Sony Ericsson C903 Handy (5 MP, GPS, TV-Out, UKW Radio) techno white

Konkrete Information zum Handy:

techno white

Sony Ericsson C903

Mit der leistungsfähigen 5 Megapixel Kamera des Sony Ericsson C903 Cybershot gelingen Ihnen echte Meisterwerke. Gesichtserkennung, ein starkes Blitzlicht und unsere einzigartige Smile Shutter -Technologie sorgen dafür, dass Ihnen mit diesem eleganten Kamerahandy immer tolle Fotos gelingen.


Halten Sie den Augenblick fest

Cyber-shot verspricht ausgezeichnete Sony-Qualität und garantiert Ihnen perfekte Bilder. Das Kamerasystem in Ihrem Handy ist erprobt und erfüllt erwiesenermaßen alle Anforderungen eines echten Cyber-shot Geräts. Modernes Design und zuverlässige Leistung sind überall gefragt. Also nehmen Sie Ihr Cyber-shot Handy immer mit, so dass Sie stets bereit sind, die besonderen Momente einzufangen.

    Unter anderem folgende funktionen:

  • Videoanzeige
  • Hintergrundbild
  • Bildstabilisator
  • Autofokus
  • Bilderblogs
  • Kamera (Videos)

  • Video-Stabilisierungsfunktion
  • BestPic
  • Animierte Hintergrundbilder
  • Digitaler Zoom
  • Video-Streaming
  • u.v.m.

Mit BestPic haben Sie neun Gelegenheiten, den perfekten Moment festzuhalten. Cyber-shot Handys machen zusätzlich zum eigentlichen Bild vier Aufnahmen beim Drücken des Auslösers und vier weitere danach. Behalten Sie nur das beste, und löschen Sie den Rest.

Geotags für Ihre Bilder Nutzen Sie die standortbasierten Servicefunktionen Ihres Handys und versehen Sie Ihre Fotos mit Geotags. Wenn Sie Ihre Fotos mit Tags versehen, wird angezeigt, an welchem Ort sie gemacht wurden.

Dinge mit dem LED Fotolicht ins richtige Licht. Im genau richtigen Moment wird ein hochintensives Blitzlicht ausgelöst, das für die perfekte Belichtung bei Innenaufnahmen oder schlechten Lichtverhältnissen sorgt.

Beim Druck auf den Auslöser sind kleine Wackler oft unvermeidlich. Die Bildstabilisierungsfunktion gleicht diese Bewegungen aus und verringert so das Risiko, dass das Foto unscharf wird.

Photo fix zur Verbesserung unterbelichteter Bilder Wählen Sie Photo fix, um Ihre Fotos zu verbessern. Mit nur einem Tastendruck werden Helligkeit, Licht und Kontrast so eingestellt, dass Sie das optimale Ergebnis erhalten.

Media Player
Hören Sie Ihre Lieblingsmusik, sortiert nach Interpret, Album und Lied. Erstellen Sie Ihre eigenen Playlists.

Albumcover
Wählen Sie Musik aus, indem Sie durch CD-Albencover oder andere Bilder navigieren

Musikformate – MP3, AAC
Verwenden Sie Originalaufnahmen Ihrer Lieblingsinterpreten als Klingeltöne.

Mega Bass
Erweiterte Bassfrequenzen sorgen für satten Sound.

TrackID
Nehmen Sie einige Sekunden eines Lieds auf und schon werden Informationen zum Song, Interpreten und Album an Ihr Handy gesendet. Diese Funktion können Sie auch mit dem eingebautem UKW-Radio nutzen.

Radio – UKW-Radio mit RDS
Radio-Unterhaltung rund um die Uhr.

Youtube
Sehen Sie sich Ihre Lieblingsvideos auf YouTube an oder laden Sie selbst welche hoch. Der Zugriff ist dank der YouTube -Anwendung supereinfach.

Motion Gaming
Spielen erfordert nun körperlichen Einsatz Drehen, schwenken und bewegen Sie Ihr Handy, um das Spiel zu kontrollieren.

Tracker
Mit dieser Sport-Anwendung können Sie dank GPS-Unterstützung Ihre Route verfolgen.


Spezifikationen

Maße: 97.0 x 49.0 x 16.0 mm

Gewicht: 96.0 g

Bildschirm: kratzfester 262,144 Farben TFT Bildschirm

Auflösung: 240×320 Pixel

Größe: 6,1cm (2,4 Zoll)

Mögliche Farben: Glamour Red, Lacquer Black, Techno White

Speicher: Memory Stick Micro (M2 (bis zu 16GB) / Interner Speicher130MB

Netz: UMTS/HSPA 1900/2100 und GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900

Gesprächszeit GSM/UMTS: bis zu 10 Std. / 4 Std.

Standby-Zeit GSM/UMTS: bis zu 400 Std. / 350 Std.

Ruftonmelodie: polyphone Klingeltöne

W@P Browser: Access NetFront-Webbrowser, RSS-Feeds, Picasa, Flickr

Organizerfunktion: Ja

Speicher im Gerät: 130 MB- bis 8 Gigabyte M2 möglich

Texterkennung: T9

Vibrationsalarm: Ja

Voicedialing/Voicecommand: ja

Synchronisation mit PC: über Datenkabel

Videotelefonie: Ja

Freisprechen: Ja

Spiele: 3D-Spiele, Spielen mit Bewegungssteuerung, Java, YouTube-Spieler

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson C903 Handy techno white

  • TFT Bildschirm mit 6.1cm (2.4″) Bildschirmdiagonale, 262.144 Farben
  • unterstützte Netze: GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 UMTS/HSPA 900/2100
  • 5 Megapixel mit Autofokus, Bildstabilisator, Smile Shutter und Geo Tagging. PictBridge Funktion
  • Media Go – Perfekter Unterhaltungsorganizer – Einfaches Synchronisieren und Umwandeln von Media Daten
  • Lieferumfang: C903, Verpackung, Akku, Ladegerät, Bedienungsanleitung, Headset

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson C903 Handy techno white

Sony Ericsson C903 Handy (5 MP, GPS, TV-Out, UKW Radio) lacquer black (Elektronik) Ich nutze dieses Gerät als Zweithandy neben meinem Nokia 5800 XpressMusic blue (GPS, WLAN, HSDPA, UMTS, EDGE, MP3, 3,2 MP) Handy ohne Vertrag, ohne Branding, kein Simlock. Es war planmäßig so gedacht, dass ich es für Schnappschüsse nutze und für private Telefonie. Vorweg, dieser Plan ist nicht aufgegangen.

Ich beginne diese Rezension mit den positiven Punkten, denn die überwiegen eindeutig.

Optik:

======

Das Gerät sieht wirklich edel aus. Es ist zwar Klavierlackoptik auf welcher man schnell jeden Fingerabdruck sieht aber als Nutzer eines Touchscreen-Smartphones bin ich diesen Sachverhalt mehr als gewohnt. Das Gerät ist handlich und (als sei es erneut überarbeitet worden, wenn ich die vorherigen Rezensionen betrachte) es ist sehr gut verarbeitet. Nichts wackelt und nichts knarzt. Auch der Schiebemechanismus funktioniert wunderbar ohne über die Tasten zu schleifen. Das Gewicht hat mich hingegen überrascht. Für die handliche Größe ist das Gerät relativ schwer.

Funktionsumfang:

================

Das Gerät möchte ein großes sein, wenn es um die Internetfunktionen geht. Ein eigener Facebook-Client, welcher auch im Standby auf dem Screen angezeigt werden kann ist für dieses Gerät verfügbar. Zudem kann man auch Google-Maps nutzen. Das habe ich aber noch nicht getan, da ich auf diesem Handy keinen Flat-Tarif habe, welcher aber unbedingt benötigt wird, wenn man diese Anwendung nutzen möchte. Auf meinem Nokia bin ich mit dem Programm aber sehr zufrieden. Auch YouTube ist als Anwendung verfügbar. Lässt sich komfortabel nutzen und ist sehr schön auf das Gerät angepasst. GPRS gibts es auch. Allerdings ist hierfür grundsätzlich eine Internetverbindung von Nöten, weshalb diese Funktion für mich nicht in Frage kommt. Auch nicht beim Geo-Tagging für geknippste Bilder.

Die Bluetooth-Funktionalität ist sehr schön. Man kann auch seinen PC bedienen mit der Option Bluetoothfernbedienung. Die Reichweite ist vernünftig und die Übertragung kleinerer Dateien (bis zu 6 MB) verläuft relativ zügig. Zum Thema Dateiübertragung kommen wir aber auch noch unter den negativen Punkten.

Cyber-shot, ich hätte fast das „o“ durch einen anderen Buchstaben ersetzt. 5 MP und der Name lassen ja wenigstens auf bessere Qualität hoffen als bei einem Nokia 5800 mit 3,2 MP. Leider trifft das nicht so ganz zu. Die Fotos sind in Ordnung aber machen kaum einen Unterschied zu der besagten 3,2 MP Version von Nokia. Natürlich kann man keine Digicamqualität erwarten aber etwas mehr wäre schon angebracht. Bei guter Beleuchtung werden die Bilder recht gut. Man hat den Stabilisator, der bei unruhigen Händen wirklich hilfreich ist. Zudem gibt es Funktionen wie den Smile Shutter, der wartet bis die Person im Sucher anfängt zu Lachen (ja Lachen, nicht Lächeln, das reicht nicht) und dann automatisch abdrückt. BestPic, Panorama (drei Bilder aneinander gereiht ergeben ein großes) und Rahmen sind auch vertreten. Diverse Einstellungsmöglickeiten die die Bildqualität und -größe ändern sind ebenfalls vorhanden. Für Schnappschüsse reicht dies alles vollkommen aus. Ob es ein Schritt weiter ist vom Nokia, bleibt mal so im Raum stehen. Eine Videofunktion habe ich noch nicht gefunden, scheint also auch nicht vorhanden zu sein, was ich aber nicht negativ werte, da ich diese Funktion nicht benötige (man möge mich korrigieren, wenn es doch eine gibt).

EDIT am 13.12.2009: Nachdem ich hier darauf hingewiesen wurde, dass es eine Videofunktion gibt, habe ich diese auch gleich mal getestet. Ich muss sagen, wenn es halbe Sterne geben würde wären wir jetzt bei 4,5 Sternen, denn ich bin begeistert. Tolle Qualität und nützliche Funktionen. Unter anderem gibt es einen Stabilisator, der die unruhige Hand etwas ausgleicht. Auch verschiedene Aufnahmemodi wie Sepia oder Schwarz-Weiß sind vorhanden. Was ich aber wirklich an meinem Nokia vermisse und an meinem damaligen Sony Ericsson liebte ist die Lampe. Die ist auch hier wieder vertreten. Macht ein schön helles Licht beim Filmen. In dunklen Räumen wirkt das Bild als hätte man am Tag gefilmt. Echt super.

Telefonieren kann man mit dem Gerät natürlich auch. Und das in hervorragender Qualität. Es klingt leich hallig aber dafür extrem klar und deutlich. Meine Gesprächspartner bestätigen mir alle, dass das Gerät hier definitiv um einiges besser ist als mein Nokia und auch als mein BlackBerry Pearl. Auch mein Nokia 6300 kann hier nicht mithalten. Absolut top, ich bin geradezu begeistert.

Das Menü ist auch nach Jahren noch so, wie man es von Sony Ericsson gewohnt ist. Übersichtlich und selbsterklärend. Das Beste ist, dass man kostenlos den Themes Creator runterladen und dann selber ein Thema für sein Handy erstellen kann. So ist es ganz einfach möglich sein Gerät individuell zu gestalten. Klasse Sache. Vorallem weil es wirklich leicht ist.

Nun kommen wir zu den negativen Punkten:

Musik hören ist nun nicht wirklich ein Genuß. Es ist sehr leise, die Kopfhörer passen nicht richtig in meine Ohren weil sie einfach zu groß und zu rund geformt sind. Der Klang ist mittelmäßig bis schlecht. Kommt aber auch immer auf die abzuspielende Datei an. Hier liegt es weit hinter meinem Nokia (ist ja auch ein Express-Music). Dies soll aber keinen negativen Einfluss auf meine Gesamtbewertung haben, da ich ja ein Cyber-shot Gerät gekauft habe und kein Walkman-Handy.

Die nicht vorhandene Videoaufnahmefunktion ist sehr wahrscheinlich für viele ein K. O.-Kriterium. Für mich wie schon erwähnt allerdings nicht.

Jetzt zu dem absoluten No-Go!!! Der fehlende Stern!! Der LIEFERUMFANG, wenn man das so nennen darf. Es kommt so gut wie nichts. Ein Akku, das Gerät selbst und Kopfhörer. Keine Treiber-CD mit Software, kein Datenkabel. Hier sieht man, dass das Joint-Venture Sony-Ericsson auf der Kippe steht und man kräftig versucht zu sparen. Keine Software und kein Datenkabel ist für mich einfach der HAMMER! Auch wenn man online kostenfrei die Software runterladen kann, so muss alles per Bluetooth passieren, was bei einem kompletten Album um die 100 MB wirklich viel Geduld erfordert. Ich empfehle gleich ein USB Datenkabel DCU-60 für Sony-Ericsson C510, C702i, C902i, C903, C905, D750i, F305, G502i, G700i, G705, G900i, J220i, J230i, K310i, K320i, K330i, K510i, K530i, K550i, K610i, K610im, K630i, K660i, K750i, K770i, K800i, K810i, K850i, M600i, P1i, P990i, R3… dazu zu kaufen. Natürlich gibt es hier bei Amazon.de noch viele, viele andere Ausführungen, die mitunter sogar noch günstiger sind. Hauptsache ist man kauft es.

Noch ein negativer Punkt ist, dass keine Speicherkarte mitgeliefert wird. Der interne Speicher von knappen 100 MB reicht einfach vorne und hinten nicht aus. Der ist nach einigen Fotos schon belegt, was bei einem CYBER-SHOT Gerät nun wirklich mehr als sinnlos ist. Da man aber günstigen die richtigen SanDisk Memory Stick M2 4GB (original Handelsverpackung) bekommt, ist auch dies nicht wirklich schlimm, wenn man den Preis des Gerätes sieht.

Fazit:

======

Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt meiner Meinung nach voll und ganz. Ich bin total zufrieden mit diesem Gerät für dieses Geld. Wie meine Rezension zeigt, habe ich mit diesem Gerät mehr bekommen als ich erwartet habe. Ich war wirklich überrascht. In diesem kleinen „Teufel“ steckt wirklich eine Menge guter Technik. Und am ende sei erneut erwähnt, dass das Telefonieren mit diesem Gerät wirklich Spaß macht!