Sony Ericsson T700 Black on Silver Handy

Konkrete Information zum Handy:

Sony Ericsson T700 Black on Silver Handy

Produktbeschreibung des Herstellers

T700 – schlank und erstaunlich stylisch.

Ziehen, ablegen, genießen Media Go Der perfekte Unterhaltungs-Organizer: Media Go macht es einfacher als je zuvor, Ihre eigenen Medien überall dabei zu haben. Übertragen Sie Ihre Medien per Drag-and-Drop zwischen Handy und PC. Die Dateiumwandlung funktioniert ebenso problemlos: Media Go wandelt Filme und Musikdateien in die bestmögliche Qualität um.

Integrierte Kamera
Integrierte Digitalkamera mit Sucher und gesonderten Menüs. Dazu direkte Interaktion mit integrierten Imaging- und Messaging-Features.

Stereo-Lautsprecher
Verwende die Stereo-Lautsprecher, um Radio und Gespräche gemeinsam zu hören die Hände bleiben frei.

Nachricht angekommen?
Senden Sie, was Sie wollen. An wen Sie wollen. Mit Ihrem Handy können Sie Bilder, Videos, Musik, Sprachaufnahmen und so viel Text verschicken, wie Sie möchten. Vermitteln Sie Ihren Freunden Eindrücke Ihres Lebens, egal wo Sie gerade sind.

Blitzlicht
Schalten Sie bei schlechten Lichtverhältnissen einfach den Blitz ein, um optimale Bildqualität zu erreichen.

Erweitern Sie Ihren Speicher
Erweitern Sie den Speicher Ihrer Geräte mit der kleinsten Speicherkarte auf dem Markt, Memory Stick Micro (M2). Mit einem im Handel erhältlichen Adapter können Sie ihn auch mit Memory Stick PRO Duo-kompatiblen Produkten verwenden.

UKW-Radio
Musik liegt in der Luft – einfach einstellen und genießen. Dein Handy verfügt über ein integriertes UKW-Radio.

HSDPA Downloads in Hochgeschwindigkeit
Genießen Sie mobiles Internet in Breitbandgeschwindigkeit auf Ihrem Handy. Laden Sie große Dateien und E-Mail-Anhänge in wenigen Augenblicken herunter. Holen Sie sich Websites und Newsfeeds in Sekunden auf den Bildschirm. HSDPA heißt UMTS neu erleben.

Ein einzigartiges Multimedia-Erlebnis.
PlayNow Arena ist mehr als nur ein Shop. Es ist ein einzigartiges Multimedia-Erlebnis. Millionen Musiktitel, TrackID-Charts und Hunderte Spiele stehen dir ebenso zur Verfügung wie originelle und inspirierende Hintergrundbilder, Klingeltöne und eine große Auswahl an kostenlosem Inhalt. Mach dein Handy zum Schaufenster oder greif mit deinem Computer auf PlayNow zu. Du wirst bestimmt immer etwas finden.

TrackID – Musikerkennung
Was ist denn das für ein Song? Nehmen Sie einfach ein paar Sekunden Musik auf und TrackID (realisiert durch Gracenote Mobile MusicID) liefert Ihnen umgehend Titel, Interpret und Album auf das Handy.

Videoblog
Mit Ihrem Handy erhalten Sie eine eigene Blogsite. Wie wär’s mit ein paar bewegten Bildern? Laden Sie mit nur wenigen Klicks Ihre eigenen Videoclips in Ihr Blog.

Flight Mode (Flugzeugmodus)
Funktion, die Radioübertragung und -empfang deaktiviert, so dass einige Handyfunktionen an Orten wie Flugzeugen und Krankenhäusern verwendet werden können.

Sony Ericsson T700 Black on Silver

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson T700 Black on Silver Handy

  • 2.0 QVGA TFT Display
  • 3.2 Megapixel-Kamera
  • Stereo-Lautsprecher
  • Bluetooth 2.0, HSDPA und UMTS
  • Lieferumfang: T700, Akku, Ladegerät, Stereo-Headset , 512 MB, USB-Kabel , PC Software CD, Benutzerhandbuch

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson T700 Black on Silver Handy

Sony Ericsson T700 Black on Silver Handy (Wireless Phone Accessory) In den letzten 12 Jahren habe ich so einige Handys von Sony Ericsson gehabt, darunter auch das K700i, das K550i sowie das M600i und aktuell auch ein Samsung SGH-F490.

Was die Verarbeitungsqualität angeht, steht das T700 hier ganz weit vorne.

Hochwertige Materialien (teilweise Alu), schöne Optik und angenehme Haptik. Nichts knarzt oder wackelt. Die Abmessungen sind unglaublich klein, das Handy mit 78gr. ein Fliegengewicht!

Ob die Abdeckung des M2 (Speicherkarten) Slots haltbar ist, wird die Zukunft zeigen, auf jeden Fall ist der Speicherkartenzugang von aussen gut zu erreichen und gut gegen Staub geschützt.

Das ganze Gerät ist solide verarbeitet, die Tastatur hat einen schönen Druckpunkt, ist auch für meine relativ großen Finger gut zu erreichen und ausreichend dimensioniert.

Das Display hat eine knackig scharfe Darstellung, allerdings wirkt es manchmal etwas zu dunkel. Die Display und Tastaturbeleuchtung wird wohl von Lichtsensoren gesteuert, die bei Tageslicht die Tastaturbeleuchtung sehr weit runterregeln, fast schon als wäre sie aus. Aber am hellichten Tag braucht man sie ja auch nicht und spart so Energie, was der Stand By Zeit zugute kommt.

Im Dunkeln ist die Beleuchtung sehr gut und gleichmässig. Zusammen mit dem Display sind schöne Animationen und Lichtspielereien (im MP3 Player Modus passend zum Rhytmus) realisiert, nettes Gimick.

Alle Tasten reagieren promt und genau, das Gerät an sich, ist verdammt schnell bei Menüwechseln. Auch das simsen geht zügig von der Hand.

Das telefonieren (ich hab O2) ist einfach der Hammer. Man hört den Geschprächspartner, als würde er neben einem stehen, klar, deutlich und ohne Verzerrungen, kein Rauschen oder knacken, einfach perfekt.

Das schaffte bisher keines meiner Handys, nicht mal das wesentlich teurere Samsung F490.

Die eingebaute 3,2MP Kamera mit diversen Einstellmöglichkeiten, macht auch ohne Autofocus schöne Bilder.

Bei Dämmerung und Dunkelheit kann sie sogar im Vergleich zur 5,0MP Kamera meines Samsung F490 mühelos gewinnen, welches die Farben gnadenlos verfälscht und das Bild noch dunkler macht.

Die Farbwiedergabe der mit dem T700 gemachten Bilder kommt sehr nah an die reelen Farben dran, die Bilder sind wirklich brauchbar und mehr als nur Schnappschußtauglich.

Für alles andere gibts ja Digitalkameras mit 8 oder 10MP, wir reden hier immer noch über ein Telefon!!

Email Abruf und WEB surfen geht auch problemlos und dank UMTS schnell, allerdings empfinde ich dort die Bedienung über die Tastatur und das 2,0″ Display als eher mühsam im Vergleich zu meinem M600i.

Die Akku Laufzeit lässt sich (wie bei allen aktuellen Handys) durch Deaktivierung von UMTS fast verdoppeln, was sowieso nur für Menschen die mit dem Handy im web surfen oder pausenlos MMS verschicken, sinnvoll und interessant ist.

Wer nur simst und telefoniert kann UMTS ausgeschaltet lassen und sich über eine längere Standby Zeit erfreuen!

Aber wo Licht, da auch Schatten!

Was mich Anfangs fast dazu bewogen hat, das Gerät an Amazon zurück zu schicken, ist die Klangqualität der intergrierten Lautsprecher im MP3 Modus oder bei der Wiedergabe von Klingeltönen.

So etwas schlechtes hat sich Sony Ericsson bislang bei keinem Modell geleistet.

Der Ton wird von einem nervigen, lauten Hintergrundrauschen begleitet, erhöht oder senkt man die Lautstärke während der Wiedergabe, hört man bei jedem Tastendruck ein lautes Knacken aus dem Lautsprecher.

Indiskutabel, allein das wäre schon Grund für mich gewesen das Handy zurückzugeben.

Über diese Tatsache haben sich schon in einigen Internetforen die Käufer beschwert, es wird wohl an der extrem flachen Bauweise der Lautsprecher liegen, vermutet man.

Was mich letzlich versönlich stimmte, ist die Tatsache, dass der Klang über Ohrhörer dafür um ein vielfaches besser ist und mehr als nur entschädigt.

Ich hab direkt meine am MP3 Player benutzten In-Ear Hörer Sony LP52 am 3,5mm Eingang des Headsets eingestöpselt und wäre beihnahe vom Hocker gefallen.

Satter Bass, glasklare Höhen, ein sehr satter, voluminöser und natürlicher Klang. Einfach der Wahnsinn, noch besser als bei meinem MP3 Player!!

Mein Fazit:

Ein sehr gelungenes Gerät, vom Design eng an das Erfolgsmodell T610i angelehnt, technisch aber auf dem neusten Stand, hochwertig verarbeitet, gute Kamera, trotz fehlenden Autofocus, einzig die Wiedergabe von Klingeltönen und MP3 über die eingebauten Lautsprecher lässt deutlich zu wünschen übrig.

Aber mal ehrlich, wenn das Telefon bei einem Anruf klingelt, hab ichs eh in meiner Jackentasche, da höre ich das Hintergundrauschen sowieso nicht! ;-))

Daher meine klare Kaufempfehlung (in Verbindung mit richtig guten Kopfhörern) für das T700 und 4,5 Sterne für das Gerät!!