Simvalley Mini-Handy RX-180 V.4 Pico (INOX SILVER)

Konkrete Information zum Handy:

Stylisches Mini-Handy RX-180 Pico INOX SILVER im glänzenden Edelstahl-Look
Formvollendetes Design-Gehäuse in metallic-silber
Dualband GSM 900/1800 für europäische Handynetze
Vertrags- & SIM-Lock-Frei: Sofort einsatzbereit mit Ihrer SIM-Karte (auch Prepaid z.B. im Urlaub)
Sehr gut ablesbares 1,2″-LCD-Display (96×49)
Hintergrund-Beleuchtung für Tasten und Display
Spiegelglatte Front, zentrale 4-Wege-Taste
Sofort verständlich: Übersichtliches, deutschsprachiges Bedien-Menü
Sehr gute Empfangsleistung: Antenne integriert
Telefon-Funktionen: SMS, Telefonbuch mit Suchfunktion, Wahlwiederholung, Rufnummer unterdrücken, Profile (mit lautlos), Anrufliste, Tastatursperre u.a.
Extras: Wecker, Uhrzeit mit Datum

Technische Information zum Handy:

Simvalley Mini-Handy RX-180 V.4 Pico

  • Mini-Handy
  • S/W Display (96×49 Pixel)
  • polyphone Klingeltöne

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Simvalley Mini-Handy RX-180 V.4 Pico

Simvalley Mini-Handy RX-180 V.4 Pico (INOX SILVER) (Elektronik) Mein Sohn ging mit seiner 6. Klasse ins Landschulheim, da wollte ich ihm wirklich nicht das „Gute“ Handy mitgeben. Sie wollten Klettern gehen und so weiter und so fort. Das „Alte“ Handy wollte er aber auch nicht mitnehmen „Mama! Mit dem Handy lachen die mich aus“ – naja welche Mutter will das? So machte ich mich auf die Suche nach einem geeigneten Gerät und stieß – allerdings im PEARL-Katalog auf dieses schicke kleine Ding. Das ist so schick dass es schon wieder stylish ist auch wegen der Minimalistik.

Dieses Handy hat keine Fotocam, keine Spiele, keinen eigenen internen Speicher, man kann keine MP3s aufspielen und keine Klingeltöne aufspielen oder runterladen. Aber! es hat eine super Empfangsleistung, besser als mein X-da und das Sony-Ericson. Es ist sogar noch einen Tick kleiner als eine Scheckkarte und passt daher überall rein und dabei ist es noch superleicht. Es kann selbstverständlich Telefonnummern und Namen auf der SIM-Karte speichern und man kann einwandfrei damit SMS schreiben. Das Display leuchtet in schickem Blau.
Wer bei dem Preis ein Gehäuse erwartet, das es mit einem 500¤-Handy aufnehmen kann, der wird enttäuscht. Aber dafür kostet es eben auch keine 30¤. Es ist das perfekte Ersatzhandy, oder auch für den Urlaub, denn sollte es wirklich geklaut werden, ist es ein überschaubarer Schaden und welcher Dieb klaut ein Handy ohne High-Tech?`

Mein Sohn findet es supercool, so cool, dass er es inzwischen nur noch benutzt. Das Nokia liegt zu Hause. Das kleine Pico ist immer und überall dabei und verbreitet sich auch gerade in der Schule. 🙂
Bei PEARL gibt das Pico noch in ganz vielen stylishen Farben z.B. Giftgrün (das musste ich jetzt meinem Jüngsten kaufen), knallrot und pink.

Von mir gibts die absolute Kaufempfehlung für alle die keinen Schnickschnack brauchen, nicht viel Geld ausgeben wollen und noch dazu ein schönes Handy wollen.