Nokia 7250i Handy glasgrün

Konkrete Information zum Handy:

Nokia 7250i Handy glasgrün

Technische Information zum Handy:

Nokia 7250i Handy glasgrün

  • Integrierte Digitalkamera
  • Java, WAP, GPRS und HSCSD
  • Freisprechfunktion über den integrierten Lautsprecher
  • Stoppuhr, Countdown-Funktion
  • Benutzerdefinierte und zeitgesteuerte Profile

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Nokia 7250i Handy glasgrün

Nokia 7250i Handy glasgrün (Elektronik) Mit dem 7250i hat sich Nokia wirklich einen Gefallen getan, und natürlich auch den Käufern :-). Zuerst die Negativpunkte: Das Handy besitzt ggü. seiner Vorgägnerversion 7250 einen geringeren Speicher (von 5,3 MB oder so jetzt nur noch 4 MB). Auch die Fotos sind mit einer Auflösung von 352×288 deutlich krümeliger und detailärmer als die Fotos des mächtigen Bruders 7650. Auf der Habenseite jedoch kann dieses Handy voll punkten: Neu ist der XHTML-Browser, auf den das 7250 noch verzichten musste. Damit sind farbige Websites ein Genuss. Die eingebaute Kamera funktioniert jetzt auch im Nachtmodus und wurde noch einmal leicht verbessert. Mit UKW-Radio, MIDI-Klingeltönen, Triband-Funktion und sehr ansprechendem Design, hat dieses handy so ziemlich alles, was man sich als Handybenutzer wünschen kann. Am besten lässt man das 7250 links liegen und investiert ein paar ¤ mehr in das 7250i. Die Verbesserungen haben aus einem sehr guten Handy das beste Gerät gemacht, das ich kenne.