontaktdaten aller Freunde, Geschäftspartner und Familienmitglieder. Sie können den Einträgen übrigens Fotos zuweisen, was das Telefonieren spürbar individualisiert.

Nokia 5000, Handy cyber green, Hauptmerkmale – 1.3 Megapixel-Kamera – UKW-Stereo-Radio – MP3-Player – Bluetooth 2.0 – Internet-Browser Opera Mini 4 Gerà tedaten – Netz: Dual Band GSM900/1800 – GPRS – EGPRS – Gewicht: 74g – Akkukapazità t: 700 mAh – Stand-by-Zeit: bis zu 336 Std. – Sprechzeit: bis zu 285 Min. – MaÃ?e (HxBxT):106 x 46 x 11 mm – Display: TFT-Display mit 65.536 Farben, 240×320 pixel – Ruftonmelodie: polyphone Klingeltöne – W@P Browser: Version 2.0 – Organizerfunktion – Speicher im Gerà t: 1.000 Telefonbucheintrà ge, bis zu 12MB Speicher – Texterkennung: T9 – Synchronisation mit PC

Technische Information zum Handy:

Nokia 5000 cyber green Handy

  • Dualband-Mobiltelefon ohne SIM-Lock für GSM 900/1800-Netze
  • 1.3-Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen
  • GPRS/EDGE (abhängig vom jeweiligen Mobilfunknetz), Opera-Mini-4-Browser, MMS, E-Mail
  • Integrierter Musik-Player und integriertes UKW-Radio
  • Lieferumfang: Nokia 5000 Mobiltelefon, Nokia Akku BL-4B, Nokia Kompakt-Ladegerät AC-3E, Nokia Stereo-Headset WH-101, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Nokia 5000 cyber green Handy

Nokia 5000 cyber green (Dualband, 1,3 MP, Radio, MP3-Player, Bluetooth) Handy (Elektronik) Nach vielen Jahren hat mein altes Nokia vor einiger Zeit den Geist aufgegeben. Also muss ein neues Mobiltelefon her – aber welches (unter der Auswahl)?

Die große Auswahl war dann eigentlich recht schnell dezimiert, weil ich mein Handy eigentlich nur zum Telefonieren und ab und an mal eine SMS brauche – also die ganzen teuren Multimediageräte raus! Denn einen audiophilen Mp3Player habe ich, ne gute Digitalkamera auch und viel Geld wollte ich für mein Handy eh nicht ausgeben.

Wie kommt es nun, dass ich bei dem Nokia 5000 hängengeblieben bin? Nun ja, das Design hat mich überzeugt 😉

Es hat zwar auch so einige Multimedia Features, aber alle sind nicht wirklich „aktuell“. Wenn nutze ich höchsten mal die Kamera für einen Schnappschuss (meiner Meinung nach bringen Handykameras eh nicht mehr). Positiv finde, außer dem Design was mich schlussendlich zum kauf überedet hat, auch das wirklich sehr schlanke Gehäuse des Nokia. Der einzige Negativpunkt, der mir bis dato aufgefallen ist, ist die etwas hartnäckige Akku-Klappe, die sich wirklich etwas schwer lösen lässt – aber eigentlich auch kein Problem.

Das Nokia 5000 kann zwar schon ein paar Multimediaanwendungen in seinem schlanken Inneren vereinen, beherrscht aber keine davon so wie andere Handys von heute – das muss es bei mir aber auch nicht!

Ich kann damit gut telefonieren und mal eine SMS verschicken und auch einen Schnappschuss machen und dabei sieht es verdammt gut aus 😉

Das reicht mir schon und damit bin ich verdammt zufrieden!

Grüße