Sony Ericsson K850i luminous green UMTS Handy

Konkrete Information zum Handy:

Sony Ericsson K850i luminous green UMTS Handy

Produktbeschreibung des Herstellers

Zunächst waren die Fotos von Kamera-Handys einige farbige, verschwommene Pixel, dann waren erste Konturen erkennbar. Die nächste Stufe waren gute Schnappschüsse und mit der Einführung des ersten Cyber-shot-Handys, bot Sony Ericsson beste Bildqualität. Mit dem neuen K850i erklimmt Sony Ericsson die nächste Stufe. Das erste Handy von Sony Ericsson, das eine Digitalkamera vollkommen ersetzen kann.

Fotofunktionen in Hülle und Fülle
Automatischer Objektivschutz. Autofokus für scharfe Bilder, Xenon-Blitzlicht für schlechte Lichtverhältnisse. Kurzum: Alle Funktionen für perfekte Aufnahmen

Schlechte Bilder? Unwahrscheinlich.
Keine schlechten Bilder dank BestPic . Sie erhalten neun Bilder nacheinander und behalten einfach die besten. Die automatische Korrektur verbessert unterbelichtete Bilder sofort.

Anzeigen und Bloggen
Betrachten Sie Ihre Fotos in glasklarer Anzeigequalität auf dem Bildschirm. Oder senden Sie die Bilder an Ihr Blog, wo auch Freunde und Familie sie sehen können.

Großer, schneller Speicher
Speicherkarten sind IC-Aufnahmemedien, die mit einem Flash-Speicher verschiedene digitale Medien auf einem einzigen Stick aufzeichnen. Die Speicherung erfolgt über einen integrierten Schaltkreis. Bei kompakter Größe bietet IC hohe, erweiterbare Kapazität und Copyright-Schutz und liest und schreibt Daten mit hoher Geschwindigkeit.

Unbegrenzte Konnektivität
Senden und empfangen Sie Textnachrichten, selbst wenn Sie im Web surfen oder E-Mails schreiben, und bearbeiten Sie das Telefonbuch über die Benutzeroberfläche von Wireless Manager.

Die Bluetooth -Erfahrung
Befreien Sie sich von Kabeln und genießen Sie uneingeschränkte Freiheit. Mit der Bluetooth -Technologie haben Sie nicht nur die Hände frei für Multitasking, sondern können auch ganz einfach Geräte synchronisieren und Dateien übertragen, ohne ständig Kabel zu ein- und auszustecken.

Highspeed-Internet mit UMTS
Die Mobilnetze der dritten Generation bringen Breitbandinternet auf Ihr Handy. Schnelle Datenübertragung – bis zu 384 KBit/s – bedeutet schnellen, einfachen Zugang zur ganzen Welt: Videoanrufe, Audio- und Videostreaming, Surfen im Netz, MMS und E-Mail schreiben, egal, wo Sie sind

Perfektes Timing
Nie mehr den richtigen Moment verpassen! Mit BestPic haben Sie neun Gelegenheiten, den perfekten Moment festzuhalten. Cyber-shot Handys machen zusätzlich zum eigentlichen Bild vier Aufnahmen beim Drücken des Auslösers und vier weitere danach. Behalten Sie nur das beste, und löschen Sie den Rest.

Licht zum richtigen Zeitpunkt
Rücken Sie die Dinge mit dem Xenon-Blitz ins richtige Licht. Im genau richtigen Moment wird ein hochintensives Blitzlicht ausgelöst, das für die perfekte Belichtung bei Innenaufnahmen oder schlechten Lichtverhältnissen sorgt.

Videoanruf
Ein Gespräch unter vier Augen ist einfach persönlicher! Bei einem Videoanruf sehen Sie den Gesprächspartner auf dem Bildschirm Ihres Handys, und er sieht Sie. Geschäftliche Telefonate gewinnen Authenzität, Freunde und Familie rücken ein Stück näher

Sony Ericsson K850i Luminous Green

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson K850i luminous green UMTS Handy

  • 5 Megapixel Kamera mit Xenonblitz, Bildstabilisator, Anti-Redeye, Autofocus und BestPic
  • UMTS, GPRS, HSDPA, Bluetooth, A2DP, Videotelefonie
  • Bis zu 350 Stunden Standby-Zeit Bis zu 9 Stunden(GSM), respektive 3,5 Stunden (UMTS) Gesprächszeit
  • ~40 MB interner Speicher, erweiterbar durch Memory Stick Micro(TM) M2(TM) oder microSD
  • kratzfestes 2,2 Zoll TFT-Display mit 240 * 320 Pixel und 262.000 Farben

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson K850i luminous green UMTS Handy

Sony Ericsson K850i luminous green UMTS Handy (Elektronik) Ich besitze das Handy nun seit 4 Tagen – und bin schlicht begeistert ! Endlich mal wieder kleine, aber feine Ansätze von Innovationen. Hierzu gehört nicht die 5 Megapixel Kamera ( das gibt`s in anderen Handy`s auch ), nein, mich begeistern die kleinen Dinge, wie z.B.:

– der Kartenslott : endlich klappt man unten am Handy eine Klappe auf und

schiebt den Akku und die Speicherkarte ein – Klappe zu, fertig.

– das Speicherkartenformat : endlich ist man nicht mehr nur angewiesen auf

Micro Memory Sticks, man auch auch Micro SD ( sogar SDHC ) Karten

verwenden ( und diese bisher bis zu 6GB )

– endlich ist auch die ( für mich ) lästige Kameraabdeckung der Vorgänger

verschwunden

– endlich eine Zusammenführung der K mit der W Serie – denn im K850i

werkelt jetzt auch der Walkman Player 2 mit MegaBass

– hervorragend auch der Klang beim Musik hören

aber auch ( für mich bei einem Handy sehr wichtig )

– man hört und wird gehört vom Gesprächspartner – auf echt hohem Niveau

– die Empfangsleistung – wirklich ganz hervorragend ( da hatte ich selbst

beim K810i an gleichen Plätzen 2 Balken weniger und habe nun Empfang an

Orten, da konnte ich beim K810i nur träumen.

Nicht zuletzt gefällt mir das Handy obendrein optisch sehr gut und die Verarbeitung sucht seines Gleichen.

Für mich momentan das Non plus Ultra auf dem Handymarkt !