Nokia N79 petrol black Comes With Music Handy (Quadband, UMTS, 5MP-Kamera, inkl. 3 Monate Navigation, kostenlose Musik)

Konkrete Information zum Handy:

Nokia N79 – Comes with Music

Nokia Comes with Music Nokia N79 – Comes with Music – Technik, Design und Musik in perfekter Symbiose

Nokia komplettiert mit dem Nokia N79 das Nseries-Portfolio. Der Multimedia-Computer vereint Funktionsvielfalt mit raffiniertem, individualisierbaren Design. Zu seinen umfassenden Multimedia-Funktionen gehören integrierte Navigationsdienste, zahlreiche Musikfunktionen inklusive UKW-Sender, Highspeed Internet-Verbindungen, ein leistungsfähiger Internet-Browser, zehn vorinstallierte N-Gage-Spieledemos und eine moderne 5-Megapixel-Kamera mit Carl Zeiss Optik.

Zusammen mit Nokias neuem Dienst Comes with Music bietet das N79 ein umfassendes Musik-Erlebnis, das keine Wünsche offen lässt. Nokia Comes with Music ist eine Musik-Flatrate, die gemeinsam mit ausgewählten Musik-Telefonen von Nokia angeboten wird. Mit dem Kauf des N79 Comes with Music erhält man für 12 Monate unbeschränkten Zugriff auf alle Titel im Nokia Music Store, dem Online-Musikshop von Nokia. Man kann die Musik direkt auf das Mobiltelefon oder auf den PC laden und auch nach Ablauf der 12 Monate behalten. Man kann die geladene Musik sogar auf ein anderes Mobiltelefon übertragen, wenn man erneut ein Modell mit Nokia Comes with Music erwirbt. Ohne Umwege oder zusätzliche Kosten, einfach direkt auf das Mobiltelefon oder den PC laden. Ob Pop, Soul, Hip-Hop oder Heavy Metal: für jeden Geschmack ist mehr als genug Musik vorhanden.

Willkommen bei Comes with Music, willkommen im Musik-Paradies!


Das Nokia N79

Wie alle Modelle der Nokia Nseries besticht auch das Nokia N79 mit modernster Technologie gehüllt in ein kompaktes Design. Sie ermöglicht dem Nutzer, Neues zu entdecken, selbst kreativ zu werden und seine Erlebnisse und Interessen mit anderen zu teilen. Entworfen wurde das Gerät für alle, die neben leistungsstarken Funktionen auch Wert auf Individualität legen. Wechselt man das Cover, verändert sich automatisch auch das Design der Benutzeroberfläche. Mit der Symbiose aus Technik und Design präsentiert sich das Nokia N79 als leistungsstarker und würdiger Nachfolger der beliebten und sehr erfolgreichen Geräte Nokia N72 und N73.

Der stilbewusste Nutzer kann beim Nokia N79 zwischen fünf auswechselbaren Xpress-on Smart-Covern wählen: Light Sea Blue, Espresso Brown, Olive Green, White und Coral Red.

Highspeed-Verbindungen über UMTS mit HSDPA oder WLAN ergänzen die zahlreichen Funktionen zur Nutzung von Fotos, Musik und Navigation des Nokia N79. So lassen sich Erlebnisse schnell und einfach über Internetseiten, Blogs oder Online-Communitiys bereitstellen und austauschen.

Nokia N79Neues entdecken und mit anderen teilen

Für alle, die Ihre Erlebnisse mit anderen Menschen teilen möchten, bietet das farbenfrohe Nokia N79 einen einfachen Zugriff auf zahlreiche Online-Dienste. Hierzu gehören Communitys wie Friendster, Flickr oder YouTube und Nokia Dienste wie der Nokia Music Store, N-Gage, Nokia Maps und Share on Ovi der neue Nokia Online-Dienst, über den Nutzer persönliche Fotos und Videos direkt aus ihrem mobilen Gerät heraus mit anderen teilen können.

Die integrierte 5-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss, zwei LED-Blitzlichtern und Videolicht ermöglicht scharfe, detailgetreue Foto- und Videoaufnahmen, die sich direkt im Gerät bearbeiten lassen. Fotos können außerdem mit Informationen zum Aufnahmestandort versehen werden (Geotagging). Darüber hinaus ist im Lieferumfang des Nokia N79 eine 4 GByte große microSD-Speicherkarte enthalten, die Platz für bis zu 3000 Songs, ca. 2500 Fotos und bis zu vier Stunden Videoaufnahmen in DVD-Qualität bietet. Alle Inhalte lassen sich zudem nach Alben oder Tags sortieren und direkt auf Share on Ovi oder andere Dienste hochladen. Eine Schiebeabdeckung schützt die Kameralinse, wenn diese nicht genutzt wird.

Nokia N79Über Nokia Maps mit mehr als 15 Millionen POIs (Points-of-Interest) kann der Nutzer neue Orte kennenlernen und sich zu diesen navigieren lassen. Die integrierte GPS-Funktion mit Unterstützung für A-GPS bietet Navigation für Fußgänger und im Auto. Im Lieferumfang des Nokia N79 ist eine Lizenz zur kostenlosen Nutzung von Navigationsfunktionen für einen Zeitrum von drei Monaten enthalten.

Über den WidSets-Service gibt es für das N79 auch ein eigenes Widget für Friendster. Damit haben Nutzer die Möglichkeit, sich die Profile ihrer Freunde bei Friendster anzuschauen und ihnen Kurznachrichten zu schicken. Bilder, die sie mit ihrem mobilen Gerät gemacht haben, können sie ebenfalls bequem bei Friendster hochladen. Zusätzlich können sie mit dem N79 auch ihre eigenen sowie die Fotoalben ihrer Freunde durchstöbern. Für die Nutzer erleichtert das N79 damit die Kommunikation im Freundeskreis, wenn sie unterwegs sind und gerade keinen Zugang zu einem PC haben. Wer noch keinen Account bei Friendster hat, kann sich mit dem N79 über das Mobilportal von Friendster (m.friendster.com) problemlos einen anlegen und so Mitglied der weltweiten Community von Friendster werden.

Damit jedes Gerät so individuell ist wie sein Nutzer, bietet der in Nokia Nseries Geräten direkt integrierte Link zum Nokia Download! Store Zugriff auf Inhalte zur Personalisierung des Geräts. Hier finden sich zahlreiche beliebte Klingeltöne, erstklassige Unterhaltungsmedien, aktuelle Spiele und weitere Anwendungen.


Nokia Comes with Music Nokia Comes with Music

Nokia Comes With Music ist der Musik-Service, der alles auf den Kopf stellt. Denn mit Comes with Music haben Sie ein Jahr lang unbegrenzten Zugriff auf Millionen Tracks aus dem Nokia Music Store. Ganz legal. Das Beste: Auch nach Ablauf des Vertrags können Sie die Songs behalten.

Bei Comes with Music geht es um mehr, als einfach nur Ihre Lieblingssongs zu finden und herunterzuladen. Denn der unbegrenzte Zugriff für ein Jahr bietet Ihnen die Möglichkeit, ganz neue, bisher unbekannte Tracks zu entdecken. Bei jedem Besuch im Nokia Music Store können Sie neue Bands kennenlernen, in andere Musikrichtungen reinhören und sich natürlich auch alte Hits herunterladen, die Sie schon immer haben wollten.

Comes With Music gibt es zur Zeit in Verbindung mit den folgenden Mobiltelefonen: Nokia 5800 XpressMusic, Nokia 5630 XpressMusic, Nokia N95 8GB, Nokia N79.

Wie funktioniert Comes with Music?

Man installiert die mitgelieferte Nokia Music PC Software auf seinem Windows PC, schließt das Mobiltelefon per USB an und erstellt ein persönliches Konto für den Nokia Music Store. Nach Eingabe eines PIN-Codes aus dem Verkaufspaket ist Nokia Comes with Music freigeschaltet. Nun hat man Zugriff auf das riesige Angebot internationaler und nationaler Künstler mit über 5 Millionen Titeln. Durch die große Bandbreite des Musikkatalogs richtet sich das Angebot sowohl an Musikfans, die gerne neue Musik entdecken, als auch an Nutzer, die bereits über eine große CD- oder LP-Sammlung verfügen.

Lädt man die gewünschten Titel direkt auf den PC oder mittels der WLAN-Schnittstelle auf das Mobiltelefon, fallen für das Herunterladen nicht einmal Mobilfunkgebühren an. Man kann die geladene Musik sogar auf ein anderes Mobiltelefon übertragen, wenn man erneut ein Modell mit Nokia Comes with Music erwirbt. Das System merkt sich alle geladenen Songs, so dass man nicht jeden einzelnen Titel innerhalb des riesigen Angebots erneut suchen und auswählen muss. Auch der Wechsel des PCs ist möglich: Maximal alle drei Monate, und das für einen Zeitraum von drei Jahren.

Die Nokia Music PC-Software macht den Zugriff auf den Musikkatalog und die bislang geladenen Titel besonders leicht. Man kann nach Künstlern, Alben, Genres und Stichworten suchen, Playlisten erstellen und neue Musik ganz einfach mit der Maus zum Herunterladen markieren. Da alle Alben und Tracks mit Cover-Grafiken angezeigt werden, wird das Stöbern im Nokia Music Store auch zu einem visuellen Vergnügen.

Der Nokia Music Store präsentiert regelmäßig aktuelle Empfehlungen von Musikexperten und macht auf Wunsch Vorschläge für neue Musik auf Basis der Songs, die man bislang geladen hat. Auch ein Abgleich der geladenen Musik zwischen dem Mobiltelefon und dem PC ist jederzeit und in beiden Richtungen möglich. Während andere Kunden für jeden Song und jedes Album bezahlen müssen, ist für die Käufer eines Comes with Music-Mobiltelefons alles inklusive. Preise für die einzelnen Titel werden deshalb gar nicht erst angezeigt.

Welche Musik gibt es im Nokia Music Store?

Besser wäre zu fragen: Welche nicht? Denn schon jetzt können Sie im Nokia Music Store unter mehr als fünf Millionen Songs auswählen, von den neuesten Album- Charts bis hin zu Oldies und, und, und. Mit dabei ist Musik der großen Plattenlabels wie beispielsweise Sony BMG Entertainment, Warner Music, Universal Music Group und EMI. Natürlich sind auch Titel von Independent Labels vertreten.

Was kann ich mit den Songs machen, die ich bei Comes With Music heruntergeladen habe?

Wenn Sie sich bei Comes With Music anmelden, werden Sie gebeten, Ihr Comes With Music Mobiltelefon und Ihren Computer zu registrieren. Danach können Sie die Musik auf beiden abspielen und zwischen beiden übertragen. Comes With Music lässt sich also nur auf den Geräten nutzen, die Sie bei der Anmeldung registriert haben.

Kann ich bei Comes With Music wirklich unbegrenzt Musik herunterladen? So viel ich will?

Sie bekommen tatsächlich unbegrenzten Zugriff zum Nokia Musik Store für ein Jahr. Innerhalb dieses Jahres können Sie so oft und so viel Musik für den persönlichen Gebrauch herunterladen, wie Sie möchten. Missbrauch ist natürlich auch bei diesem Angebot nicht erlaubt.

Kann ich Comes With Music auch mit meinem Mac nutzen?

Zurzeit leider noch nicht. Comes With Music ist nur verfügbar für Computer, die das Digital Rights Management (DRM) von Windows unterstützen.

Kosten

Wenn Sie sich für eins der Mobiltelefone aus der Comes With Music Edition entscheiden, ist der Zugang für 12 Monate im Preis enthalten. Das bedeutet: Es fallen während der genannten 12 Monate keine Gebühren für die Musik an, die Sie herunterladen. Lediglich für die Übertragung können eventuell Kosten entstehen.

Alle Features auf einen Blick:

Uneingeschränkter Zugriff auf den Musikkatalog des Nokia Music Store (5+ Millionen Songs, alle 4 großen Musiklabel plus viele Indies). Unlimitierter Download für 12 Monate und danach die Musik für immer behalten. Musik sowohl für das Mobiltelefon als auch den PC. Heruntergeladene Musik (Musikbibliothek) läßt sich auf ein neues Comes with Music Gerät übertragen. Die Möglichkeit, den PC bis zu drei Jahre alle 3 Monate zu wechseln, um die einmal heruntergeladenen Songs weiter hören zu können.

Technische Information zum Handy:

Nokia N79 petrol black Comes With Music Handy

  • Quadband-Mobiltelefon für GSM 850/900/1800/1900-Netze (EDGE), Automatischer Frequenzbandwechsel in GSM-Netzen
  • Nokia Comes with Music – Musikflatrate für 1 Jahr und mehr als 5 Millionen Songs
  • 5-Megapixel-Kamera (2.584 x 1.938 Pixel), Autofokus, Videoaufzeichnung mit bis zu 640 x 480 Pixeln (VGA) und bis zu 30 Frames/s
  • Xpress-on Smart Cover, Nokia Nseries Musik-Player, Integrierter UKW-Sender (88,1 108 MHz), Klingeltöne: MP3, AAC und polyphone (64-stimmige), 35 Klingeltöne vorinstalliert
  • Lieferumfang: Nokia N79, Zwei N79 Xpress-onTM Smart-Cover, Akku, Reise-Ladegerät, Micro-USB-Datenkabel, microSD-Speicherkarte (4 GByte), Headset, DVD

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Nokia N79 petrol black Comes With Music Handy