Samsung B2710 Handy (5,0 cm (2,0 Zoll) Display, 2 Megapixel Kamera, wasserdicht, ohne Branding)

Konkrete Information zum Handy:

2,0 Zoll

Samsung B2710

Damit ein Handy den Widrigkeiten des Outdoor-Alltags trotzen kann, muss es auf spezielle Weise verarbeitet und gegen verschiedene Fremdeinwirkungen geschützt sein. So, wie das Samsung B2710. Das griffige Mobiltelefon mit gummierter Oberfläche liegt nicht nur gut in der Hand, dank IP67-Zertifizierung ist es auch geschützt vor dem Eindringen von Staub und für bis zu 30 Minuten und einem Meter Tiefe auch vor Wasser. Den richtigen Weg im freien Gelände weist die integrierte GPS-Funktion, der digitale Kompass und Google Maps . Die Taschenlampe hilft dabei, sich auch im Dunkeln zurecht zu finden. Weitere Highlights des Outdoor-Profis sind die Reduzierung von Hintergrundgeräuschen bei Telefonaten, Extralaute Lautsprecher und ein Schrittzähler. Das Samsung B2710 – einfach hart im Nehmen.

Bluetooth

Mit Bluetooth bleiben die Hände frei und Kabelchaos verschwindet. Über Bluetooth wird das Mobiltelefon mit entsprechenden Headsets zum Telefonieren oder Musikhören verbunden. Zudem können über Bluetooth Daten wie Fotos oder Musik drahtlos an andere kompatible Geräte verschickt werden.

UMTS (Universal Mobile Telecommunications System)

Die dritte Generation der Mobilfunknetze macht das Online-Dasein mobil: Mit bis zu sechsfacher ISDN Geschwindigkeit können Daten empfangen werden. Das Herunterladen von Musik, Videos oder E-Mails sowie das mobile Surfen erfolgt in beeindruckender Schnelligkeit.

MP3-Player

Mit dem integrierten MP3-Player ist die Lieblingsmusik immer dabei. Der zusätzliche Music Player kann getrost zu Hause bleiben. Dank umfangreicher Musikfunktionen und ausreichend Speichermöglichkeiten steht dem mobilen Musikgenuss nichts mehr im Wege.

Offline-Modus

So mancher hat sich schon geärgert, dass er im Flugzeug oder Krankenhaus sein Handy ausschalten musste: Musik hören, Fotos aufnehmen, Termine nachschlagen, E-Mails bearbeiten, Spiele spielen – das alles entfällt, wenn das Handy aus bleiben muss. Der Offlinemodus hingegen stellt nur das Empfangsmodul für die Mobilfunksignale aus – die übrigen Funktionen, unter anderem auch Uhr und Alarm, laufen weiter, so dass man sich wecken lassen oder die gesamte Unterhaltungspalette des Mobiltelefons nutzen kann.

GPS-Funktion

Dank der integrierten GPS-Funktion (GPS = Global Positioning System) finden Sie auch im freien Gelände stets den richtigen Weg. Unterstützt werden Sie dabei durch den digitalen Kompass und Google Maps.

Quad-Band

Ob USA, Asien oder Europa man ist stets überall erreichbar. Die vier unterstützten Frequenzbereiche betragen 850 und 1.900 MHz für Amerika und 900 und 1.800 MHz für die meisten Länder in Europa und Asien. Vor allem vielreisende Geschäftsleute werden diese Funktion sehr schätzen. Für den aktuellsten Status der Erreichbarkeit im Ausland empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Mobilfunkvertragspartner in Verbindung zu setzen, da dies aufgrund von Roaming-Vereinbarungen und vor Ort geänderten Infrastrukturänderungen abweichen kann.

UKW-Radio

Dank der integrierten Radio-Funktion kann der Lieblingssender auch unterwegs gehört werden und man bleibt stets über die aktuellsten Nachrichten und das anstehende Wetter informiert.

SAMSUNG B2710, noir-black

Damit ein Handy den Widrigkeiten des Outdoor-Alltags trotzen kann, muss es auf spezielle Weise verarbeitet und gegen verschiedene Fremdeinwirkungen gesch tzt sein. So wie das Samsung B2710. Das griffige Mobiltelefon mit gummierter Oberfl che liegt nicht nur gut in der Hand, dank IP67-Zertifizierung ist es auch gesch tzt vor dem Eindringen von Staub und f r bis zu 30 Minuten und einem Meter Tiefe auch vor Wasser. Den richtigen Weg im freien Gel nde weist die integrierte GPS-Funktion, der digitale Kompass und Google Maps. Die Taschenlampe hilft dabei, sich auch im Dunkeln zu Recht zu finden. Weitere Highlights des Outdoor-Profis sind die Reduzierung von Hintergrundger uschen bei Telefonaten, extralaute Lautsprecher und ein Schrittz hler. Das Samsung B2710 – einfach hart im Nehmen.

Technische Information zum Handy:

Samsung B2710 Handy 2,0 Zoll

  • Schutz vor Stößen und Eindringen von Staub
  • Wasserdicht bis zu 1 m Tiefe für bis zu 30 Minuten
  • GPS Funktion
  • 2,0 Megapixel Digitalkamera (1600 x 1200 Pixel) mit 4-facher Digitalzoom und Fotoeffekten
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Headset, Handbuch (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Samsung B2710 Handy 2,0 Zoll

Samsung B2710 Handy (5,0 cm (2,0 Zoll) Display, 2 Megapixel Kamera, wasserdicht, ohne Branding) (Elektronik) Back To The Roots… So möchte ich einmal meine Entscheidung für dieses Telefon beschreiben.

Dieses Telefon ist kein Smartphone und auch kein Telefon für die Anzugtasche.

Ohne viel Schnick-Schnack und auf das Wesentliche beschränkt. Sehr robust, nichts wackelt und knarzt. Dazu noch ein schnelles Betriebsverhalten. Die Akkulaufzeit beläuft sich bei mir auf etwa eine Woche. Ich benutze das Telefon beruflich und privat. Da kommen einige Gespräche zusammen. Die Kopplung über Bluetooth oder Kabel mit meinem ThinkPad funktioniert einwandfrei sowie das Koppeln ans Earset (Samsung) und das ohne Verzögerung. Probleme beim Koppeln ans Earset kann ich nicht bestätigen. Nach Einrichtung über den Installationsassistenten läuft alles ohne Probleme.

Beim Kunden benutze ich das Telefon gelegentlich als Bluetooth-Modem mit UMTS – sehr elegant, ich kann meinen Surfstick getrost Zuhause lassen und vergesse ihn nicht mehr, das Telefon habe ich immer dabei.

Die Kalenderfunktion ist nicht besonders komfortabel aber einfach zu handhaben. Für kurze Erinnerungseinträge reicht es mir. Die Texteingabe geschieht halt nun mal mit T9 und nicht über QWERTZ. Email lässt sich über POP oder IMAP4 einfach einrichten, auch mehrere Konten. Surfen ist aufgrund des kleinen Displays für mich nicht komfortabel. Kompass und Google Maps sind installiert. Eine Routenführung mit Sprachansage im Auto ist nicht möglich, soweit ich das bis jetzt, nach vier Wochen Gebrauch, beurteilen kann.

Anforderungen:

Ich suchte ein Telefon, mit

-Guter Sprachqualität

-Langer Akkulaufzeit

-Robuster Bauweise

-Solides Betriebssystem

-Schneller Reaktionszeit

-QUAD-Band

-UMTS

-Kompass

-Google Maps

und habe es hiermit gefunden und bin sehr zufrieden.

Telefonhistorie:

Zu meiner Telefonhistorie: Diverse Nokia 62xx, diverse Siemens Sxx, Nokia 9500 Communicator, Palm TREO 650 und zuletzt HTC Legend. Ich bevorzugte zuletzt immer Telefone mit QWERTZ-Tastaturen, nun bin ich wieder bei T9 gelandet.

Motivation:

Ich war es leid, das Telefon täglich laden zu müssen und die Touchfläche immer wieder sauber zu rubbeln. Dies war beim Legend der Fall. Ich werde unruhig, wenn ich schon am Mittag oder spätestens am Abend beim Kunden das Telefon zum Laden anstecken muss. Ich denke, hier hat sich die Technik bei den aktuellen Smartphones selbst überholt – immer mehr Funktionen und Anwendungen, von denen sicher viele sehr nützlich sind, aber die Akkulaufzeit kommt einfach nicht mehr mit. Ein Kollege besitzt das Desire und erzählte mir von einem Akkupack, dadurch würde die Laufzeit auf 3 Tage verlängert, das Telefon aber doppelt so dick. Was soll das? Da nehme ich lieber mein Laptop und erledige damit die Aufgaben und bleibe beim Telefonieren, wie anfangs schon gesagt, bei den Roots.

Wenn der geneigte Leser ähnlich denkt: Eindeutige Kaufempfehlung für das B2710.

Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest an alle Leser.