Sagem Puma Smartphone (ohne Branding, 7,1 cm (2,8 Zoll) Display, Touchscreen, 3,2 MP-Kamera)

Konkrete Information zum Handy:

2,8 Zoll

> Mobilfunkeigenschaften
– Smartphone
– QWERTZ-Tastatur
– Rechner
– Stoppuhr

> Telefoneigenschaften
– Anzeige Datum/Uhrzeit

> Akku
– Kapazität: 880 mAh
– Akkutyp: Li-Ion
– Gesprächszeit bis zu 5 Stunden
– Standbyzeit bis zu 350 Stunden
– Gesprächszeit (UMTS) bis zu 4 Stunden

> Anschlüsse
– USB
– USB-Standard 2.0
– micro-USB

> Datenübertragung
– EDGE
– GPRS
– HSDPA
– HSUPA

> Display
– Farbdisplay
– 262.000 Farben
– Displaytechnologie: TFT
– Touchscreen

> Frequenzband
– Quadbandtechnologie

> Messaging
– E-Mail Funktionen
– Instant Messaging
– MMS
– SMS

> Schnittstellen
– Bluetooth
– Bluetoothstandard: 2.1
– Bluetooth A2DP
– Bluetooth SAP
– Bluetooth SPP

> Speicher
– Bis zu 32 GB Speichererweiterung maximal
– Integrierte Speicherkartenstation

> Grundeigenschaften
– Breite: 56 mm
– Höhe: 102 mm
– Tiefe: 13 mm
-Gewicht: 115 g
– Farbe: Schwarz

> Lieferumfang
– – Ladekabel
– Akku
– Datenkabel
– Audiokabel
– Ohrhörer-Set

Technische Information zum Handy:

Sagem Puma Smartphone 2,8 Zoll

  • 7,1 cm (2,8″) Touchscreen
  • Integrierte Solarzelle
  • 3,2 Megapixel Kamera, Videotelefonie mit Frontkamera, PUMA Icon Messaging, Music Player, UKW Radio, Internet Browser
  • Abmessung 102 x 56 x 13 mm
  • Zubehör inkl.: Ladegerät, USB Datenkabel, Kopfhörer, Reinigungstuch

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sagem Puma Smartphone 2,8 Zoll

Sagem Puma Smartphone (ohne Branding, 7,1 cm (2,8 Zoll) Display, Touchscreen, 3,2 MP-Kamera) (Elektronik) Jeder der bei diesem Telefon ein Smartphone mit Organizer, Email Client und Kamera sucht, ist sicherlich an der falschen Adresse. Das Puma Phone ist eher ein komfortabler GPS Tracker für Sport und Freizeit mit dem kleinen Nebeneffekt, dass man auch eine SIM Karte reinstecken kann. Und durch sein Assisted GPS (Positionsbestimmung durch GPS und Mobilfunknetz) auch sehr genau und präzise bei der Aufzeichnung der Strecken, und das sogar dichtem Stadtgebiet mit hohen Häusern.

Und ja, der Touchscreen ist ein Fiasko. Hier darf man nicht erwarten, dass alles auf Anhieb klappt. Man muss eher eine Art Symbiose mit dem Telefon eingehen in der Art: Ich lerne wo Du gedrückt werden willst, dafür gibts du mir die Information die ich will. Kurz gesagt: man muss üben, mit diesem Screen klarzukommen. Nach einigen Tagen und einigen SMS hat man das aber drauf, wenn auch nur akzeptabel. Vertipper gibts immer.

Positiv: Die Sprachqualität ist überraschend gut, der Akku hält überraschend lange.

Man sollte sich sehr genau überlegen, was man will, bevor man dieses Telefon kauft. Zum Joggen und OutdoorSport klare Empfehlung, als reines Smartphone für Vieltipper Finger weg.

Für mich trotzdem 4 Sterne, da ich noch nie einen so präzisen GPS Tracker für so kleines Geld in Händen hatte.