TELME C135 Handy schwarz/silber ohne Branding, inkl. Tischladestation

Konkrete Information zum Handy:

TELME C135 Handy schwarz/silber ohne Branding, inkl.

EMPORIA Telme C135

Das Modell C135 berzeugt mit einfacher Bedienbarkeit und zus tzlicher Sicherheit. Mit einem Druck auf die Notruf-Taste werden maximal zwei ausgew hlte Nummern gew hlt. Das erm glicht rasche Hilfe bei einer eventuellen Notsituation.

> Hauptmerkmale:
– 11 Schnellwahltasten
– Inklusive Tischladestation
– Notruftaste
– Radio
– Taschenlampe
– Klingellautstärke größer als 100dB möglich
– seitlicher Schieber für Tastensperre
> Mobilfunkeigenschaften
– Bauform: Bartype
– integrierte Kamera: nein
– GPS-Empfänger: nein
– Dual-SIM: nein
– Musikplayer: nein
– Videoplayer: nein
– Radio
– Taschenrechner
– Taschenlampe
– Sprachsteuerung: nein
– NFC (Near Field Communication): nein
– austauschbare Oberschalen: nein
– QWERTZ-Tastatur: nein
– Fototelefonbuch: nein
– Java: nein
– E-Mail-Adresse speicherbar: nein

> Telefoneigenschaften
– Kurzwahlspeicher: 2 Telefonnummern
– Polyphone Klingeltöne: ja
– Anzahl Polyphone Klingeltöne: 6
– Hörerlautstärke einstellbar
– Notruffunktion
– Bis zu 100 Telefonbucheinträge
– Wecker
– Kalenderfunktion: nein

> Akku
– Kapazität: 1.000 mAh
– Akkutyp: Li-Ion
– Gesprächszeit bis zu 2,5 Stunden
– Standbyzeit bis zu 210 Stunden

> Betriebssystem
– Proprietär (urheberrechtlich geschützt und nur auf einem System verwendbar)

> Datenübertragung
– GPRS: nein
– EDGE: nein
– Wireless LAN: nein

> Display
– Farbdisplay: nein
– Displaytechnologie: LCD
– Touchscreen: nein
– Beleuchtetes Display + Tastatur
– Bilddiagonale: 4,06 cm
– 1,6- Display
– Auflösung Breite: 128 Pixel
– Auflösung Höhe: 48 Pixel

> Frequenzband
– Dualbandtechnologie
– Triband: nein
– Quadband: nein

> Messaging
– E-Mail Funktionen: nein
– Instant Messaging: nein
– MMS: nein
– Push E-Mail: nein
– Push to talk: nein
– SMS

> Schnittstellen
– Bluetooth: nein
– PC-Synchronisation: nein
– WLAN: nein

> Speicher
– Integrierte Speicherkartenstation: nein

> Grundeigenschaften

Technische Information zum Handy:

TELME C135 Handy schwarz/silber ohne Branding, inkl.

  • Extragroße Tasten, Schnellwahltasten
  • Breites, gut lesbares Display mit orangem Hintergrund
  • Telefonieren und SMS, Notruf-Knopf für 2 frei belegbare Rufnummern
  • Einfachste Bedienung, superlaut (mehr als 100 dB Klingellautstärke möglich)
  • Lieferumfang: Mobiltelefon, Reiselader, Li-Ionen Akku, Tischladestation, Bedienanleitung Deutsch

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

TELME C135 Handy schwarz/silber ohne Branding, inkl.

TELME C135 Handy schwarz/silber ohne Branding, inkl. Tischladestation (Elektronik) TELME C135 Handy schwarz/silber ohne Branding, inkl. Tischladestation
POSITIV:
– grosses Display und Tasten, Tischlade-Station, LED-Taschenlampe intergriert, manuelle Tastensperre
NEGATIV:
keine Notruf-SMS, nur 2 Notrufnummern werden gewählt, etwas zu leise Lautstärke des Hörers, Radio mit sehr schlechtem Empfang

Das einlegen der Handy-Sim Karte und die ersten Einstellungen (Töne, Datum, Uhrzeit und Notruf-Telefonnummer) erweissen sich wie bei fast allen Grosstasten- bzw Senioren Handy’s etwas kompliziert. Jedoch einmal eingerichtet, muss eigentlich nichts mehr eingestellt werden. Drückt man die Notruftaste auf der Rückseite, werden zwei vorab festgelegte Rufnummer gewählt und ein lauter Alarm ertönt. Leider kann man nur zwei Rufnummer speichern und es werden keine Notruf SMS versendet. Wird die manuele Tastensperre (Knopf an der Seite hoch/runter schieben) aktiviert, schaltet sich das Display nach einiger Zeit ab. Dies irritiert, da man nicht weiss, ob das Handy eventuell ausgeschaltet ist. Die Tasten können als mit Kurzwahl Rufnummer gespeichert werden und man hat eine prktische LED-Taschenlampe. Das interne Radio hat so einen schlechten Empfang das erst zu gebrauchen ist, wenn man zusätzliche Kopfhörer kauft (die Kopfhörer dienen als Empfangsantenne dann). Die Lautstärke des Hörers ist etwas Mau meiner Meinung nach, wenn einer scDie Benutzung des Handys zum Telefonieren ist sehr einfach und kann jedem leicht erklärt werden. SMS schreiben und lesen ist doch etwas komplzierter. Das Laden, dank Ladestation, noch einfacher. Mein Tip noch: keinen Vertrag abschliessen, eine Prepaidkarte kaufen und einen der schon ein Handy besitzt, das Handy einstellen lassen.