Nokia 6280 carbon black Handy

Konkrete Information zum Handy:

Nokia 6280 carbon black Handy

Produktbeschreibung des Herstellers

Wenn Sie das moderne, elegante Nokia 6280 Mobiltelefon aufschieben, stehen Ihnen au hnliche Multimedia- und Imaging-Funktionen zur Verf gung.

Mit dem Nokia 6280 k nnen Sie sehen, wie es Ihren Freunden oder Ihrer Familie geht: Es hat zwei integrierte Digitalkameras und ein gro es Farbdisplay mit 262.144 Farben und besonders hoher Aufl sung. So k nnen Sie mit Ihrem Mobiltelefon Videotelefonie-Gespr che f hren, bei denen Sie Blickkontakt mit Ihrem Gespr chspartner haben.

Die 2-Megapixel-Kamera mit 8-fachem Digitalzoom und einem integrierten Blitzlicht erm glicht Aufnahmen im Querformat. Damit macht das Aufnehmen, Anzeigen und Pr sentieren von Fotos und Videos noch mehr Spa .

ber den integrierten E-Mail-Client lassen sich E-Mails mit Anh ngen senden und empfangen und auf dem gro en Display mit 262.144 Farben brillant darstellen.

Wenn es darum geht, Dateien von einem Ger t auf ein anderes zu bertragen, zeigt sich das Nokia 6280 au erordentlich flexibel. Es unterst tzt Verbindungen ber Bluetooth Funktechnik, Infrarot, USB-Verbindungen ber den Pop-Port-Anschluss sowie GPRS/EDGE-Verbindungen.
Technische DatenBatterie / TechnologieLithium-IonenTechnische DatenBatterie / KapazitätmAh970Technische DatenAbmessungen und Gewicht / Breitecm4.6Technische DatenAbmessungen und Gewicht / Tiefecm2.1Technische DatenAbmessungen und Gewicht / Höhecm9.9Technische DatenAbmessungen und Gewicht / Gewichtg115Technische DatenVerschiedenes / FarbeCarbon BlackTechnische DatenKopf / ProduktlinieNokiaTechnische DatenKopf / Modell6280Technische DatenKopf / HerstellerNokiaTechnische DatenKopf / Paketierte Menge1Technische DatenBatterie / RedezeitBis zu 180 Min.Technische DatenBatterie / Standby-ZeitBis zu 250 Std.Technische DatenAntenne / AntennentypIntegriertTechnische DatenRechner / TypGrundlegendTechnische DatenMobil / TypMobiltelefonTechnische DatenMobil / TechnologieWCDMA (UMTS) / GSMTechnische DatenMobil / BandWCDMA (UMTS) / GSM 900/1800/1900Technische DatenMobil / TelefondesignSchieberTechnische DatenMobil / VibrationsalarmJaTechnische DatenTelefonfunktionen / SprachwahlJaTechnische DatenMobil / Aufzeichnungsgerät für GesprächeJaTechnische DatenMobil / Drahtlose SchnittstelleInfrarot (IrDA)Technische DatenNachrichten- und Datenservices / Short Messaging Service (SMS)JaTechnische DatenNachrichten- und Datenservices / Internet BrowserJaTechnische DatenAnzeige / TypLCD-AnzeigeTechnische DatenOrganizer / WeckerJaTechnische DatenOrganizer / Kalender / EreigniserinnerungJaTechnische DatenOrganizer / ReminderJaTechnische DatenMobil / In Verbindung mitMit zwei Digitalkameras / Digital Player / FM-RadioTechnische DatenNachrichten- und Datenservices / High Speed Circuit Switched Data (HSCSD)JaTechnische DatenOptischer Sensor / SensorauflösungMegapixel2Technische DatenNachrichten- und Datenservices / EDGE (Enhanced Data Rates For Global Evolution)JaTechnische DatenBatterie / Sprechzeit (PB)Minuten180Technische DatenBatterie / Standby-Zeit (PB)Stunden250Technische DatenFlash-Speicher / Unterstützte Flash Memory-KartenMiniSD

Technische Information zum Handy:

Nokia 6280 carbon black Handy

  • Außergewöhnliches Design und bedienerfreundlicher Öffnungsmechanismus
  • Großes Farbdisplay mit 262.144 Farben und hoher Auflösung
  • Zwei integrierte Digitalkameras: 2-Megapixel- und VGA-Kamera
  • Highspeed-Datenverbindungen über UMTS- und EDGE-Netze
  • Lieferumfang: Nokia 6280, Stereo-Headset HS-23, Akku BP-6M, 64-MByte-miniSD-Karte, Datenkabel CA-53, Reise-Ladegerät AC-4E, Bedienungsanleitung, CD-ROM mit Software

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Nokia 6280 carbon black Handy

Nokia 6280 carbon black Handy (Elektronik) Ich hatte die Gelegenheit das Vorgängermodell (das Nokia 6270) ein paar Tage zu testen und muss sagen, dass mich das Gerät rundum überzeugt hat. Die Software des 6270 und 6280 sind nämlich identisch. Das 6280 besitzt ein anderes (und wie ich finde optisch ansprechenderes) Gehäuse und zusätzlich UMTS.

Der Funktionsumfang kann sich sehen lassen: Bluetooth (schön: Outlook-Sync funktioniert bei Nokia problemlos über BT!), hochauflösendes extrahelles TFT Display, hervorragend funktionierende Sprachwahl (sprecherunabhängig, mit der man sogar Grundfunktionen des Handys steuern kann), miniSD-Slot für MP3-Speichererweiterung, Radio und Stereolautsprecher. Letztere sind gerade für die Freisprechfunktion ein immenser Vorteil, kann man sein Gegenüber laut und deutlich verstehen, so dass man im Auto (theoretisch) nicht mal ein Headset benötigt, da man es einfach auf den Beifahrersitz oder auf den Schoß legen kann. Die Bedienung ist (wie von Nokia gewohnt) sehr intuitiv. Das Handbuch kann also getrost im Karton bleiben. Die Sprachqualität ist hervorragend, lediglich die Akkulaufzeit lässt für ein heutiges modernes Handy zu wünschen übrig. Jedoch ist dies auf das extrem helle Display zurückzuführen, da gerade die Displaybeleuchtung am meisten Strom zieht.

Fazit: das 6280 ist das meiner Meinung nach derzeit gelungenste Sliderhandy auf dem Markt (und ich habe jedes aktuelle Sliderhandy testen dürfen). Wer auf UMTS verzichten kann und das Design des 6270 nicht stört, kann natürlich ein paar Euro bei der Anschaffung des neuen Handys sparen.