Sony Ericsson Xperia neo Smartphone (9.4 cm (3.7 Zoll) Touchscreen, HDMI, Android OS 2.3, 8.1 Megapixel, inkl. 8GB MicroSD) red

Konkrete Information zum Handy:

3.7 Zoll red

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson Xperia neo Smartphone 3.7 Zoll red

  • Sony Technologie im Display – Mobile BRAVIA Engine für authentische und klare Bilder
  • Exmor R-Bildsensor mit 8.1 Megapixel für brilliante und gestochen scharfe Foto- und Videoaufnahmen auch bei schlechten Lichtverhältnissen
  • Android OS 2.3 (Gingerbread), Android-Marketplace und Sony Ericsson Timescape
  • Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator, Videos in HD Qualität (720p 30fps) sowie Wifi, HDMI, USB 2.0, HDMI, aGPS, Bluetooth uvm.
  • Lieferumfang: Sony Ericsson Xperia Neo, 1500mAh Akku, Ladegerät, 8 GB microSD Speicherkarte, Micro USB-Kabel, Stereo Headset, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware mit deutscher Bedienungsanleitung)

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson Xperia neo Smartphone 3.7 Zoll red

Sony Ericsson Xperia neo Smartphone (9.4 cm (3.7 Zoll) Touchscreen, HDMI, Android 2.3 OS, 8.1 Megapixel, inkl. 8GB MicroSD) blue gradient (Elektronik) Das Handy liegt gut in der Hand und ist durchaus sehr edel verarbeitet.
Das Xperia Neo macht genauso gute Bilder wie meine Digitalkamera von Casio-Exilim und vor allem sehr schnell. Es wird schnell ausgelöst und nur ca 0,5 Sekunden nach dem Auslösen kann man schon das nächste Bild machen. Sehr nett ist der HDMI-Ausgang, das Bild ist klar und mit der Fernbedienung des Fernseher lässt sich das Handy sogar steuern (Samsung LCD).
Das Display ist sehr scharf, hell und lässt sich sogar noch unterwegs draußen gut ablesen. Auch die größe des displays ist für mich optimal, nicht zu groß damit es unbemerkbar in der hosentasche liegt und nicht zu klein damit man noch genug beim internetsurfen und filme schauen erkennt.
Der Touchscreen reagiert auch genauso gut wie das eines iPhone 4 und schnell hat man sich an das Tippen auf dem Bildschirm gewöhnt und kann auch lange Testberichte auf Amazon veröffentlichen ;-).

Das Handy kommt selbst mit 32 GB Speicherkarte (Im Lieferumfang 8 GB) voll mit Musik und dem PowerAmp Player nicht ins Ruckeln! Für alle SonyEricsson Walkman Fans ist das Handy eine gute Entscheidung (habe davor selbst das W800i, W850i und W995i benutzt und wollte nicht die Soundqualität missen), da das installierte Android 2.3.3 quasi keine Wünsche offen lässt.
An der Anlage ist das neo ein richtiges klangwunder mit den richtigen equalizer einstellungen im poweramp. Aber auch die handy lautsprecher machen ordentlich was her, zumindestens besser als bei anderen teuren smartphones, mehr mitten und mehr tiefe. Auch das mitgelieferte headset macht wie gewohnt ordentlichen und satten klang, als hätte man 2 subwoofer am ohr kleben 😉

Ich bereure den Kauf auf gar keinen Fall und mein Laptop liegt mittlerweile schon in der Ecke…

Es gibt so viele möglichkeiten die man mit dem neo durch android hat, ich benutze das handy als:
– internetradio mit tunein oder di.fm apps
– musikplayer und videoplayer
– internet surfen allgemein
– navi
– kilometer und strecken aufzeichnung beim sport
und noch mehr…
_________________________________________________________________________________________________
UPDATE zu den Anfragen meiner Rezension:

Flashinhalte werden auf dem Handy korrekt dargestellt und sogar sehr flüssig. Auf der Youtube-Desktopseite kann ich die Videos direkt im Browser abspielen lassen, einziger Nachteil ist das der Wechsel zu einer anderen Auflösung (360p ist immer Standard) z.B 720p nicht funktioniert. Hier empfehle ich einfach das Youtube App, schnell, unkompliziert und lädt standardmäßig immer die beste Qualität.
Ich habe noch keine Webseite mit Flash/Java gesehen die auf dem Handy nicht so dargestellt wird wie auf dem PC. Am besten ist das Handy aber mit dem Dolphin-Browser zu benutzen, hier merkt man keinen unterschied mehr zwischen WLAN und 3G, da die Seiten sehr schnell geladen werden.

Der WLAN Empfang ist relativ gut, ich merke zumindest keinen unterschied zu meinem Notebook. UND GANZ WICHTIG beim gleichzeitigen gebrauch von bluetooth und wlan bricht die verbindung nicht wie bei manch anderen handys einfach zwischendurch ab(wichtig bei radiostream und bluetooth headset gleichzeitig).

Die Akkulaufzeit ist wie bei allen Smartphones eher überdurchschnittlich. Da ich das Smartphone sehr intensiv nutze (den ganzen Tag über All In One Instant Messenger Online, häufige Webseitenaufrufe und unterwegs Musiknutzung über ein BluetoothHeadset -> Sony Ericsson MW600) muss der Akku jeden Abend ans Ladegerät. Für mich ist es also Zufriedenstellend und stellt kein Minus dar.

Der Wecker klingelt auch immer zur eingetsellten Zeit (zum Glück, da ich keinen Wecker habe :-)) und Nachts über lasse ich den Flugzeugmodus an damit das Handy nicht mehr strahlt und ich nicht gestört werde. Das ganze funktioniert erfreulicherweise auch ohne Neustart des Handys und ist schnell aktiviert/deaktiviert.

Nochmal zum Auslöser der Kamera: Wenn man auf den Auslöserknopf drückt kommt direkt der Verschlusston und das Handy speichert das Bild im Hintergrund, so ist es möglich während des Speicherns ein neues Bild zu machen. Für die Enthusiasten unter uns folgend erklärt: Wenn man kontinuirlich auf den Auslöseknopf drückt hört man etwa alle 0,5 Sekunden denn Verschlusston, also fast schon „Serienbildaufnahmestyle“.

Ich tippe schnell und auf dem handy geht das fast so schnell wie auf dem rechner wenn man mit 2 fingern tippt (wohlgemerkt wenn man das handy vertikal in beiden Händen hält, weil ich so dicke finger habe sind dadurch die tasten grösser und man vertippt sich nicht so schnell ). Das touchscreen reagiert schnell und jeder buchstabe den man tippt wird durch eine leichte vibration bestätigt! Wer es mag kann ja die autokorrektur einschalten die soll selbst beim vertippen das richtige wort, aber ich brauche es nicht! Man kann natürlich auch den 12 tastenmodus einschalten damit die tasten noch grösser sind!

Zur eigentlichen Funktion, dem telefonieren kann ich nur sagen: es macht was es soll. Die gesprächspartner sind klar zu hören und ein rauschen ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen. Wer in einer lauten umgebung ist sollte das mitgelieferte headset benutzen, das schirmt ein wenig die umgebungsgeräusche ab.

Ich hoffe ich konnte die Fragen weitgehend beantworten!
________________________________________________________________________
UPDATE 2: nachdem ich das Handy nun 2 Monate lang genutzt habe bereue ich den Kauf keinesfalls und alle funktionen sind immer noch wie ich vorher beschrieben habe.

Seit dem Android Update 2.3.3 läuft das Smartphone sogar noch etwas flüssiger und es sind manche Probleme behoben.
Beim drücken auf die Sperrtaste schaltet sich das Display lustigerweise wie ein alter Röhrenfernseher ab.

Ein nettes Gimmik was nicht überall erwähnt wird ist die Status LED die beim Laden je nach Kapazität die Farbe wechselt (unter der Entsperrtaste, rechts).
Diese blinkt und wechselt auch, je nach dem welche Anwendung gerade eine aktive Meldung hat, die Farbe. Bei Facebook das typische Blau, bei einem Anruf die Farbe weiss, bei einer neuen Email Grün und ich meine mal Lila gesehen zu haben allerdings weiss ich nicht für welche Anwendung dies sein soll.
Diese LED ist für mich am Arbeitsplatz wirklich sehr hilfreich, da ich es auf dem Schreibtisch lautlos liegen habe und so immer die aktuellsten Meldungen mitbekomme.

Ich habe im Quadrant Standard Benchmark 1663 Punkte (siehe Screenshot bei den Bildern). Jemand der diesen Wert toppen kann mit dem selben Handy? =)