Sony Ericsson Yari black Handy

Konkrete Information zum Handy:

Sony Ericsson Yari black Handy

Yari – Mobiltelefon – WCDMA (UMTS) / GSM

Technische Information zum Handy:

Sony Ericsson Yari black Handy

  • 5 Megapixel Kamera
  • Media Go Unterhaltungs Organizer
  • Social Networking Anwendungen
  • Schrittzähler
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, 1GB Speicherkarte, Wechselcover, USB-Kabel, Head-Set, Tischständer, Bedienungsanleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Sony Ericsson Yari black Handy

Sony Ericsson Yari black Handy (Wireless Phone Accessory) Das Handy besitze ich seit 2 Wochen. Sony-Ericson macht wie immer sehr bedienerfreundliche Menüführung. Man findet alles ohne ins Handbuch schauen zu müssen. Viele Icons (Menüzeichen) sind animiert, die Farben auf dem Display kommen schön rüber. Je nach dem wie man das Handy hält horizontal oder vertikal wird das ganze Sichtfeld auf dem Display gleich richtig dargestellt. Die Funktion ist gut, wenn man sich die Bilder betrachten muß.

Das Handy ist gut verarbeitet, wirkt nicht billig. Material passt zu dem Design des Handys. Das gleiche hat auch ein Freund von mir bestätigt, der ebenfalls das Yari-Handy in Besitz hat. Slide-Mechanismus funktioniert wunderbar.

Alle Tasten auf der Frontseite sind gut zu bedienen. Die anderen Taste welche man erst nach dem aufschieben sieht, sind schon ein wenig gewöhnungsbedürftig. Da die ganze Fläche fast eben ist kann man die Taste kaum fühlen. Man gewöhnt sich aber trotzallem recht schnell. Was mir noch schön gefällt, dass beim Tastendruck im Hauptmenü das Handy leicht vibriert wie bei den meisten Touchscreen-Handys.

Der Sound zu meinen anderen Handys wurde auch verbessert. Die Außenlautsprecher liefern einen guten Eindruck. Auch die mitgelieferten Kopfhörer haben mit doch positiv überrascht, die Musik kann schön genießen. Alle Töne liegen im zufriedenem Bereich. Die mitgelieferte 1GB-microSD-Karte kann also gleich viel Musikmaterial aufnehmen. Früher waren es bei Sony Memory Stick Micro(M2 Karte) und jetzt hat man sich für die meistverbreitete Variante enschieden. Es hat den Vorteil, das man diese dann bei vielen anderen Geräten einsetzen kann evtl. mit passenden Adaptern könnte man diese auch z.B. in eine Digitalkamera einsetzen.

Die Kamera macht wie bei vielen Handys dementsprechende durchschnittliche Bilder. Man kann halt nicht so viel von diesen kleinen Linsen erwarten, es ist ja keine Profikamera.

Sony hat auch nicht mit Spielen gegeizt und hat gleich 11 Spiele mitgeliefert. Habe einige davon ausprobiert und bei einem Spiel habe ich tolle Funktion endeckt. Man kann auch durch die Neigung des Handys die entsprechende Spiele steuern.

Die Navigation-Funktion hat mich leider enttäuscht. Ohne Internetverbindung wollte diese leider nicht aufgehen. Wofür brauch ich es dann, wenn es nicht funktioniert? Da ist Verbesserungsbedarf, wenn man schon sowas dem Kunde verkauft dann muß es auch ohne Internet gleich funktionieren.

Der Akku hilt bis jetzt eine Woche durch. Muß dazu sagen telefoniert habe ich etwa 30 Min. pro Woche, etwa zwei Stunden gespielt und ein wenig mit der intergrierten Taschenlampe-Funktion gespielt.

Also in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Handy. Sony hat meine Erwartungen gut erfüllt. Der Preis ist auch für diese Ausstatung OK. Ich kann es euch empfehlen.