Samsung C3530 Handy (ohne Branding, 5,6 cm (2,2 Zoll) Display, 3 Megapixel Kamera, MP3-Player) chrom-silber

Konkrete Information zum Handy:

2,2 Zoll chrom-silber

Technische Information zum Handy:

Samsung C3530 Handy 2,2 Zoll chrom-silber

  • 3,2 Megapixel-Kamera
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
  • Social Networking- und Instant Messaging-Dienste
  • MP3-Player
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Handbuch (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Samsung C3530 Handy 2,2 Zoll chrom-silber

Samsung C3530 Handy (ohne Branding, 5,6 cm (2,2 Zoll) Display, 3 Megapixel Kamera, MP3-Player) chrom-silber (Elektronik) Hallo,

ich habe das Handy nun seit einer Woche und bin begeistert. Bei der Anschaffung des Handys war mir persönlich wichtig: kein Touchscreen, lange Akku- und Gesprächszeiten, sms und Bluetooth sowie eine einfache Kamera – auf den restlichen Schnickschnack kann ich verzichten.

Zu den technischen Daten bitte im Datenblatt oder direkt auf der Samsung-Webseite nachsehen.

Die Optik des Handys ist wesentlich schöner und hochwertiger wie auf den Fotos, was auch an den Metallteilen liegt. Man kann sagen: dezente Zurückhaltung mit unaufdringlichem edel-eleganten Touch.

Nun zu Einzelheiten:
Sowohl bei von mir getätigten Anrufen wie auch bei erhaltenen ist der Klang hervorragend, die Stimmen kommen original und unverfälscht, ohne Kratzen und ohne Aussetzer etc. rüber. Also sehr angenehm für beide Gesprächspartner. Die Lautstärke ist ebenfalls voll in Ordnung.

Die Sende- und Empfangsleistung ist bei mir ebenfalls top – D1 und ländliches Gebiet.

Bisher habe ich ca. 2 Stunden telefoniert, ziemlich viel herumprobiert und die Einstellungen verändert und einige sms geschrieben – habe nach einer Woche immer noch die volle Akkuanzeige.

Nachdem Samsung die Bedienung des Handys in einigen Bereichen ziemlich geändert hat ist und war etwas Suchen angesagt. Mit etwas Geduld findet man aber nach einiger Zeit das Gesuchte. Das Bedienerhandbuch hat löblicherweise um die 69 Seiten was bei Samsung nicht alltäglich ist. Die wichtigsten Funktionen sind darin sehr gut erklärt – den Rest muss man halt selbst herausfinden.

Das Display ist schön groß und die Farben gestochen scharf. Es gibt einige vorinstallierte Hintergrundbilder. Bei diesem Handy, das meiner Meinung nach die Jüngeren bzw. Junggebliebenen ansprechen soll, kann man sehr viel selbst verändern – z. B. diverse Symbolleisten im Display (hab ich anfangs mal ausprobiert – ist mir persönlich aber zu unübersichtlich und deshalb bleibt es bei mir bei Datum und Uhr…). Außerdem kann man sehr leicht diverse Tasten mit Kurzbefehlen belegen – ist für mich persönlich als nicht so Technikbegeisterte einfacher als die Bedienung über die Symbole im Display.

Facebook und Twitter sind mit diesem Handy ebenfalls machbar, die Zugänge hierzu teilweise sogar vorinstalliert – hierzu kann ich aber nichts sagen da ich prinzipiell mit meinen Handys nicht ins Internet „gehe“.

Bluetooth ist bei mir nun kein Problem gewesen.

Die Kamera kann man ebenfalls nach seinen Wünschen einstellen und kleine Videos drehen. Die Fotos werden mittels der Navigationstasten bzw. mittigen Auslösetaste eingestellt und aufgenommen. Die bei vielen anderen Handys separate seitliche Auslösetaste wird man hier vergebens suchen. Ich persönlich bin mit der Qualität der Bilder sehr zufrieden – für „professionelle“ Fotos verwende ich aber nach wie vor meine Digitalkamera.

Der Wecker/Alarm funktionieren beide hervorragen.

Die vorinstallierten Klingeltöne sind relativ modern. Es gibt auch dezentere Melodien zur Auswahl.

Sms-Schreiben ist kein Problem. Wer bisher ein Samsung-Handy hatte braucht sich nicht großartig umstellen. Die Tasten sind gut bedienbar und haben eine ausreichende Größe.
Die Zeit der Tastaturbeleuchtung ist identisch mit der Displaybeleuchtung.

Das Ladekabel steckt man oben am Handy ein. Hier befindet sich ein kleiner Schieberegel – nette Spielerei und soll wohl vor Staub etc. schützen.

Zum MP3-Player bzw. RDS-Radio kann ich keine Angaben machen da ich beides nicht nutze.

Für Brillenträger/Schlechtersehende ein Hinweis (zumindest habe ich bisher nichts anderes festgestellt): Man kann nur die Schrift im Display und beim Telefonnummern-Tippen auf „größer“ stellen (ich persönlich finde selbst diese Einstellung als „normalgroß“). Alle anderen Darstellungen/Symbole sind in durchschnittlich großen bzw. kleineren Symbolen und Schriften dargestellt.
Ergänzung bzgl. sms: die Schriftgröße bei eingegangenen bzw. gesendeten sms läßt sich unter der Option „zoom“ vergrößern und verkleinern.

Fazit: Super Preis-Leistungsverhältnis, elegant-zurückhaltende Optik, super Klang, tolle Akku- und Gesprächszeit.
Eine klare Kaufempfehlung für alle, die kein Schickimicki-Handy mit allem möglichen Schnickschnack haben wollen.