Samsung SGH-C140 Handy (Dualband) anthrazit

Konkrete Information zum Handy:

anthrazit

Produktbeschreibung des Herstellers

Samsung Handy SGH-C140 (Dualband) Anthrazit

Kompaktes Mobiltelefon in ansprechendem Design.
Das Samsung SGH-C140 ist das ideale Mobiltelefon für alle, die ihren Schwerpunkt auf die klassischen Eigenschaften eines Mobiltelefons legen Erreichbarkeit und SMS-Versand. Nichtsdestotrotz überzeugt der Klassiker auch mit einem farbenreichen Display, polyphonen Klingeltönen und nützlichen Organizerfunktionen. Abgerundet mit einem großzügigen Speicher, bietet das SGH-C140 die beste Grundlage für Mobilfunk-Einsteiger und alle, die Wert auf das Wesentliche legen.

Das SGH-C140 ist eine Dual-Band Handy. Mit seinem 800 mAh Aku bringt es der Kleine auf bis zu sieben Stunden Gesprächszeit und bis zu 400 Stunden Stand-by. Das reicht aus, um auch längere Gespräche mit den verwandten zu führen, ohne dass man ständig den Batteriestand überprüfen muss. auch das nervöse Suche des Netzteiles ist nur sehr selten notwendig, da der Stand-by-Betrieb im Idealfall rund 14 Tage beträgt.

Ein weiteres angenehmes Detail sind die geringen Abmaße und das daraus resultierende geringe Gewicht. Das C140 bringt gerade einmal 69 Gramm auf die Waage bei den Seitenlängen 104 mm Höhe, 44 mm Breite und 16 mm Tiefe. Dieser Platz wurde optimal ausgenutzt und gibt Raum für das 1,51 Zoll Color-Display mit 65.536 Farben und einer Auflösung von 128 x 128 Pixel.

uTrack
Ein Albtraum verliert seinen Schrecken: Das Handy mit allen gespeicherten Daten geht verloren sei es durch Unachtsamkeit oder Diebstahl. Sollte ein Gerät mit der Funktion uTrack mal abhanden kommen, schickt es eine Nachricht an eine vordefinierte Adresse, sobald eine andere SIM-Karte eingelegt wird. Durch die SMS verrät das Handy die Daten der neuen SIM-Karte und seine eigene Identität, die eine Suche nach dem Telefon erheblich erleichtern.

Messaging
Nachrichten können bei diesem Handy als klassische SMS oder als EMS versendet werden. Beim Verfassen der SMS (Short Messaging Service) müssen Sie nicht mehr mühevoll jeden Buchstaben einzeln eintippen bzw. eine Taste so oft drücken, bis der gewünschte Buchstabe erscheint. Mit der T9 Funktion können Sie die Tastenkombination wählen ohne auf die Belegungsnummer jedes Buchstaben auf der Taste zu achten. Das Handy erkennt die gewünschte Buchstabenkombination selbst und schlägt Ihnen das passende Wort vor. In den meisten Fällen, können Sie die Vorschläge akzeptieren. Sollte einmal Ihr Wort nicht automatisch angewählt werden, haben Sie die Möglichkeit, die T9 Funktion zu deaktivieren und ganz normal jeden einzelnen Buchstaben anzuwählen.

Weiterhin können Sie mit dem C140 auch EMS versenden. EMS ist die Abkürzung für Enhanced Messaging Service und ist eine Weiterentwicklung des SMS Dienstes. Mit EMS können Sie über einfache Texte hinaus auch Bilder, Sound oder Animationen versenden. Texte lassen sich auf einfache Weise formatieren, anpassen und ausrichten. Auch für EMS gibt es einen allgemein gültigen Standard, der vom 3GPP – 3rd Generation Partnership Project definiert wurde. So sind zum Beispiel Bilder nur bis zu einer Größe von 1.024 x 1.024 Pixel übertragbar. Bei Animationen dürfen maximal sechs Einzelbilder mit maximal jeweils 32 x 32 Pixel verbaut werden. Sounds sind bis zu drei Oktaven nutzbar. EMS ist und war nur eine Übergangslösung für den bereits eingeführten und vollständig überarbeiteten MMS – Standard (Multimedia Messaging Service). Dieser ist für die schnelleren Funknetzverbindungen ausgelegt und nutzt konsequent die Datendienste GPRS oder HSCSD.

Musik Sound
Das Samsung SGH-C140 ist in der Lage, polyphone Klingeltöne bis zu 16 Stimmen wiederzugeben. Der Begriff Polyphonie kommt aus dem griechischen und bedeutet mehrere Stimmen . Auf das Handy und den Klingelton bezogen bedeutet das, dass Ihr Gerät nicht nur einen einzelnen Ton einer Tonleiter ausgibt, sondern mehrere Töne gleichzeitig abspielen kann. Dadurch erhält der Sound ein breiteres Volumen und klingt angenehmer und moderner. Wer keinen Sound mag, kann auch den Vibrationsalarm einschalten, der einen Anruf durch sanfte Vibrationen meldet. Weiterhin besitzt dieses Samsung Mobiltelefon ein Freisprechfunktion. Das heißt, Sie müssen das Handy nicht ans Ohr halten, um zu telefonieren, sondern Sie können es auch bei entsprechenden Umweltbedingungen auf dem Tisch liegen lassen und verstehen dennoch den Anrufer.

Software Funktionen
Über die elementaren Funktionen des Telefonierens und des Messagings hinaus besitzt das SGH-C140 auch die allseits bekannten Organizer-Funktionen. Diese beinhalten unter anderem den Kalender, eine Memofunktion, eine Aufgabenliste, eine Sprachmemo, einen Taschenrechner, einen Währungsrechner, die Alarmfunktion sowie einen Wecker.

Speicherkapazität
Der interne Handyspeicher besitzt eine Speicher-Kapazität für 200, 500 Telefonbucheinträge, Sprachmemos bis maximal 0,09 MB und für Bilder Töne max. 600 KB.

Technische Information zum Handy:

Samsung SGH-C140 Handy anthrazit

  • Dual Band (900/ 1800 MHz)
  • 1,51 Zoll Display mit 65.536 Farben CSTN
  • 16-Polyphone Klingeltöne, SMS, Worterkennung T9, WAP 1.2
  • Akku: Li-ion/ 800 mAh, Gesprächszeit bis zu 7 Std., Standby bis zu 400 Std.
  • Lieferumfang: Mobiltelefon, Akku, Ladekabel, Handbuch

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Samsung SGH-C140 Handy anthrazit

Samsung SGH-C140 Handy (Dualband) anthrazit (Elektronik) Also das Handy ist eigentlich genau das was ich gesucht habe.

Ein Handy fürs Telefonieren und SMS. Mehr brauch ich nicht und genau für diese Zwecke ist das Handy auch konzipiert.

Das Display ist ok, etwas pixelig aber ausreichend.

Das Menü ist etwas träge, aber nicht so, dass es einen sehr stört.

Die Menüführung ist klar und verständlich. Lange Menünamen laufen langsam von rechts nach links.

Die Sprachqualität ist ok. Etwas blechig klingts wie ich finde schon, aber noch im Rahmen.

Die Empfangsqualität ist ebenfalls ok. Draußen natürlich top, aber in Gebäuden vor allem wenns Richtung Keller geht reißt der Empfang ab und bei Gesprächen gibt es Aussetzer.

Die Tastatur ist miserabel. Total fummelig beim tippen. Außerdem muss man viel zu fest drücken. Schnelles SMS schreiben kann man damit vergessen. ICh muss immer beide Hände benutzen.

Fazit:

Alles in allem 4 Sterne, weil es meine Erwartungen bis auf die Tastatur voll erfüllt. An die Tastatur gewöhnt man sich sicher nahc ein paar Monaten, aber im Moment ists nervig