Sony Ericsson T707i Handy mysterious black

Konkrete Information zum Handy:

Sony Ericsson T707i Handy mysterious black

Produktbeschreibung des Herstellers

Sony Ericsson T707i mysterious black Handy ohne Branding

Das Sony Ericsson T707i ist eine schickes kleines Multimedia-Multitalent, welches in drei frischen Farben angeboten wird. Es vereint neuste Mobilfunktechnologienen mit ansprechendem Design und ist der ideale Begleiter privat als auch dienstlich. Mit der UMTS Unterst tzung und einer 3.2 Megapixelkamera surfen Sie im Internet, lesen E-Mails und k nnen sogar Videokonferenzen halten. Das T707i vereint eine Vielzahl von Anforderungen, die an ein modernes Handy gestellt werden. Leben Sie mobil und lassen Sie sich von den M glichkeiten inspirieren. Das Sony Ericsson T707i lucid blue Handy ist ein Hingucker und edles Accessoire f r den anspruchsvollen Mobiltelefonierer.

Bring deine Freunde zum Leuchten
Weise deinen besten Freunden individuelle pulsierende Lichteffekte zu. Wenn einer deiner Freunde anruft, wei t du sofort, wer dran ist.

Glamour und Magie
Die schimmernden Farben des T707 verleihen deinem Leben den Extratouch Glamour. Auch ein Hauch von Magie darf nicht fehlen steuere dein Handy einfach mit einem Wink deiner Hand.

Zeig her, was dich bewegt!
Halte mit der 3,2 Megapixel Kamera den Augenblick fest. Zeig deinen Freunden, was dich bewegt poste mit nur wenigen Klicks Bilder auf deinem Blog.

Ziehen, ablegen, genie en Media Go
Der perfekte Unterhaltungs-Organizer: Media Go macht es einfacher als je zuvor, Ihre eigenen Medien berall dabei zu haben. bertragen Sie Ihre Medien per Drag-and-Drop zwischen Handy und PC. Die Dateiumwandlung funktioniert ebenso problemlos: Media Go wandelt Filme und Musikdateien in die bestm gliche Qualit t um.

Integrierte Kamera
Integrierte Digitalkamera mit Sucher und gesonderten Men s. Dazu direkte Interaktion mit integrierten Imaging- und Messaging-Features.

Steuern mittels Handbewegung
Bedienen Sie Ihr Handy, ohne es ber hren zu m ssen. Mit der Gestenkontrolle k nnen Sie einen eingehenden Anruf stumm schalten oder den Alarm in den Schlummermodus versetzen, indem Sie einfach die Hand ber dem Handy bewegen. Der Sensor der Handy-Kamera reagiert auf Bewegung.

Videoclip
Ein witziges Video. Ein lustiger Moment auf einer Party. Ein Hund auf der Jagd nach seinem Schwanz. Laden Sie Videoclips zum Ansehen auf Ihr Handy.

Videoblog
Mit Ihrem Handy erhalten Sie eine eigene Blogsite. Wie w r’s mit ein paar bewegten Bildern? Laden Sie mit nur wenigen Klicks Ihre eigenen Videoclips in Ihr Blog.

Sie sehen, mit wem Sie sprechen
Bei einem Videoanruf sehen Sie Ihren Gespr chspartner auf dem Bildschirm. Wenn Sie die Handy-Kamera verwenden, k nnen Sie Ihrem Gespr chspartner zeigen, was Sie sehen.

Wenn es Abend wird
Ob der Tag anbricht oder die Nacht bers Land zieht dein Handy spiegelt es wider. Mit dem Tag- und Nacht-Design ndert sich das Aussehen von Desktop und Men s in deinem Handy, sobald es Abend wird.

TrackID – Musikerkennung
Was ist denn das f r ein Song? Nehmen Sie einfach ein paar Sekunden Musik auf und TrackID (realisiert durch Gracenote Mobile MusicID) liefert Ihnen umgehend Titel, Interpret und Album auf das Handy.

UKW-Radio
Musik liegt in der Luft – einfach einstellen und genie en. Dein Handy verf gt ber ein integriertes UKW-Radio.

Erweitern Sie Ihren Speicher
Erweitern Sie den Speicher Ihrer Ger te mit der kleinsten Speicherkarte auf dem Markt, Memory Stick Micro (M2 ). Mit einem im Handel erh ltlichen Adapter k nnen Sie ihn auch mit Memory Stick PRO Duo -kompatiblen Produkten verwenden.

Blitzschnell im Web – Highspeed-Internet mit UMTS
Die Mobilnetze der dritten Generation bringen Breitbandinternet auf Ihr Handy. Schnelle Daten bertragung bedeutet schnellen, einfachen Zugang zur ganzen Welt: Videoanrufe, Audio- und Videostreaming, Surfen im Netz, MMS und E-Mail schreiben, egal, wo Sie sind.

Immer online
Ihr UMTS-Handy besitzt je nach Mobilfunkvertrag eine Dauerverbindung zum Internet mit Hochgeschwindigkeits-Daten bertragung. F r Sie bedeutet dies noch mehr Internet-Erlebnis, mit unkompliziertem Zugriff selbst auf gro e Dateien und die Nutzung komplexer Remote-Dienste egal wo.

Sprechen & Browsen
Senden oder empfangen Sie Dateien schnell und einfach auf Ihrem Handy, ohne dabei das Gespr ch zu unterbrechen. Multitasking bedeutet, dass Sie gleichzeitig sprechen und Videos, Spiele und Musik herunterladen oder versenden k nnen, und sorgt damit f r grenzenlosen Spa .

Video-Streaming
Sie k nnen Ihr Handy gleichzeitig als Media Player verwenden, um Filmtrailer, aktuelle Sportnachrichten, Musik und mehr zu streamen. Laden Sie Nachrichten und Unterhaltungsangebote Ihrer Wahl direkt auf Ihr Handy. Wozu warten?

Messaging – Nachricht angekommen?
Senden Sie, was Sie wollen. An wen Sie wollen. Mit Ihrem Handy k nnen Sie Bilder, Videos, Musik, Sprachaufnahmen und so viel Text verschicken, wie Sie m chten. Vermitteln Sie Ihren Freunden Eindr cke Ihres Lebens, egal wo Sie gerade sind. Das T707 bietet Worterkennung, Textnachrichten (SMS), E-Mail, Picture Messaging (MMS) und Tonaufzeichnung.

E-Mails auf Ihr Handy
Sie ben tigen f r Ihre E-Mail-Verwaltung keinen Computer. Die E-Mail-Funktionalit t erm glicht Ihnen uneingeschr nkten Zugang zu Ihren E-Mails, egal wo Sie sich befinden. Sie haben berall Zugang zu Ihrem Posteingang und k nnen genau wie an Ihrem PC Bilder und andere Anlagen hinzuf gen.

Picture Messaging
Senden Sie Bilder, Texte und T ne von Ihrem Handy an alle MMS-f higen Mobiltelefone und E-Mail-Adressen. Verleihen Sie mobilem Imaging eine neue Dimension – Foto schie en, Text dazuf gen und gemeinsam Spa haben. Sie k nnen selbst Videos senden.

Lange Texte
Schreiben Sie soviel und so oft Sie wollen. Die SMS-Funktion ist berall verf gbar, ohne das Sie sich um die L nge Ihrer Nachricht Gedanken machen m ssen. Zeichen bieten ausreichend Platz.

Automatische Worterkennung
Schreiben Sie Textnachrichten und E-Mails schneller. W hrend Sie schreiben, ft Ihr Handy das Inventar bereits fr her benutzter und voreingestellter W rter und schl gt Ihnen Optionen vor.


Sony Ericsson T707 Mysterious Black

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson T707i Handy mysterious black

  • schimmernde Farben und pulsierende Lichteffekte sorgen für Glamour
  • 3,2 Megapixel-Kamera, Gestenkontrolle: bedienen Sie Ihr Handy, ohne es berühren zu müssen
  • Tag- und Nacht-Design, MP3-Player, Mega Bass
  • integriertes UKW-Radio
  • Lieferumfang: Mobiltelefon SonyEricsson T707, Standardakku, Standardladegerät, Stereo-Headset, Benutzerhandbuch

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson T707i Handy mysterious black

Sony Ericsson T707i Handy mysterious black (Elektronik) Ich hatte das Sony Z610i knapp 3 Jahre lang und war sehr damit zufrieden.
Da meine Frau und ich uns immer das gleiche Modell gönnen, hatte sie ebenfalls ein Z610i im gleichen Zeitraum.

Beide Handys waren von sehr guter Qualität und absolut zuverlässig über die gesamte Nutzungszeit.
Auch die (gleich wie beim T707i.) Gehäuseoberfläche war, entgegen ersten Vermutungen, erstaunlich robust und kratzunempfindlich.

Nun, wie es halt so ist, wollte meine Frau unbedingt ein Touchscreen Handy und da ich das iPhone fürchterlich finde (Geschmackssache), haben wir uns für ein LG KM900 Arena entschieden.

Wieder eines für meine Frau und eines für mich.

Dieser Ausflug in die Touchscreen-Welt war eine Katastrophe (Bedienung, Qualität…). Natürlich ist dieses LG KM900 nicht die Referenz für alle Touchscreen Handys aber uns hat es gereicht.

Selbst meine Frau hatte nach knapp 14 Tagen die Nase voll und sehnte sich nach ihrem alten Sony Z610i!

Wir haben beide LG wieder verkauft und uns nach würdigen Nachfolgern für unsere Sonys umgesehen.

Auf den 1. Blick sah das T707i dann fast wie unsere Vorgänger aus. Zum Vorteil knapp 0,5 cm flacher, ansonsten mit besserer Technik und optisch noch ansprechender.

Also wieder eines in Pink Rose für meine Frau und eines in Black für mich bestellt.

Natürlich hatte ich mir vorher die Rezensionen durchgelesen und hatte dann auf den einen oder anderen Punkt besonderes Augenmerk.

Als die Handys ankamen waren wir angenehm überrascht. Wie eigentlich nicht anders von Sony zu erwarten, machen die Handys einen Top-Qualitätseindruck. Material und Verarbeitung sind kaum zu überbieten. Einzig die nicht ganz in der Mitte der Aussparung sitzende Kameralinse (bei beiden Handys gleich) sieht etwas unschön aus. Hat aber für die Funktion der Kamera keine Auswirkung.

Hier stichpunkartig was mir positiv aufgefallen ist:

Die Software ist sehr durchdacht, die Bedienung des Handys logisch und einfach. Bis auf wenige Ungereimtheiten (mir ist bis dato nicht klar warum Nachrichten doppelt erscheinen, z.B. im Posteingang UND Konversationen Ordner)?

Das Display ist, für ein Klapphandy, sehr groß und sehr gut auflösend. Die Leuchtstärke ist absolut ok. Unter dem Solarium SMS schreiben ist natürlich schwierig… 😉

Die Klangqualität des Lautsprechers ist top. Selbst bei lauter Einstellung der Ruftöne krächzst (übersteuert) nichts (da kann sich LG mal ein Beispiel nehmen).

Die Empfangsleistung ist sehr gut (ebenfalls ein Beispiel für LG…).

Die Kamera macht bei normalen Lichtverhältnissen wirklich gute Bilder. Natürlich hat die Kamera bei dunklerer Umgebung eine längere Verschlusszeit, die schnell ein unscharfes Bild produziert. Aber mal ehrlich, welches Handy hat schon eine perfekte Kamera eingebaut? Auch die 5MP Kamera mit Blitz (haha!) des oft genannten LG war eher bescheiden.

Die flachen Tasten haben einen sehr guten Druckpunkt (Tastgefühl). SMS schreiben geht sehr gut und schnell. Ich hatte einen Testbericht des T707i in einer Zeitschrift gelesen, in dem der Tester die Tastatur bemängelte – das kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen?

Die Internetgeschwindigkeit ist sehr schnell, deutlich schneller als beim Z610i (und auch dem „modernen“ LG KM900). Natürlich ist das für so ein Handy nicht relevant – aber es geht, wenn man’s doch mal braucht!

Aber es gibt auch etwas (für mich) Negatives:

Als erstes muss ich hier die Sprachqualität nennen. Sowohl die Klangqualität des Hörens und des Sprechens sind schlechter als beim Z610i. Natürlich ist es immer noch im akzeptablen Bereich und als gut zu bewerten aber beim Z610i war beides Festnetzqualität ebenbürtig. Und wenn man nun mal den Vergleich hat…

Das Einschalten dauert deutlich länger als beim Vorgänger (wenn man morgens in Eile ist fällt das auf…).

Die Lichteffekte sind eine nette Zugabe aber doch recht unspektakulär.

Der Sensor für die Gestensteuerung funktioniert nicht wirklich zuverlässig (das nervt, deshalb lass ich ihn aus).

Das Frontdisplay ist etwas zu dunkel geraten, man sieht es wirklich nur bei normaler Zimmerbeleuchtung und darunter gut. Das Frontdisplay des Z610i war da einiges heller (bei gleichem Gehäuse/Bauart).

Und (das war ohne Scherz fast ein Grund warum ich das T707i nicht gekauft hätte); ich mag das Einfügen von Animationen. Beim Z610i schon vorhanden und problemlos in jede SMS einfügbar, wird beim T707i wirklich immer aus der SMS eine MMS. Das geht dann schon ins Geld, wenn man statt 9 Cent nun 39 Cent bezahlen muss.

Tja und zum Schluss fällt mir noch der Lieferumfang ein. Keine Speicherkarte und kein USB-Kabel. Wenn man bedenkt, was die Zugabe dieser Teile Sony Ericsson bei der Produktion kosten würden, dann würde sich das im Endpreis doch kaum niederschlagen. Ich hätte auch 10,- Euro mehr bezahlt, denn so günstig ist das T707i ja nun auch nicht.

Fazit: Mit den negativen Punkten kann man gut leben. Für meine Frau und mich ist das T707i das schönste Handy.
In Pink Rose ist es noch schöner als in Black. Aber ich glaube, da würde ich auffallen 😉