Toshiba G500 Smartphone Handy mit UMTS / HSDPA

Konkrete Information zum Handy:

Toshiba G500 Smartphone Handy mit UMTS / HSDPA

Technische Information zum Handy:

Toshiba G500 Smartphone Handy mit UMTS / HSDPA

  • 2-Megapixel-Kamera, sekundäre Kamera für Videotelefonie
  • 64 MB interner Speicher und externe miniSD-Karte möglich
  • Fingerabdruck-Sensorfunktion für erhöhte Sicherheit und einfache Navigation in den Menüs
  • Schneller Internetzugang mit weltweitem HSDPA, 3G oder WiFi
  • Lieferumfang: Handy, Akku, deutsche Bedienungsanleitung

amazon logo

Online-Konmmentare zum Handy:

Toshiba G500 Smartphone Handy mit UMTS / HSDPA

Toshiba G500 Smartphone Handy mit UMTS / HSDPA (Elektronik) Etwa drei Monate habe ich mich mit dem Thema PDA-Handy, Smartphone, Blackberry und Co. beschäftigt und nach einem praxistauglichen All-In-One-Gerät gesucht. Natürlich gewichtet jeder die für ihn notwendigen Funktionen anders. Für mich ist ein MP3-Player nebensächlich und eine eingebaute Kamera kann logischerweise nicht mit einer digitalen SLR konkurrieren. Trotzdem bietet das G500 sowohl einen ordentlichen MP3-Player mit gutem Sound und die 2MP-Kamera macht ordentliche Bilder.

Kaufentscheidend waren UMTS, eine 2. Kamera für Videotelefonie, Windows-Mobile (anstelle Symbian OS mit dem ich schon schlechte Erfahrungen vor allem im Zusammenspiel mit Outlook gemacht habe (SE-Smartphone) – auch alle anderen Sync-Lösungen ausser ActiveSync sind eher was für die Freizeit), VOIP-, BT- und WLAN-Fähigkeit.

Eine klasse Sache, vor allem in Punkto Sicherheit ist der Fingerabdruckscanner.

Als etwas schwach (jedoch nicht so, dass es Punktabzüge gäbe) ist die Sprachaufzeichnung und die Freisprechfunktion. Ebenfalls können Office-Dokumente nur angesehen und nicht bearbeitet werden (was mir aber nicht wichtig war, da dies bei diesen kleinen Displays (für mich) keinen Sinn macht).

Der Slider, sowie die ganze Optik und Haptik, ist hochwertig und macht einen soliden und robusten Eindruck. Die Tasten sind relativ groß, was beim schnellen Schreiben mit einem guten xt9 hilfreich ist.

Das Display ist ausreichend groß und sehr hell, die Texte werden scharf abgebildet und sind gut lesbar. Zum Surfen im Netz ist das Display allerdings zu klein. Gewicht und Größe sind OK.

Das Handy ist jedem zu empfehlen, der neben der Telefonie auch noch Kontakte und Termine verwalten und mit dem PC/Laptop (Outlook) synchronisieren will, unterwegs oder vom heimischen Sofa aus E-Mails lesen und schreiben möchte und VOIP/IM via WLAN nutzen will.