Sony Ericsson W580i Style White Handy ohne Branding

Konkrete Information zum Handy:

Sony Ericsson W580i Style White Handy ohne Branding

Das neue Walkman-Handy W580i ist das bislang schmalste Slider-Handy von Sony Ericsson. Es verf gt ber alle Features, die ein Walkman-Handy ben tigt: 512 MB Speicher f r bis zu 470 Musiktitel, ein integriertes FM-Radio mit RDS, die Funktion TrackID und ein hochwertiges Sportheadset. Dazu passENDbietet das Walkman-Handy diverse Fitness-Anwendungen wie einen Schrittz hler, der beim Joggen die Distanz anzeigt. Eine 2,0-Megapixel-Kamera rundet das Multimedia-Paket des W580i ab.
W580i Walkman – Mobiltelefon mit Digitalkamera / Digital Player / FM-Radio – GSM

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson W580i Style White Handy ohne Branding

  • Kamera 2 Megapixel mit 2,5-fach digitalem Zoom
  • TFT-Display mit 262.144 Farben/240×320 pixel
  • Bluetooth-Stereo (A2DP)
  • Media Player mit MegaBass und Shake Control
  • Lieferumfang: Handy, Akku, deutsche Bedienungsanleitung, Ladegeraet, USB-Verbindungskabel, Software CD, Headset

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson W580i Style White Handy ohne Branding

Sony Ericsson W580i Style White Handy ohne Branding (Wireless Phone Accessory) NACHTRAG: Max 3 Sterne… Alle Fehler die so in Foren usw. beschrieben werden, sind bei meinem Gerät leider auch nach gut 4 Monaten aufgetreten.

Ich habe bei Amazon.de und auf vielen anderen Seiten im Web, viel schlechtes über das Handy gelesen. Aber auch gutes. Das ist mein 2. Sony Ericsson, und so schlecht ist es dann doch nicht. Die bekannten Probleme scheinen behoben, allerdings nicht alle. Mehr dazu, weiter unten.

Menü:
Wie bei SE gewohnt, einfach und von der Struktur her wie gewohnt. Daher Übersichtlich und mit Null Eingewöhnungszeit als SE User. Der Stick auf der Oberschale führt schnell und zuverlässig zu den wichtigen Menüpunkten. ZWei davon sind als Verknüpfung anpassbar.

Akku:
Der Akku ist relativ zuverlässig, verbraucht aber im Walkman Modus ordentlich Strom, aber das hat mein MP3 Player auch gemacht. Und wer BAsslastig Musik genießen will, leert den Akku recht flott. BAss braucht nun mal Leistung. Das kreide ich dem Akku nicht an. Ist nun mal ein Gesetz der Elektronik.

Kamera:
Ich hatte zuvo das K610i das auch eine 2Mega-Pixel-Kamera integriert hatte. Da es für mich Hauptsächlich ein Handy mit MP3 Player ist, war das für mich eh unwichtig. Trozdem ist die Bildqualität deutlich höher als beim K610i, warum weiß ich nicht.

Design:
Geschmackssache, deswegen mal nichts weiter dazu, mir gefällt es. Das Design muss mir gefallen und die Handhabeung auch, gerade bei einem Slider. Durch die Abgefalchte Sliderkante, sind alle Tasten Prima zu erreichen !

Verarbeitung:
Meiner Meinung nach, sehr gut. In der Preisklasse kenn ich keinen Slider, der so klein und zierlich und trotzdem so kompakt vgerarbeitet ist. Einzig die ABdeckung des Akku’s lässt sich schwer entfernen. Und man muss sie Gelegnetlich öffnen, warum später.

Tasten:
Die Tasten waren der größte Kritikpunkt in Foren. Angeblich sollen sie schnell brechen, aber trotzdem funktionieren. Ich habe ein W580i aus der neuen Serie, wo auch das Material verändert wurde. Es hat sich gelohnt. Ich geöhr zu den Simsern und habe ein SMS aufkommen von ca 500-800 SMS im Monat. Meine Tasten sind Stabild und brechen nicht. Aber es sind Tasten und keine Schalter, ein leichtes aber konsequentes antippen genügt.

Software & Akkuklappe:
Wie oben beim Akku schon erwähnt, eine Katastrophe sie abzumachen. Gerade bein den ersten Versuchen, hat man das Gefühl das Handy dabei zerdrücken zu müssen. Ab und an, beim Einschalten des Gerätes wird die SIM_KArte nicht erkannt oder das Handy friert ein. Also mir passiert das vielleicht alle 20-30 Tage und ich schalte das Handy täglich mehrfach Ein und Aus. Es ist ein Software Problem, zumindest gemäß SE. Wundere mich aber, wieso kein Update kommt, was auch meine einzigen beiden Kritikpunkte sind. Software und Akkuklappe. Wobei es sich bei der OSftware auf die Abstürz beschränkt. Dann muss man den Akku entfernen, SIM-Karte kurz raus, dann wieder rein und es läuft wieder.
Es ist natürlich Ärgerlich, das die Akkuklappe so schwer abzunehmen ist. Sie ist geclipt und sehr Stabil verarbeitet. Vom Gefühl her, welche Kraft man zum entfernen Aufbringen muß, hätte sie aufgrund der Materialstärke schon lange zerbrechen müßen. Hier noch ein Lob an das verwendete Material.

Fazit:
Warum 4 Sterne und nicht 5 oder 3 ?
Das Handy ist meiner Meinung nach sehr schick, es ist leicht zu bedienen. Der „Häßliche“ Fehler mit den zerbrechenen Tasten scheint behoben. Für diesen Preis erhält man ein sehr gut ausgestattes Handy mit unzähligen Funktionen, mehr dazu beim Hersteller, sonst ist diese Rezension doppelt solang.
Die Verarbeitung ist gut und weit davon entfernt Klapperig zu sein, was in dieser Preisklasse keinesfalls selbstverständlich ist.
Auch der Slider-Mechanismus arbeitet sauber und fest. Ich würde das Handy trotz des Software-Fehlers wieder kaufen. Bis jetzt habe ich noch nie was ergattern können was Perfekt ist. So gilt auch hier die Weisheit. Nobody is perfect, aber fast ebend. 😉
Und da das Gesamtpaket Top ist, auch vom Lieferumfang usw… 4 Sterne !