Sony Ericsson Aino Fifa Edition Handy (8.1 Megapixels, Wifi,Bluetooth) schwarz

Konkrete Information zum Handy:

schwarz

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson Aino Fifa Edition Handy schwarz

  • Fifa Edition, inkl. Fifa2010 Game, Fußball Fan-App, 32 Themes, drei Fifa Videos und besonderer Fifa Verpackung.
  • 7,62cm (3 Zoll) Touchscreen aus kratzfestem Mineralglas, 8.1 Megapixel Kamera mit Autofokus und Touchfokus, Inklusive 8 GB microSD Speicherkarte
  • Media Home automatischer Datenabgleich beim Anschluss an das Ladegerät, Remote Play mit PlayStation®3 über WLAN/UMTS
  • 60 Spielfilme zum Download über PlayNow Arena, Exchange Active Sync® (Push E-Mails), Clear Audio experience
  • Lieferumfang: Sony Ericsson Aino Fifa Edition Schwarz, Akku, Ladegerät, Tisch-Ladestation, Bluetooth Stereo-Headset MH100, USB-Datenkabel, 8 GB microSD-Speicherkarte, Bedienungsanleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson Aino Fifa Edition Handy schwarz

Sony Ericsson Aino Handy (UMTS, Wifi, 8 MP, Dockingstation, inkl. 8GB Speicherkarte) luminous white (Elektronik) Hallo Amazon-User,

ich habe seit ca. 3 Wochen das neue Sony Ericson Aino und bereue meinen Kauf nicht. Das Handy macht einen sehr soliden Eindruck und sieht sehr gut aus (weiße Version).

Zur Verarbeitung:

Das Aino ist sehr gut verarbeitet, obwohl die Hülle aus Kunststoff besteht. Nach dem Auspacken wollte ich den Akkudeckel entfernen, was man mit sehr viel Feingefühl machen sollte da dieser sich sehr biegt. Bei dem Slidmechanismus kratzt, knarrt oder wackelt nichts.

Zum Display/Touchscreen:

Das Display hat mit 3″ eine angenehmen Größe und stellt alles sehr scharf und in brillianter Farbe dar. Der Lagesensor funktioniert Tadellos. Die Bedienung über Tochscreen im Multimediamenü ist sehr einfach, reagiert sehr schnell und direkt. Das Multimediamenü ist auch sehr gut gelungen.

Zur Kamera:

Die Kamera ist für Handyverhältnisse sehr gut (es kann aber keine DigiCam ersetzen) und die Bilder sind brauchbar. Die LED, die als Blitz dient ist sehr hell (hätte ich nicht gedacht) und leuchtet die nähere Umgebung gut aus. Sehr gut finde ich auch den stufenlosen Zoom sowie den Autofokus.

Zum Klang bzw. Musikqualität:

Der Klang des Aino ist einfach nur erste Sahne. Höhen und Tiefen werden klar wiedergegeben und der Bass ist sehr satt. Besonders praktisch ist das mitglefierte Bluetooth-Headset das dem Design des Handys angepasst ist und einen sehr guten Klang hat. Die Lautstärkeregelung ist gewöhnungsbedürftig, da sie sehr träge reagiert.

Ein kleiner Tipp: Die Tracks kann man sehen indem man im Abspielmodus einen Doppelklick auf die CD bzw. Albumcover macht.

Zum Internet:

Der Browser von Sony Ericson ist recht flott, sowohl bei Wifi als auch bei der Verbindung übers Mobilfunknetz. Trotzdem empfehle ich den Opera Mini nachträglich mit dem Handy runterzuladen, da dieser über den Bildschirm bedienbar ist (Touch).

Zum GPS:

Unter freiem Himmel funktioniert das GPS ziemlich genau, allerdings wenn man sich in Häusern aufhält kann der genaue Standort ein wenig abweichen.

Datenübertragung via PC:

Der PC erkennt das Handy sofort als U10i. Die Datenübertragung wie z.B. Musik dauert gegenüber meinem alten Handy (SE K530i) recht lange, kann aber auch an der großen Speicherkarte liegen, da in meinem alten Handy nur eine 1 GB Karte drin war.

Lieferumfang:

Im Lieferumfang ist sehr viel enthalten, neben dem Handy und dem Bluetooth-Headset ist noch eine Ladestation für beide Geräte, das Netzteil, der Akku, die dazugehörigen Kopfhörer und eine abgespeckte Version der Bedienungsanleitung enthalten. Die 8 GB Speicherkarte ist bereits im Handy.

Fazit:

ich kann das Sony Ericson Aino nur weiterempfehlen, wer keinen großen Wert legt auf einen voll nutzbaren Touchscreen und die normale Handytastatur weiterhin haben möchte. Weil das Aino mir sehr gut gefällt ich mich an dem Teil-Touchscreen nicht störe vergebe ich 5 Sterne.