Siemens SL55 black Handy

Konkrete Information zum Handy:

Siemens SL55 black Handy

Das SL55 sieht aber nicht nur unglaublich gut aus, es ist auch ein multifunktionales Gerät. Und dank Triband kann es auch weltweit genutzt werden – eine sehr wichtige Eigenschaft für die Jetset Gesellschaft. Das Farbdisplay mit 4096 Farben ist ideal zum senden und empfangen von MMS geeignet, Fotos können mit der ansteckbaren Kamera mit integriertem Blitz gemacht und an andere Handys oder an einen Email Account verschickt werden. Zusätzliche Eigenschaften wie Polyphone Klingeltöne, Sprachsteuerung, Freisprechen, Java Wireless Technologie für mehr Spielespaß, GPRS und WAP sind für das SL55 eine Selbstverständlichkeit.

Das SL55 als Business Planer: es synchronisiert autmomatisch Kontakte und Termine schnurlos mit dem PC oder PDA, das Update dauert nur Sekunden. Das geschmeidige SL55 arbeitet mit der neuesten Java Technologie um zwischen vielen praktischen Geschäfts-, Reise- und Unterhaltungsanwendungen zu wählen.

Eine große Auswahl an Siemens Original Zubehör hilft, das Handy den persönlichen Bedürfnissen anzupassen. Mit der ansteckbaren QuickPic Kamera entfaltet das SL55 seine MMS-Fähigkeiten und die stylischen Taschen unterstreichen das exklusive Design des SL55.
Tribandhandy, GPRS, WAP 1.2.1, Java, ein
gebautes Modem, Infrarotschnittstelle,
4096 Farben-Display, EMS/MMS, program-
mierbarer Softkey, mehrstimmige Klingel-
töne, Standby max. 200 Std., Sprechzeit
max. 3,5 Std., Gewicht 79 g

Technische Information zum Handy:

Siemens SL55 black Handy

  • Tri Band EGSM 900, GSM 1800/1900
  • Gewicht: 79 g
  • Farbdisplay
  • Polyphone Töne 16-stimmig und Sound Effects

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Siemens SL55 black Handy

Siemens SL55 black Handy (Elektronik) Möchte ich nur noch die Ehre meines kleinen Schatzes retten. Zwar wird sich niemand mehr dieses Ding kaufen, aber ich möchte hier noch hinzufügen, dass ich dieses Handy jetzt 3 Jahre lang täglich benutze und es wackelt kein bisschen. Inzwischen hat zwar das Akku seinen eigenen Willen, aber wer nicht unbedingt Fotos machen will, und stattdessen auf platzsparendes Design wert legt, wie ich, hat mit dem Ding seine Freude. Die kleinen Tasten sind für mich ebenfalls kein Problem und ich finde es fantastisch, nicht wegen jedes kleinen Anrufes das Handy öffnen zu müssen. So sind die kleinen Tasten nur notwendig, wenn ich einmal eine neue Nummer einspeichern will, oder ein sms schreibe. aber anrufen ist ohnehin viel persönlicher 😉