Nokia 5310 XpressMusic red (EDGE, Musik-Player, UKW-Radio, Kamera mit 2 MP, Bluetooth) Triband Handy

Konkrete Information zum Handy:

Triband Handy

Produktbeschreibung des Herstellers

Nokia 5310 XpressMusic

Das kompakte Nokia 5310 XpressMusic ist der perfekte Begleiter für Kunden, die unterwegs Musik, Spiele oder andere Multimedia-Angebote nutzen möchten. In unverwechselbar schlankem schwarz-rotem Design mit Aluminium-Verarbeitung und integriertem Music-Player bietet das Nokia 5310 XpressMusic die perfekte Balance zwischen Style und Musik. Das neue Music Phone von Nokia verspricht den Usern bis zu 18 Stunden puren Musikgenuss. Die speziellen Musiktasten sorgen für einfache Bedienung der Musikfunktionen und leichtes Umschalten zwischen Music-Player und UKW-Radio.

Nur 9,9mm dick und mit einem Gewicht von unter 71 Gramm passt das Nokia 5310 XpressMusic in jede Jacken- oder Hosentasche. Die microSD-Speicherkarte ist optional mit 4 Gbyte erhältlich und bietet Platz für 3.000 Musiktitel in hoher Aufnahmequalität. Zahlreiche digitale Musikformate wie z.B. MP3, MP4, AAC, eAAC+, WMA wie auch Videos können im integrierten Music-Player wiedergegeben werden. Weitere Highlights sind die 2-Megapixel-Kamera und der helle QVGA-Display mit 5,1cm Displaydiagonale.

Nokia 5310 XpressMusic red

Technische Information zum Handy:

Nokia 5310 XpressMusic red Triband Handy

  • Triband-Mobiltelefon ohne SIM-Lock für GSM/EDGE 900/1800/1900-Netze
  • 2-Megapixel-Kamera mit 4-fachem Digitalzoom
  • 9,9 mm flaches Mobiltelefon mit seitlichen Elementen aus Aluminium
  • Bis zu 20 Stunden Musikwiedergabezeit
  • Lieferumfang: Nokia 5310 XpressMusic, Akku BL-4CT (860 mAh), Kompakt-Ladegerät AC-3E, Nokia Musik-Headset HS-45 mit Fernbedienung AD-57, Micro-USB-Datenkabel CA-101, 2GB Nokia microSD-Speicherkarte MU-37, CD-ROM, Musik-Faltblatt, Kurzanleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Nokia 5310 XpressMusic red Triband Handy

Nokia 5310 XpressMusic blue (EDGE, Musik-Player, UKW-Radio, Kamera mit 2 MP, Bluetooth) Triband Handy (Elektronik) Wie der Name ja bereits annehmen lässt handelt es sich dabei um ein Musik Handy.

Es ist alles dabei was man braucht. Radio, Musik Player, 3,5 mm Kopfhöreranschluss, 2 GB Speicherkarte

Um die Lieder vom PC auf das Handy zu übertragen kann man entweder das mitgelieferte USB Kabel verwenden oder Bluetooth.

Bisher habe ich nur das Kabel verwendet und die dazugehörige Software.

Man kann das Handy aber auch als Massenspeicher am PC wiederfinden und auf diesem Wege Dateien speichern.

Das mitgelieferte Headset wird über einen 3,5mm Standard-Kopfhöreranschluss angeschlossen und wer möchte kann auch über ein Bluetooth Headset telefonieren oder Musik hören. Hierfür gibts es sogar relativ schöne Bluetooth Stereokopfhörer von Nokia als Zubehör.

Die Kamera ist nicht so der Hit – etwas lahme Reaktion, aber dafür gibts auch andere „Kamera-Handys“ und für Schnappschüsse ist es auf jeden Fall brauchbar.

Mittlerweile hat wahrscheinlich sowieso jeder eine Digicam und braucht das Handy hierfür garnicht (so wie ich).

Das Menü ist eigentlich relativ einfach zu bedienen. Bisher hatte ich noch kein s40 Handy von Nokia, aber hab ich sehr schnell daran gewöhnt und die Umstellung vom alten Nokia 6230i gut überstanden ;-P

Wenn man das Menü (Ansicht/Favoriten usw..) nach dem eingenen Geschmack angepasst hat – was ja mittlerweile bei Nokia Handys wirklich ziemlich frei gehalten wird – dann ist es sogar gleich noch besser 🙂

Ich hab das Handy nun seit 3 Tagen und hab auch schon sehr viel daran herumprobiert und Musik gehört und Radio usw. und der Akku ist immernoch voll geladen. Das lässt mich hoffen dass es ziemlich lange halten wird.

Das Display ist meiner Meinung nach einfach super.. aber was kann man schon gegen 16 Mio Farben schon sagen. Staub verfängt sich auch nicht drunter.

Radio kann man nur hören wenn man das Headset verwendet, allerdings besteht das Headset auch aus zwei Teilen, d.h. dass man am Zwischenstück auch normale Kopfhörer anschließen kann!

Ich hatte zunächst Bedenken ob ich das Handy wirklich nehmen soll, da ich viel über Systemabstürze gelesen hatte (beim Musik hören). Aber bei meinem Handy ist bisher noch kein einziges Mal irgendwas abgestürzt (Softwareversion ist 3.63 – momentan die aktuellste Version).

Die Speicherkarte befindet sich unter dem Akkudeckel, d.h man muss die Abdeckung abnehmen – nicht den Akku – um an die Karte zu kommen (falls man über eine Kartenlesegerät Dateien übertragen möchte).

Fazit:

Wer ein schlankes, schickes Musik-Handy sucht und keinen besonderen Wert auf eine supertolle Kamera legt, ist hiermit absolut gut bedient.

Hat kein UMTS, aber wenn man das nicht unbedingt braucht…. ich empfehle es auf jeden Fall weiter.

Ich hoffe ich konnte vermutliche Zweifel beseitigen!