Nokia 7610 Supernova lilac-blue (Bluetooth, "Sex and the City"-Film, 3,2 MP) Handy

Konkrete Information zum Handy:

Handy

Technische Information zum Handy:

Nokia 7610 Supernova lilac-blue Handy

  • Quadband-Betrieb in GSM 850/900/1800/1900-Netzen (EDGE)
  • 3,2-Megapixel-Kamera mit 8-fachem Digitalzoom und zwei LED-Blitzlichtern zum spontanen Aufnehmen von Fotos und Videos
  • Einzigartige Farbwahl-Funktion, mit der Sie die Farben des Display-Hintergrundes und des Navi-Keys an die Farben aus der Umgebung anpassen können
  • Der Kinohit „Sex and the City“ komplett im Gerät gespeichert
  • Lieferumfang: Nokia 7610 Supernova, Akku, Ladegerät, Stereo-Headset , Video-Ausgangskabel, microSD-Speicherkarte (512 MByte), Zwei Xpress-on Cover

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Nokia 7610 Supernova lilac-blue Handy

Nokia 7610 Supernova blue/red (EDGE, Bluetooth, Musik-Player, „Sex and the City“ Movie) Handy (Elektronik) Seit gestern, 30.12.08, befindet sich das 7610 nun auch in meinem Besitz. Nachdem ich bis dato noch mit einem alten 3310 von Nokia unterwegs war, mußte langsam doch mal ein bißchen Fortschritt einkehren 😉

Der Kauf war eine Spontanentscheidung – ohne Vorabinfos aus Testberichten etc.
Ab in den Laden, Verkäufer um eine Beratung gebeten mit folgenden Vorgaben:
– einfache Menueführung
– Kamera
– MPEG-Player
– max 250,00 EUR

Das reicht mir; soviel telefoniere ich nicht 😉
Die Empfehlung war das 7610 und nach den ersten Versuchen mit Menue, Tasten etc. war ich doch sehr angetan, es fühlte sich handlich an und sowohl die Optik (verspiegeltes Display, Schiebetastatur) als auch die Features schienen richtig zu sein.

Seitdem habe ich das Meiste durchgetestet; Radioempfang ist ok (wobei ich mir gewünscht hätte, daß die Senderbezeichnungen mit gespeichert werden und nicht nur Frequenzen), Kamera reicht für spontane Schnappschüsse, MPEGs lassen sich komfortabel abspielen (besonders die Play/Stop-Taste am Gehäuse sowie die dortige Lautstärkeregelung ersparen den Weg durch das Menue) und Video scheint auch gut zu laufen. Wobei ich gestehe, den aufgespielten Sex and the City Film habe ich gleich gelöscht 😀

Die Übertragung neuer Hintergrundbilder und/oder Klingeltöne klappt über USB (Kabel mitgeliefert) wunderbar; die mitgelieferten Themen sind mir alle zu „Carrie“-mäßig 😉 Was ich vermisse, ist ein TV-Kabel, damit Videos am Fernseher betrachtet werden können. Wer macht sich allen Ernstes den „Spaß“, einen kompletten Film auf dem Minidisplay anzusehen… Ist eben ein Goodie – nice to have but not essential.

Für mich als Wenigtelefonierer ist es der richtige Griff, Bedienung klappt auch ohne Handbuch.
Schöne Sache ist die Favoriten-Leiste, in welcher man die wichtigsten Anwendungen sofort auswählen kann.
SMS lassen sich einfach und schnell schreiben.

Wenn man die offerierten Utilities nutzen möchte (PC Suite und Nokia Music zur Einlösung des Gutscheines) braucht es Geduld und Speicherplatz; Nokia Music finde ich nicht besonders userfreundlich; es hat gedauert, bis ich herausgefunden habe, wie ich meine gekauften Songs auf das Handy bekomme… Oder ich war nur ein bißchen blond ?!? *lach*

Mein Wunsch wäre, statt Carrie und Co. besser eine Handytasche und/oder TV-Kabel beizulegen; letzteres wohl am besten für Filmfans geeignet, ersteres bei dem empfindlichen Display sicher empfehlenswert.
Zur reellen Akkudauer etc. kann ich leider noch keine Infos geben.
Insgesamt ein Handy für Menschen, die die einfache Benutzung schätzen.