Samsung SHG-P520 ARMANI Phone (Touchscreen, 3,2 MP-Kamera, MP3-Player, microSD-Kartenslot) Handy

Konkrete Information zum Handy:

Handy

Technische Information zum Handy:

Samsung SHG-P520 ARMANI Phone Handy

  • Tri-Band (900/ 1800/ 1900 MHz)
  • 3,2 Megapixel-Kamera mit 6-fach Digitalzoom
  • MP3-Player, 2,6“ Touchscreen mit VibeTonz-Effekten, Bluetooth® mit Stereo-Audio-Streaming, EDGE, GPRS, MicroSD Steckplatz
  • Akku: Li-ion/ 750 mAh, Gesprächszeit bis zu 6,3 Std., Standby bis zu 310 Std.
  • Lieferumfang: Mobiltelefon, Akku, Ladegerät, Lederetui, Headset, USB-Datenkabel,, PC-Software, 1 GB MicroSD-Speicherkarte (Je nach Variante unterschiedlicher Lieferumfang)

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Samsung SHG-P520 ARMANI Phone Handy

Samsung SHG-P520 ARMANI Phone (Touchscreen, 3,2 MP-Kamera, MP3-Player, microSD-Kartenslot) Handy (Elektronik) Seit Dezember besitze ich dieses formschöne kleine Touchscreen Handy von Samsung, es handelt sich um ein Modell welches glücklicherweise nicht durch ein Betreiber Branding verschandelt wurde.

Es ist klein leicht und robust, der Akku hält bei intensiver Nutzung von Mp3 und Telefon sowie Internet ca. 2 Tage, danach darf es wieder an die Steckdose, bei normaler Nutzung also gelegentlichem telefonieren, viel sms schreiben und ab und an einmal emails abholen sind es nahezu 4 Tage also 96 Std. bis das Handy wieder an das Ladegerät darf.

Das Touchpad reagiert gut auf Eingaben auch wenn das scrollen durchaus ein wenig weicher gestaltet hätte werden können, auch dauert es teils recht lange wenn man ein Bild als Vollbild anzeigen möchte bis die Daten geladen sind.

Als MP3 Player ist es sehr gut zu gebrauche, und mit der mitgelieferten 1GB Karte hat man in der Regel auch genug Platz um kleinere Spaziergänge gut zu überstehen, ob das Handy auch eine 2GB Karte verträgt kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Telefongespräche klingen leicht blechern, das Gegenüber versteht einen jedoch perfekt, daraus schließe ich, das der eingebaute Lautsprecher nicht der beste ist, ich habe allerdings schon schlimmeres erlebt. Lautstärke ist sehr gut.

Die Lesbarkeit des Displays war am Anfang im freien ein wenig enttäuschend, bis ich herausgefunden habe, das man einen outdoor modus
aktivieren kann, danach ging es hervorragend.

Datenübertragung per Bluetooth ist ein Traum so schnell habe ich es selten bei einem Handy erlebt.

Der Browser ist allerdings eine Katastrophe, zwar stellt er alle Websites gut und lesbar dar, doch das navigieren ist ein graus, bis ich herausgefunden habe, das man zum öffnen eines links auch kurz zweimal auf das Display tippen kann/muss war ich schier am verzweifeln, das scrollen durch eine Website ist fürchterlich, bei einem durchscrollen der seite mit einer Fingerbewegung passiert es immer wieder, das nicht dahin scrollt wo man hin möchte er bewegt sich nur von link zu link, den Scrollbalken an der Seite kann man nicht nutzen, da dieser viel viel viel zu klein ist und man ihn somit nicht drücken kann.

Sms schreiben funktioniert hervorragend, Korrekturen innerhalb einer sms nur wieder schwer. Auf dem iphone habe ich mich öfter vertippt.

Die Kamera macht gute Bilder.

Fazit: Ein schönes Handy mit Software bedingten Schwächen, eine alternative zum iphone jedoch nicht, das iphone ist auf intuitive Bedienung und Multimedia abgestimmt, das Armani Phone auf Stil und den normalen Telefonfunktionen, dennoch möchte ich es nicht wieder hergeben, denn es macht Spaß trotz mancher Haken die aber so hoffe ich durch ein update der Firmware gelöst werden können.